Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Hildesheim


Bernd-Dieter Dietz: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung

Thermografie Baugutachten in Harsum und Borsum

Thermografie Baugutachten ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Hildesheim betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Thermografie Baugutachten in Harsum und Borsum. Zudem sind wir Spezialisten auf den Gebieten Energieberatung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 50 66 / 90 08 22

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Thermografie gibt Klarheit

Die Methode der Thermografie ist seit Jahren ein anerkanntes bautechnisches Verfahren und mittlerweile gleichfalls als Prüf- und Messverfahren bei Gericht anerkannt. Eine Thermografie muss freilich fachlich richtig ausgeführt und bewertet werden, sonst nichts aussagefähiges. Die Thermografie eignet sich sowohl zur Begutachtung für Altbauten als auch ebenfalls für neue Gebäude.

Thermografie von einem unabhängigen VPB-Berater

Bei der Altbaurenovierung hilft die Thermografie beim Finden von Wärmebrücken z.B. an Brüstungen, Fenster- und Dachanschlüssen, zwischen Heizung und Wand und Rollläden. Wärmebrücken müssen auf alle Fälle gleich entfernt werden, denn sie kosten teure Energie. Überdies kann sich an kühlen Bauteilen erwiesenermaßen Kondenswasser einnisten. Bleibt sie verborgen, besteht hier Schimmelpilz-Gefahr - Auslöser für Atemwegserkrankungen, Allergiekrankheiten und besonders viele entzündliche Krankheiten der Organe.

Thermografie ist eine Hilfe bei der Suche nach Baumängeln

Die Thermografie unterstützt Sachverständige überdies bei der planmäßigen methodischen Fahndung nach nassen Stellen. Verliert z.B. die Fußbodenheizung Wasser, dann hilft die Thermografie- oder Wärmebildkamera beim Aufspüren des Lochs. Sie zeichnet die Heizschlangen im Boden genau ab und verrät hierbei zusätzlich die fehlerhafte Schadensstelle. So kann das kostenintensive Aufstemmen des Bodens auf den wesentlichen Bereich eingegrenzt werden. Die Thermografie spart hier also Arbeit, Schmutz und bares Geld.

Defekte Dämmstoffbahnen im Dach oder außerdem Feuchtigkeitsschäden in der Dachisolierung können desgleichen mit der Thermografie aufgedeckt werden. Das ist zwingend, denn nasse Dämmungen funktionieren nicht. Übrigens: Sie verhalten sich wie Wärmebrücken. Die nassen Flächen stellen ferner den perfekten Boden für Schimmelbefall.


Ein gutes Baugutachten nur vom versierten Berater einholen!

Baugutachten können sowohl zu rechtlichen als auch zu bauspezifischen Fragestellungen erstellt werden. Das Baugutachten ist die sachlich versierte Darlegung von Expertenmeinungen sowie die Abgabe von Folgerungen für die tatsächliche Einschätzung eines Geschehens oder Zustands durch fachlich versierte Experten. Der Begriff "Baugutachten" ist keine geschützte Benennung und hat aus diesem Grund auch keine speziell herausragende rechtliche Bedeutung.

Baugutachten durch einen erfahrnen Baugutachter

Ein Baugutachten {beinhaltet|e+nthält} eine grundsätzlich Vertrauen voraussetzende, weil unparteiische Beurteilung eines Sachverhalts in Bezug auf eine Problemstellung oder ein klar umrissenes Ziel. Wenn ein vom Gericht berufener Experte eine Beurteilung abliefert, spricht man von einem Gerichtsgutachten. Liegt allerdings eine der Prozessbeteiligten eine sachverständige Stellungnahme vor, wird mitunter von einem Privatgutachten gesprochen. Unabhängig von der Benennung handelt es sich hier rechtlich ausnahmslos um einen Parteivortrag. Aus diesem Grund sind dafür ebenso andere Bezeichnungen wie z.B. "Baubegutachtung", "Baubericht" oder "Bauauswertung" in Gebrauch.

Ein Baugutachten kann ebenso in Form eines Wertgutachtens erstellt werden. Hierbei informiert dieses Sachgutachten zum Beispiel über den Wert einer Wohnimmobilie. Zahlreiche Immobilienbesitzer, die ihre Häuser veräußern wollen, haben nur unpräzise Vorstellungen vom effektiven Wert ihres Hauses. Deswegen lassen sich laufend mehr Gebäudebesitzer ein Expertengutachten von einem unparteiischen Experten vorlegen. Das Gutachten erlaubt ihnen, Zustand und Wert der eigenen Gebäude sachlich beurteilen.

Diese pragmatische Einschätzung ist Bedingung für den gesicherten Verkauf eines Gebäudes oder einer Eigentumswohnung. Das zeigt langjährige Erfahrung. Überzogene Vorstellungen hingegen sind nachteilig: Wer den Wert seiner Liegenschaft unrealistisch ansetzt, der bleibt in der Regel zunächst darauf sitzen. Und ist das Gebäude länger im Verkauf, spricht sich das in der Umgebung unter möglichen Käufern herum. Viele Käufer vermuten in diesem Fall, mit der Immobilie sei etwas nicht okay. Die Folge: Der Anbieter muss den Kaufpreis erheblich nach unten korrigieren, oft sogar deutlich unter dem tatsächlichen Nennwert, nur um erneut Käufer anzulocken.


Lebensmittelpunkt in und um Borsum und Harsum

Ihre Bauexperten in Harsum und Borsum

Harsum ist eine Ortschaft im Norden der Stadt Hildesheim. Der Ort hat den größten Anteil am hochwertigen Schwarzerde-Ackerboden der Hildesheimer Börde und ist landwirtschaftlich geprägt. Kleinere Wälder wie Borsumer Wald, Aseler Wald, Subeeksholz und Hollenmeerholz formen auf gleiche Weise das optische Bild der Umgebung. Durch den Ort Harsum strömt das Flüsschen Unsinnbach. Im Norden findet man den Bruchgraben von Osten nach Westen, wo er den Ort verlässt, liegt das Gemeindegebiet etwa 65 Meter über dem Meeresspiegel. Im Zentrum des Ortes zwischen den Ortsteilen Borsum und Hüddesum steigt das Gelände bis rund 107 Meter über dem Meeresspiegel. Harsum findet man am Stichkanal Hildesheim und an der Bundesautobahn A 7 innerhalb der Hildesheimer Börde.

In den ersten noch vorhandenen Belegen wurde der mittelalterliche Ort im Jahre 1224 noch als "Hardessem" betitelt.Im Fürstentum Hildesheim war Harsum ehemals eines der bedeutendsten Dörfer. Aktuell befinden sich vor Ort auf einer Gesamtfläche von über 50 Quadratkilometer knapp 11.429 Personen. Dies macht eine Bevölkerungsdichte von in etwa 228 Bewohner pro qkm.

Der Ort Harsum besteht aus neun offzielle Gemeindeteile. Dies sind neben Harsum als Hauptort die folgende Ortschaften: Asel, Adlum, Hönnersum, Borsum, Klein Förste, Hüddessum, Machtsum und Rautenberg. Nachbarorte sind zum Beispiel Schellerten, Hildesheim, Algermissen, Hohenhameln, Sarstedt und Giesen.

Wichtigster Arbeitgeber ist die Transnorm System Förderanlagenbau, die hier die Hauptfiliale ihrer Unternehmensgruppe sowie den hautsächlichen Entwicklungs- und Produktionsstandort hat. Ein weiterer besonderer Arbeitgeber ist die Jensen GmbH, die ihre Fertigungsstätte im Jahre 2002 von Hildesheim nach Harsum verlagerte. Andere umsatzstarke Arbeitgeber sind der Großhandel Alliance Healthcare Deutschland, die LUCHS Medizin Verwaltungs GmbH, die LUCHS Medizin OHG, die Laschinger Seafood, TomTom (digitale Kartografie) sowie der Chemikalien-Hersteller Stockmeier. das wichtigste Unternehmen in Harsum war für eine lange Zeit die mittlerweile nicht länger existierende Zuckerfabrik der Nordzucker AG.

Als Baugutachter und Spezialisten stehen ihnen Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz und Dipl.- Ing. Norman-Marcel Dietz in Harsum und Borsum zur Verfügung. Die langjährigen Erfahrungen als Bauingenieur bzw. Architekt im Bereich Wohnhäusern sowie die vielfachen Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen es ihnen, Antworten auf praktische alle Fragen rund ums Thema Hausbau, Immobilienkauf oder Modernisieren zu finden. Zusammengefasst sind Sie gut aufgehoben, wenn es bei Ihnen um Bereiche wie beispielsweise die nachfolgenden geht: Errichtung einer Wohnimmobilie, Kauf eines Wohnhauses oder einer Eigentumswohnung, Nachhaltiges Bauen, aber auch Bewertung von Mängeln bei der Bauausführung.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Hildesheim und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Hildesheim
Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz
Dipl.-Ing. Norman-Marcel Dietz
Kirchstraße 13
31180 Giesen
Telefon: 0 50 66 / 90 08 22
Telefax: 0 50 66 / 6 51 16
E-Mail: hildesheim@vpb.de







Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Brandschutz Bauberatung Bad Salzdetfurth,Gutachter Blower-Door-Test Sarstedt,Sachverständiger Bad Salzdetfurth,Bausachverständiger Neubaubegleitung Sarstedt,Gutachter Nasse Wand Hildesheim,Kellersanierung Elze Gronau,Gutachter Reihenhaus Sarstedt,Gutachter Schimmelpilz Nordstemmen,Thermografie Baugutachten Hildesheim,Brandschutz Bausachverständiger Hildesheim,Baugutachten Brandschutz Hildesheim,Sachverständiger Schimmelpilze Harsum Borsum,Bausachverständiger Radon Elze Gronau,Bauabnahme Neubau Hildesheim,Bauabnahme Neubau Elze Gronau,Brandschutz Bauberatung Hildesheim,Baugutachten Kellerabdichtung Nordstemmen,Bausachverständiger Nasse Wand Nordstemmen,Bausachverständiger Nasser Keller Harsum Borsum,Bausachverständiger Nasser Keller Elze Gronau,Bauprotokoll Nordstemmen,Sachverständiger Doppelhaus Elze Gronau,Sachverständiger Thermografie Sarstedt,Sachverständiger Doppelhaushälfte Bad Salzdetfurth,Gutachter Thermografie Hildesheim,Baugutachter Eigentumswohnung ETW Nordstemmen,Baugutachter Schimmelpilze Hildesheim,Kellersanierung Harsum Borsum,Schimmelsanierung Gutachter Elze Gronau,Baugutachter Baubeschreibung Nordstemmen,Bausachverständiger Schimmelpilze Harsum Borsum,Baumängelbeseitigung Hildesheim


Informationen und Tipps für Bauherren:

Kleber:
Eine bekannte und vielfach zu findende leichtflüchtige organische Verbindung ist Formaldehyd. Es entweicht aus dem Kleber in Spanplatten, aus Versiegelungen, vielen Heimtextilien, Teppichböden und Mineralfaser-Dämmstoffen. Formaldehyd wirkt mitunter Jahre lang auf die Bewohner ein und kann unter anderem Kopfschmerzen, Übelkeit, Husten, Kreislaufbeschwerden, Nervosität, Schlaflosigkeit und Depressionen zur Folge haben. Wer unter diesen Problemen leidet, selte seine Wohnräume daraufhin untersuchen lassen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2020, Hildesheim



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.