Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Hildesheim


Bernd-Dieter Dietz: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung

Bauherrenberatung in Nordstemmen

Bauherrenberatung Nordstemmen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Hildesheim betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Wohnungskäufer in allen Belagen auf den Gebieten Wohnungsbau, Schadensbegutachtung, Haussanierung, Immobilienerwerb und Bauherrenberatung in Nordstemmen. Außerdem sind wir Fachleute bei den Themen Schadstoffe, Schimmelsanierung, Energieberatung sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns doch gleich an:

Telefon: 0 50 66 / 90 08 22

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Eine erfahrene Bauherrenberatung ist unbedingt zu empfehlen

Eine Bauherrenberatung ist die fachtechnische Unterstützung von Bauherren oder Immobilienkäufern bei allen ihr Projekten oder ihren Hauskauf betreffenden Fragen mit Ausnahme der Rechts- und Steuerberatung.

Inhalte der Bauherrenberatung

Wir helfen unsere Mitglieder bereits bei ihren ersten Bau- und Kaufüberlegungen. Grundsätzlicher Bestandteil der ersten Termine ist immer auch das Erörtern unserer Unterstützungsmöglichkeiten. Sinnvoll war es dabei immer, mit den Käufern oder Bauherren unverzüglich einen Projektablaufplan zu konzipieren, weil dadurch bedeutende Erkenntnisse zur zeitlichen Beanspruchung durch das Bauprojekt gewonnen werden, die den meisten in dieser Eindeutigkeit gar nicht bewusst sind. Die erste Beratung unternimmt der Bauherrenberater zumeist in unserem Regionalbüro durch, später finden die meisten Begegnungen vor Ort auf den Baustellen statt. Zahlreiche Mitglieder nutzen die Gelegenheiten zu telefonischen Beratungen, um Weg und Zeit zu einzusparen. Dokumente werden dann per Mail oder Fax übermitteln.

Allgemeine Informationen zur Bauherrenberatung

Grunvoraussetzung der Bauherrenberatung ist eine Mitgliedschaft des Auftraggebers beim VPB, dem bundesweit aktiven Bauherren-Schutzverband in Deutschland. Die fachkundige Bauherrenberatung ist nicht der alleinige Vorzug für Mitglieder. Vergünstigungen bei Versicherungen, Studien und Leitfäden, spezielle Informationsbroschüren, ausdrücklich aber der Zugriff auf ein starkes Netzwerk von Bauexperten, und damit das Know How unterschiedlichster Spezialisten.

Bauherrenberatung von einem neutralen Baubetreuer

Der Auslöser für eine Bauherrenberatung liegt in aller Regel darin, dass das Neumitglied im Bereich des des Neubaus von Häusern und Wohnungen nicht genug Fachkenntnisse besitzt. Um diese Schwäche gegenüber Bauträgern auszugleichen, nimmt er vom VPB einen Baugutachter mit hinzu. Bei uns finden sie Bauexperten im architektonischen und bautechnischem Bereich, die vertraut beim Unterstützen von Bauherren sind.

Eine Bauherrenberatung ist hilfreich beim Immobilienerwerb von beispielsweise Grundstück, Eigentumswohnung, Alt- oder Neubau genauso wie bei Bauprojekten wie beispielsweise energetischer Umbau, Neubau, Sanierung im privaten Sektor.

Auf Wunsch unseres Kunden nehmen wir Kenntnis von Verträgen, unternehmen Vor-Ort-Gespräche und Baustellenkontrollen oder Objektbesichtigungen, hierbei wir über die Resultate dem Kunden hinlänglich Auskunft geben. Gemäß Wunsch produzieren wir Baustellenprotokolle, in denen die Makel deutlich und fachkundig umschreiben wird. Hiermit wird der Auftraggeber befähigt, seine Anforderungen bei Planer, Verkäufer, Bauträger oder Bauunternehmer fundiert und deutlich zu vertreten.


Hausbau im Raum Nordstemmen und Barnten

Fachkundige Bauberatung für Wohnungs- und Eigenheimbesitzer in Nordstemmen und Barnten

Nordstemmen ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Hildesheim, die innerhalb der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen im Süden des Bundeslandes Niedersachsen zu finden ist und die sich am Fluss Leine befindet. Nordstemmen befindet sich westlich von Hildesheim am südlichen Rand der Norddeutschen Tiefebene an den nordwestlichsten Ausläufern des Hildesheimer Walds ungefähr 1 km im Osten der Einmündung der Haller in die Leine, die bei der Marienbergbrücke den Marienberg passiert, an dessen Südhang das Schloss Marienburg zu finden ist.
Nordstemmen befindet sich im Westen von Hildesheim am südlichen Rand der Norddeutschen Tiefebene zirka 1 Kilometer im Osten der Mündung der Haller in die Leine, die bei der Marienbergbrücke den Marienberg passiert, an dessen südlichen Hang das Schloss Marienburg ein bekanntes Ausflugsziel ist.

Derzeit leben in der Stadt Nordstemmen auf einer Grundfläche von rund 60,2 km² in etwa 12.050 Personen. Im Verlauf der niedersächsischen Gebietsreform, die am 1. März 1974 umgesetzt wurde, wurden die damals eigenständigen Ortschaften Adensen, Burgstemmen, Hallerburg, Groß Escherde, Barnten, Mahlerten, Klein Escherde, Heyersum, Rössing in die Gemeinde Nordstemmen inkludiert.

Das Schloss Marienburg, das nordwestlich von Nordstemmen zu finden ist und zum Ort Pattensen gehört, wurde 1857 bis 1867 von den Architekten Conrad Wilhelm Hase, Ludwig Frühling und Edwin Oppler gebaut. Das Schloss Marienburg steht auf knapp 135 m Höhe am südwestlichen Hang des aus Sandstein bestehenden Marienbergs, der den südöstlichen Bereich des Schulenburger Bergs definiert. Der Marienberg wird westlich vom Adenser Berg begrenzt und im Südosten von der Leine Leine und der Kreisstraße K 505 tangiert.

Das Dorf Barinthune wird 1149 erstmalig schriftlich erwähnt. Der heutige Stadtname Barnten wurde erstmalig Mitte des 4. Jahrhunderts erwähnt und geht möglicherweise auf den Abt Heinrich von Barnten zurück. Barnten findet man an der Hannoverschen Südbahn; hier befindet sich die Zweigstelle zur Strecke Lehrte–Nordstemmen. Die seit dem Jahre 2008 zwischen Hildesheim Hbf und Hannover Hbf stündlich abfahrende S-Bahn-Linie 4 hält an der Bahnstation Barnten.

Im Verlauf der niedersächsischen Gebietsreform wurde die damals eigenständige Gemeinde Barnten am 1. März 1974 in die Gemeinde Nordstemmen inkludiert. In Barnten gibt es eine Grundschule, die ein starkes Augenmerk auf das Themenfeld Umwelt legt, wofür sie bereits mehrmals gewürdigt wurde. Gerade findet man in der Stadt Nordstemmen auf einer Stadtfläche von um und bei 4,9 km² beinahe 970 Personen. Die Gegend um Hildesheim in erster Linie die Ortschaften Nordstemmen und Barnten ist ein guter Wohnraum insbesondere für Familien mit Kind. Deswegen existieren auch in Nordstemmen und Barnten einige günstige Bauareale wie z.B. in Rössing und Barnten-Süd IV.

Versierte Bauherrenberater in Nordstemmen und Barnten

Unser VPB-Regionalbüro Hildesheim ist im Namen des Verband Privater Bauherren für seine Bauherren in der Umgebung Nordstemmen und Barnten eine Adresse für Unterstützung und Begleitung bei allen privaten Bauprojekten. Zu unserem Einzugsgebiet zählen mit unserem Sitz in Giesen auch die Nachbarorte wie beispielsweise Schellerten, Sarstedt, Elze, Nordstemmen, Gronau, Barnten, Ahrbergen, Algermissen, Söhlde, Holle, Bad Salzdetfurth oder Hohenhameln.

Als Baugutachter und Experten für die Bewertung von Bauschäden stehen ihnen Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz und Dipl.- Ing. Norman-Marcel Dietz zur Seite. Die vielschichtigen Erfahrungen als Architekt bzw. Bauingenieur speziell für Wohnhäusern sowie die vielfältigen Fortbildungsmaßnahmen versetzen sie in die Lage, Antworten auf gestellte Fragen rund ums Bauen, Kaufen oder Gebäudesanierung zu finden. Insgesamt sind Sie beim VPB bestens aufgehoben, wenn es bei Ihnen zurzeit um Themen wie z.B. die nachfolgenden geht: Errichtung eines Eigenheims, Erwerb eines Einfamilienhauses bzw. jeder anderen Art von Immobilie oder einer Eigentumswohnung, Nachhaltigkeit beim Bauen, aber auch Kontrolle von Bauschäden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Hildesheim und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Hildesheim
Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz
Dipl.-Ing. Norman-Marcel Dietz
Kirchstraße 13
31180 Giesen
Telefon: 0 50 66 / 90 08 22
Telefax: 0 50 66 / 6 51 16
E-Mail: hildesheim@vpb.de







Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bausachverständiger Nasser Keller Nordstemmen,Baukontrolle Brandschutz Elze Gronau,Gutachter Hildesheim,Bausachverständiger Radon Harsum Borsum,Baumängelbeseitigung Sarstedt,Schimmelsanierung Gutachter Harsum Borsum,Bausachverständiger Mehrfamilienhaus Sarstedt,Blower-Door-Test Baugutachten Bad Salzdetfurth,Baugutachter Neubau Bad Salzdetfurth,Baubegleitende Qualitätskontrolle Elze Gronau,Baugutachter Eigentumswohnung ETW Hildesheim,Gutachter Reihenhaus Bad Salzdetfurth,Baugutachter Mehrfamilienhaus Hildesheim,Sachverständiger Mehrfamilienhaus Harsum Borsum,Gutachter Radon Sarstedt,Baugutachten Schimmelschaden Nordstemmen,Bauabnahme Neubau Elze Gronau,Gutachter Baubeschreibung Hildesheim,Schimmelsanierung Sachverständiger Elze Gronau,Baufachmann Neubaubegleitung Hildesheim,Energetische Sanierung Nordstemmen,Baubetreuung Brandschutz Hildesheim,Bausachverständiger Nasser Keller Hildesheim,Sachverständiger Hildesheim,Baubegleitende Qualitätskontrolle Harsum Borsum,Baugutachter Doppelhaushälfte Hildesheim,Baubegutachtung Nordstemmen,Sachverständiger Nasser Keller Harsum Borsum,Baugutachter Eigentumswohnung ETW Harsum Borsum,Sachverständiger Radon Elze Gronau,Baumängelbeseitigung Hildesheim,Sachverständiger Doppelhaushälfte Harsum Borsum


Informationen und Tipps für Bauherren:

Laminat:
Viele Bauherren und Haussanierer wählen als Bodenbelag Laminat, weil sie glauben, es handele sich dabei um einen natürlichen und darum gesundheitlich unbedenklichen Holzboden. Das ist aber nicht richtig: Laminatboden ist kein echter Holzboden, sondern eine Platte, die aus mehreren Schichten verschiedenen Materials, nicht nur Holz, hergestellt und mit Kunststoff beschichtet wird. Laminat ist mit Natur belassenem Holz nicht zu vergleichen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2020, Hildesheim



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.