Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Schimmelschaden Sachverständiger Kassel

Schimmelschaden Sachverständiger in Kassel

Schimmelschaden Sachverständiger ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Immobilienkäufer in allen Fragen rund um die Themen Hausbau, Gebäudesanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Schimmelschaden Sachverständiger in Kassel. Außerdem sind wir in Kassel Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Verkehrswertermittlung und Schadstoffe sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns am Besten gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein Schimmelschaden - ein Risiko für Ihr Wohnhaus

Bei Ihrem Wohngebäude wurde ein Schimmelschaden betrachtet werden und eine umfangreiche Sanierung scheint notwendig? Dann sind Sie bei einem Bausachverständigen mit speziellen Kenntnissen im Bereich Schimmelbefall gut aufgehoben. Wir bestimmen Schimmelpilze und -sporen in Wohnungen besonders in Kellerräumen und unterstützen Sie, wenn es um die dauerhafte Beseitigung des Schimmelbefalls geht. Denn ein Spezialist für die Reinigung entfernt eventuell nur die offen zu erkennenden Flächen, erkennt aber nicht die Gründe für den Schimmelschaden. Wir helfen dabei, dass der Schimmel dauerhaft nicht wieder vorkommt.

Einige zu berücksichtigende Hintergründe zu unserem Spezialthema Schimmelschaden:
Als Schimmel benennt man in der Mikrobiologie einen meistens fadenförmigen Pilz. Schimmel in Mauern und Decken von Häusern bildet sich primär durch gesteigerte Feuchtigkeit. Schimmel gefährdet nicht nur die Substanz, auch eine Gesundheitsbeeinträchtigung ist nicht vollständig zu verneinen. Enorm erforderlich ist es, einen entdeckten Schimmelschaden zügig und langfristig zu eliminieren. Manche Schimmelpilzarten haben für den Menschen größere Bedeutung als Parasiten und Überträger von Infektionen als auch als Ursache meldepflichtiger Erkrankungen von Pflanzen. Die Vermeidung von Schimmelpilz-Schäden und deren Reinigung wird von der Wissenschaft Gebäude-Mykologie genannt.

Um die Entfernung von eines Schimmelschadens aufzunehmen, sollte zuvor der eigentliche Ursprung für den Befall gefunden werden. Defekte Wasserrohre, das ungehinderte Eindringen von Regenwasser oder kaputte Dichtungen können mögliche Gründe für eine erhöhte Raumfeuchte und somit Grund für die Entstehung des Schimmelschadens sein. Nach der Entfernung der Schimmelflecken sind aus diesem Grund meist Sanierungsmaßnahmen von Nöten, um einen erneuten Befall zu verhindern.

Ein Schimmelschaden muss gründlich entfernt werden

Nach einer umfangreichen Bestandsaufnahme entwerfen wir einen detaillierten Ablaufplan, wie dem Schimmelschaden wirksam ein Ende werden kann. Normalerweise können die VPB-Bausachverständigen rasch sagen, welche speziellen Maßnahmen zur Beseitigung des Schimmelschadens angezeigt sind. Durch Schimmel betroffene Mauern und Böden sollten als erste Maßnahme umfassend geputzt werden. Defekte, nicht zu gebrauchende Stoffe sind großflächig zu ersetzen. Individuelle Verputze und gegen Schimmel nicht angreifbare Farben finden danach Verwendung. Der wichtigste Prozeß um einen einen neuerlich auftauchenden Schimmelschaden zu unterbinden, liegt zweifellos in der Trockenlegung der durchnässten Außen- und Innenwände. Nur wenn Undichtigkeiten dauerhaft beseitigt sind, ist ein permanenter Schutz vor Schimmelschäden sichergestellt.

Werden Sie aktiv gegen den Schimmelschaden in Ihrer Wohnimmobilie und vertrauen Sie auf die Erfahrung eines Baugutachters vom Verband privater Bauherren. Wir sind der älteste Verbraucherschutzverband für Immobilienbesitzer und Bauherren in der Bundesrepublik und stehen für eine sachkundige durchgeführte Bearbeitung des Schimmelschadens nach dem neuesten Stand der Sanierungsverfahren.



Ein guter Sachverständiger führt Ihr Neubauvorhaben zum Erfolg

Was ein Häuslebauer benötigt, ist ein unparteiischer Sachverständiger für Gebäude bzw. Immobilien. Bauen ist ein heftiges Business, in dem mit harten Bandagen um bereits kleine Gewinnanteile gestritten wird. Ein Sachverständiger vom VPB hat viele Jahre Erfahrung und kann dem Bauherren demzufolge erheblich nützen. Das ist zusätzlich auch wirklich nötig, denn auf der Strecke bleiben in diesem Geschäft sehr oft die privaten Bauherren. Sie sind Nichtfachmänner und kennen sich auf dem Bau nicht aus. Demzufolge fallen sie so ziemlich völlig auf die verlockenden Werbekatalogen von Schlüsselfertigfirmen herein, die sich im Nachhinein als inhaltslose Verheißungen erweisen. "Festpreise", "sichere Fertigstellungstermine" und überdies das "Super-Energiesparhaus" sind bloße Augenwischerei, solange sie nicht im Hauskaufvertrag betont festgelegt wurden.

Ihre Ein Sachverständiger des VPB ist auf Ihrer Seite bei allen Fragen des Bauens

Um im Dickicht der Bauverträge existieren zu können, suchen weitsichtige Häuslebauer unabhängige Ratgeber, versierte Sachverständige, die sich in allen Gebieten des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vorschwindeln lassen. Woran erkennt der Bauherr am Besten passenden Bauberater? Ein genauer Sachverständiger ist ein gut geschulter Bauberater, der immer firmen- und angebotsneutral helfen kann und bestimmt keiner speziellen Interessensgruppe angehört. Ein guter Sachverständiger für Gebäude bzw. Immobilien vollzieht wiederkehrende Fachseminare und zieht auch bei komplizierten Unklarheiten auf dem Bau weitere unparteiische Sachverständige aus unterschiedlichen Fachgebieten hinzu. Beim individuell helfenden Sachverständigen ist die Hilfestellung der Bauherren stets "Chefsache" und kommt aus nur einer Hand. Der Bauherr wird niemals beliebig von einem zum nächsten Sachverständigen weitergereicht. Ebenso seine schriftlichen Berichte wird ein professioneller Sachverständige schonend verwalten, nicht in Datenbanken abspeichern oder gar an Baufirmen, Finanzdienstleister oder Immobilienmakler übermitteln. Beim Wohnungsbau geht es um extrem viel Kapital: Der sorgfältige Sachverständige berät seinem Bauherrn hierbei in gebührender Zeit und zum fixierten Preis ein mängelfreies Eigenheim seiner Wahl zu kriegen. Grundsätzlich muss jeglicher Bauherr, der einen Sachverständigen beauftragt, rigoros auf persönliche Betreuung bestehen.


Bauhilfe in der Stadt Kassel

Bauberatung in Kassel

Die Stadt Kassel, die bis 1926 amtlich noch mit C am Anfang geschrieben wurde, ist eine beliebte Universitätsstadt. Kassel ist die einzige Großstadt im Raum Nordhessen und hinter Frankfurt und Wiesbaden die drittgrößte Stadt im Bundesland Hessen. Kassel war einstmals auch Hauptstadt Hessens und hatte von 1277 bis 1866 die Funktion der Hauptstadt inne. Die Stadt ist in diesen Tagen Verwaltungsort des Landkreises Kassel und desRegierungspräsidiums Kassel. Sie führt eines der zehn Oberzentren in Hessen. Für die internationale Bekanntheit von Kassel sorgt insbesondere die seit 1955 im Turnus von 4-5 Jahren stattfindende Kunstausstellung "documenta". Deshalb führt Kassel seit März 1999 hoch offiziell den Zusatznamen "documenta-Stadt".

Die Einwohnerzahl Kassels übertraf um das Jahr 1899 die 100.000-Grenze, wodurch die Stadt zu einer bedeutenden Großstadt in der Region wurde. Ende 2009 führte Kassel über 194.780 Bewohner. Kassel befindet sich etwa 70 Kilometer im Nordwesten des geografischen Mittelpunkts von Deutschland.

Kassel wird rundum durch Bergzüge umrundet. Dazu gehören die südlichen Ausläufer des Reinhardswaldes nordöstlich, den Hohen Habichtswald im Westen, den Kaufunger Wald im Osten und der Söhre im Südosten und Süden. Diese 5 Mittelgebirge sind durch zwei im Norden und im Süden von Kassel gelegene und in West-Ost-Richtung verlaufende Höhenrücken miteinander verbunden.

Vom Wetter her ist es in Kassel deutlich wärmer und milder als in der weiteren Mittelgebirgsregion. Wegen der Tallage und den höher zu findenden Waldzonen ist die Stadt vor Unwetterlagen geschützter und man findet aufgrund der sich stauenden Luftmassen in erster Linie in der warmn Jahreszeit in den tiefer gelegenen Stadtgebieten häufiger drei bis fünft Grad höhere Temperaturen als vor den Toren der Stadt.

An das Stadtgebiet grenzen die Mittelstadt Baunatal, die Kleinstadt Vellmar und die Gemeinden Niestetal, Kaufungen, Lohfelden, Fuldatal und Fuldabrück an. Kassel wurde mittels 3 Autobahnen (A7, A44 & A49), 5 Landstraßen und durch etliche Bahnverbindungen an die deutsche Infrastruktur angebunden.

Bauen in Kassel

Für die Stadt Kassel als Lebensmittelpunkt sprechen:
- die zahlreichen Shopping-, Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
- das umfangreiche Freizeit- und Kulturangebot
- die gesundheiliche Optimalversorgung
- ein üppiges Angebot an Kindergärten und Schulen - und für später die Universität.

Aus diesem Grund verwundert es nicht, dass in Kassel die Nachfrage nach erschlossenes Bauland und Wohnraum in der Stadt weiterhin wächst. Es ist zu erwarten, dass in Kassel ebenfalls der Wunsch an Ein- und Zweifamilienhausgrundstücken auch in Zukunft stabil bleiben wird.


Interessante Bauflächen in Kassel

Neue Neubaugebiete findet man beispielsweise hier: Nordshausen, Wahlebach, Harleshausen, Umbachsweg, Forstbachweg, Dresdener Straße, Zum Feldlager, Dönche/Brasselsberg, Söhrewald, Wegelänge, Vellmar-Nord oder Helsa.

In den zurückliegenden Jahren hat Kassel eine intensive Bauplatzstrategie durchgegführt. Es existieren etliche gute Bauflächen sowohl innerhalb als auch direkten Umfeld. Zahlreiche Bauflächen liegen in den äußeren Stadtviertel. Spezielle Pluspunkte sind hier oftmals die kurze Entfernung zu Wald, Felder und Gewässer, Erholung in freier Natur. Besonders für Familien mit Kindern sind solche Bereiche beliebt. Ruhige Wohnlagen existieren z.B. in Dörnbergstraße, Kurhausstraße, Staufenbergstraße, Leuschnerstraße–Magazinhof, Salzmann-Areal sowie Bergpark Wilhelmshöhe.

Bauberatung in Kassel

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren in der Region Kassel, Baunatal, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Hofgeismar, Warburg, Wolfhagen, Witzenhausen, Melsungen, Eschwege, Hessisch Lichtenau, Bad Wildungen und Homberg verantwortlich. Als Baufachmann steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband festgeschriebenen laufenden Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen geben ihm die Möglichkeit, anfallende Probleme beim Hausbau oder Wohnungskauf fachkundig zu bearbeiten, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine bevorzugten Fachbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Baugutachten Schimmelschaden KasselBaugutachter Baubeschreibung Hannoversch MündenEnergieberatung Hannoversch MündenGutachter Blower-Door-Test Warburg HofgeismarGutachter Doppelhaus Baunatal GuxhagenBaufachmann Vertragsprüfung Warburg HofgeismarBausachverständiger Schimmelsanierung Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Sachverständiger Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Neubau Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Doppelhaushälfte Warburg HofgeismarBaugutachter Mehrfamilienhaus Warburg HofgeismarAltbaugutachten Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Blower-Door-Test Hannoversch MündenBauherrenberatung KasselBlower-Door-Test Baugutachten Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Baugutachter Hannoversch MündenEnergieberatung Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Eigentumswohnung ETW KasselBlower-Door-Test Baugutachten KasselSachverständiger Schimmelpilz Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Neubau Hannoversch MündenBauinspektion Warburg HofgeismarBaumängelbeseitigung Warburg HofgeismarBaubegleitende Qualitätskontrolle Warburg HofgeismarGutachter Reihenhaus Warburg HofgeismarBauabnahme Hannoversch MündenBaugutachter Schimmelpilz Hannoversch MündenNeubau Vertragsprüfung KasselBausachverständiger Blower-Door-Test Warburg HofgeismarSchimmelschaden Bausachverständiger Warburg HofgeismarBaugemeinschaften Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Baubeschreibung KasselBaugutachter Warburg HofgeismarBaugutachter Neubau Baunatal GuxhagenBausachverständiger Blower-Door-Test KasselBauvertrag Warburg HofgeismarGutachter Schimmelpilze Warburg HofgeismarSachverständiger Kellersanierung Hannoversch MündenBaufachmann Vertragsprüfung KasselGutachter Baubeschreibung KasselGutachter Schimmelpilz KasselSchimmelsanierung Gutachter Hannoversch Münden


Informationen und Tipps für Bauherren:

Dispersionsfarben:
Dispersionsfarben sollten empfindliche Menschen nur mit Vorsicht anwenden. Auch wenn sie das Gütesiegel "Blauer Engel" tragen, verbergen sich in den Farben häufig Zuschlagstoffe, die auf dem Etikett nicht deklariert sind, und auf die einzelne Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen reagieren können. Außerdem mindern sie die Fähigkeit des Putzes Feuchtigkeit aus der Wohnnutzung aufzunehmen und abzugeben. Als Farben eignen sich, je nach Untergrund: Auf Lehmputzen Kalkkasein- oder Silikatfarben sowie Lasuren und auf Kalkputzen Keim-, Kasein- oder Kalkkaseinfarben sowie Naturharzfarben und alle Anstriche, die auf rein mineralischen Rohstoffen basieren. Wichtig: Zusätze wie Weichmacher, Kunstharze oder Konservierungsmittel dürfen nicht in der Natur-Farbe enthalten sein. Allergiker sollten unbedingt auf die Volldeklaration aller Inhaltsstoffe achten!

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.