Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Schimmelschaden Sachverständiger Bad Wildungen Fritzlar

Schimmelschaden Sachverständiger in Bad Wildungen und Fritzlar

Schimmelschaden Sachverständiger ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Immobilienkäufer in allen Fragen rund um die Themen Hausbau, Gebäudesanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Schimmelschaden Sachverständiger in Bad Wildungen und Fritzlar. Außerdem sind wir in Bad Wildungen und Fritzlar Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Verkehrswertermittlung und Schadstoffe sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns am Besten gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein Schimmelschaden belastet Ihr Eigenheim

Bei Ihrem Wohngebäude muss ein Schimmelschaden analysiert werden und eine umfassende Sanierung scheint unvermeidbar? Dann sind Sie bei einem Baugutachter mit speziellen Kenntnissen im Bereich Schimmelsanierung an der richtigen Adresse. Wir bestimmen alle Arten von Schimmel in Wohnräumen in erster Linie in Kellerräumen und Badezimmern und unterstützen unsere Bauherren, wenn es um die Sanierung des Schimmrlpilzes geht. Denn ein Reinigungsunternehmen beseitigt u.U. nur die mit bloßem Auge zu erkennenden Flächen, geht nicht den Wurzeln des Problems auf den Grund. Wir sorgen dafür, dass der Schimmelpilz ab sofort nicht wieder vorkommt.

Einige beachtenswerte Fachinformationen zum Thema Schimmelschaden:
Als Schimmel betitelt man in der Mikrobiologie einen in der Regel fadenförmigen Pilz. Schimmelpilz in Wänden und Decken von Gebäuden entsteht primär durch starke Nässe. Schimmel bedroht nicht nur die Bausubstanz, auch eine Gesundheitsgefährdung ist nicht völlig undenkbar. Enorm wichtig ist es, einen sichtbar gewordenen Schimmelschaden unverzüglich und für immer zu eliminieren. Nicht wenige Arten von Schimmel haben für den Menschen enorme Bedeutung als Parasiten und Verursacher von schweren Krankheiten und als Herkunft schwerer Pflanzenkrankheiten. Die Verhütung von Schäden durch Schimmelpilze und deren Beseitigung wird nebenbei Gebäude-Mykologie genannt.

Um die Beseitigung von Schimmelpilz anzufangen, sollte zuvor der genaue Grund für den Schimmelbefall ermittelt werden. Kaputte Wasserleitungen, das ungehinderte Eindringen von Regenwasser sowie auch mangelhafte Dichtungen können mögliche Ursachen für eine starke Raumfeuchte und damit Basis für die Entstehung des Schimmelschadens sein. Nach der Reinigung der Schimmelflecken sind aus diesem Grund oftmals Arbeiten von Nöten, um einen wiederholten Schimmelbefall zu verhindern.

Ein Schimmelschaden sollte schnell beseitigt werden

Nach einer sorgfältigen Bestandsaufnahme entwerfen wir einen detaillierten Schlachtplan, wie dem Schimmelschaden wirksam ein Ende werden kann. in den meisten Fällen können unsere Baufachmann rasch sagen, welche speziellen Schritte zur Entfernung des Schimmelschadens angebracht sind. Von Schimmel beschädigte Wände und Böden müssen erstmal gründlich gesäubert werden. Schadhafte, nicht mehr zu gebrauchende Materialien sind großflächig zu ersetzen. Individuelle Verputze und gegen Schimmel nicht angreifbare Farben finden im Anschluß Anwendung. Der wichtigste Schritt um einen einen neuerlich auftauchenden Schimmelschaden zu vermeiden, liegt zweifelsohne in der Trockenlegung der durchnässten Außen- und Innenwände. Nur wenn Undichtigkeiten für immer beseitigt sind, ist ein nachhaltiger Schutz vor Schimmelschäden gewährleistet.

Unternehmen Sie etwas gegen den Schimmelschaden in Ihrem Wohngebäude und bauen Sie auf das Know How eines Baugutachters vom VPB. Unser Verband ist die älteste Schutzorganisation für Immobilienbesitzer in der Bundesrepublik Deutschland und garantieren Ihnen eine optimale Unterstützung für eine fachgerechte durchgeführte Sanierung des Schimmelschadens nach dem aktuellen Stand der Sanierungsmethodik.



Ein geschulter Sachverständiger sorgt für angewandten Verbraucherschutz

Was ein Häuslebauer braucht, ist ein unparteiischer Sachverständiger für Gebäude bzw. Immobilien. Der Hausbau ist ein hartes Metier, in dem mit festen Bandagen um geringe Gewinnmargen gekämpft wird. Ein Sachverständiger vom Verband Privater Bauherren hat mehrjährige Erfahrung und kann dem Bauherren deshalb erheblich helfen. Das ist außerdem wirklich hilfreich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Metier sehr oft die privaten Bauherren. Sie sind Laien und haben keine Ahnung von der Bauwirtschaft. Dadurch fallen sie beinahe jederzeit auf die verlockenden Verkaufsbroschüren von Schlüsselfertigfirmen rein, die sich nachträglich als falsche Verheißungen beweisen. "Festpreise", "gewährleistete Fertigstellungstermine" und auch das "Super-Energiesparhaus" sind reine Täuschungen, bis sie nicht im Hausbauvertrag deutlich erklärt wurden.

Ihre Der VPB-Sachverständiger ist Ihr Ansprechpartner wenn es um Immobilien geht

Um im Dickicht der Bauverträge existieren zu können, benötigen Häuslebauer unparteiische Bauberater, versierte Sachverständige, die sich in allen Gebieten des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vormachen lassen. Woran unterscheidet der Bauherr den idealen Baugutachter? Ein genauer Sachverständiger ist ein seit Jahren aktiver Experte, der immer firmen- und produktunabhängig raten kann und eben keiner gesonderten Interessentengruppe verpflichtet ist. Ein seriöser Sachverständiger mit Spezialisierung auf das Thema Bauen bewältigt immer wieder Weiterbildungen und zieht spätestens bei komplizierten Unklarheiten auf dem Bau weitere unabhängige Sachverständige aus anderen Fachgebieten hinzu. Beim individuell unterstützenden Sachverständigen ist die Hilfestellung der Bauherren jedesmal "Chefsache" und bleibt in lediglich einer Hand. Der Bauherr wird niemals eigenmächtig von einem zum nächsten Sachverständigen weitergegeben. Auch seine schriftlichen Berichte wird ein professioneller Sachverständige taktvoll behandeln, nicht in Datenbanken abspeichern oder gar an Bauunternehmen, Finanzdienstleister oder Immobilienmakler weitergeben. Beim Wohnungsbau geht es um enorm viel Geld: Der seriöse Sachverständige berät seinem Bauherrn dabei in angemessener Zeit und zum ausgemachten Preis ein mängelfreies Einfamilienhaus seiner Wahl zu erhalten. Generell sollte jeglicher Bauherr, der einen Sachverständigen betraut, rigoros auf persönliche Behandlung beharren.


Wohnen in der Stadt Bad Wildungen & Fritzlar

Ihre Baugutachter in Bad Wildungen & Fritzlar

Bad Wildungen nannte sich bis 1906 noch Nieder-Wildungen und ist eine Kleinstadt mit Kurort und Heilbäderzentrum im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Bad Wildungen war viele Jahre eines von fünf hessischen Staatsbädern. Bad Wildungen findet man an den Ausläufern des Kellerwalds im Waldecker Land. Die Stadt, die sich östlich des Hombergs befindet, wird von der Wilde durchflossen, die beim Stadtteilteil Wega in den Fluss Eder fliesst. Dieser Fluss formt, im weiteren Flusslauf, den Stausee Edersee, der sich zirka 10 km im Nordwesten der City von Bad Wildungen befindet. In Bad Wildungen wohnen heute circa 17.285 Bürger auf einem Areal von gut und gerne 120,12 qkm. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von in etwa 144 Personen pro qkm. Der speziell als Wohnstätte beliebte Ort Bad Wildungen ist ebenso eine echte Stadt für Pendler.

Nachbargemeinden von Bad Wildungen

Diese Orte findet man in der Nachbarschaft von Bad Wildungen: die Gemeinde Edertal (im Norden), die Stadt Fritzlar (im Osten), die Gemeinde Haina (im Süden), die Stadt Frankenau (im Westen) sowie die Gemeinde Bad Zwesten (im Südosten).

Als historische Siedlung mit der Namensgebung Wildungen auf dem Gebiet der derzeitigen Stadt Bad Wildungen nennen Historiker das Dorf Wildungen mit einer Nennung zwischen 775 und 786 in einer Beglaubigung der Reichsabtei Hersfeld. Die Nachbargemeinden Reinhardshausen, Altwildungen und Reitzenhagen wurden 1940 eingemeindet. Im Verlauf der Gemeindereform im Bundesland Hessen folgten auf eigenen Wunsch die Ortschaften Hundsdorf, Wega, Braunau und Albertshausen.

Mit der City hat Bad Wildungen in Summe 14 Stadtteile, die Mehrheit sind Walddörfer: Braunau, Reinhardshausen, Albertshausen, Bergfreiheit, Armsfeld, Altwildungen, Bad Wildungen (Kernstadt), Mandern, Reitzenhagen, Hundsdorf, Wega, Hüddingen, Odershausen und Frebershausen. Oberhalb von Bad Wildungen befindet sich das Barockschloss Friedrichstein, dessen Bau 1660 angefangen wurde und im Jahre 1714 unter Fürst Friedrich Anton Ulrich fertiggestellt wurde. Im Innenstadtbereich und im Verlauf der Brunnenallee befinden sich viele Villen des Historismus. Ende der 1990er Jahre wurde der Kurpark von Bad Wildungen in westliche Richtung durch eine naturnahe Zone mit dem benachbarten Kurpark Reinhardshausen zu einem Großkurpark verschmolzen, der dadurch mit einer Fläche von etwa 50 Hektar als der größte Kurpark Europas bezeichnet wird.

Beliebter Wohnort Fritzlar:

Fritzlar ist eine kleine Ortschaft und ein wirtschaftliches Mittelzentrum im hessischen Schwalm-Eder-Kreis. Die Entstehung der Stadt geht auf eine Kirchen- und Klostergründung durch Bonifatius zurück. Sie gilt als der Ort, an dem sowohl die Christianisierung Mittel- und Norddeutschlands. Der Name Fritzlar ist abgeleitet von der ursprünglichen Bezeichnung Friedeslar, "Ort des Friedens". Fritzlar trägt seit dem 24. November 2001 die amtliche Zusatzbezeichnung Dom- und Kaiserstadt. Fritzlar findet man im nördlichen Bergland von Hessen in etwa 25 Kilometer südwestlich von Kassel, am südlichen Rand der Fritzlarer Börde als auch am nördlichen Ufer der Eder. Das Umfeld der Stadt ist durch Ackerbau und sehr viele, oft bewaldete Basaltkuppen gekennzeichnet, von denen zahllose mit mittelalterlichen Burgen oder deren Ruinen "versehen" sind; dazu zählen zum Beispiele die Ruine Falkenberg bei Wabern, die Wenigenburg und die Obernburg in Gudensberg, die Burgruine Löwenstein in Oberurff-Schiffelborn, die Büraburg bei Fritzlar, die Altenburg und die Heilgenburg bei Felsberg und die Burg Jesberg in Jesberg.

Heute leben in Fritzlar auf einer Fläche von annähernd 88,81 qkm etwa 14.805 Anwohner. Das entspricht einer Bevölkerungsdichte von annähernd 168 Einwohnern pro qkm. Diese Orte findet man in der Nachbarschaft von Fritzlar: die Stadt Borken, die Stadt Bad Wildungen, die Gemeinde Bad Zwesten, die Gemeinde Bad Emstal, die Stadt Naumburg, die Stadt Niedenstein, die Städte Gudensberg und Felsberg sowie die Gemeinde Edertal. Neben dem Zentrum von Fritzlar selbst befinden sich zusätzliche Stadtbezirke: Lohne, Obermöllrich, Cappel, Ungedanken, Haddamar, Geismar, Rothhelmshausen und Wehren. Zu den Attraktivitäten von Fritzlar zählt das ausgesprochen erhaltene mittelalterlich dominierte Stadtbild mit sehr vielen Fachwerkhäusern einschließlich der bis heute erhalenen rd. 2,7 Kilometer langen Stadtmauer, die das mittelalterliche Stadtzentrum schützt. Das Rathaus ist das älteste urkundlich erwähnte und noch heute als solches genutzte Amtshaus in der Bundesrepublik.

Fritzlar ist in erster Linie ein Verwaltungsstandort, mit kirchlichen und öffentlichen Behörden, Krankenhaus, einem Amtsgericht, Schulen und so weiter. Dazu kommen Ärzte, Sportstätten, Läden, Restaurants, Kinos, Reparaturbetriebe, Einkaufszentren sowie viele zusätzliche private Dienstleistungsanbieter. Fritzlar rechnet man wegen seiner malerischen Innenstadt und des EKZ "Domstadt-Center" zu den am meisten geschätzten Einkaufsorten der Region. Der Bereich um Fritzlar ist eines der wichtigsten Anbaugebiete für Weißkohl Deutschlands und in Fritzlar existiert die weltgrößte Sauerkrautfabrik.


Neubaugebiete in Bad Wildungen & Fritzlar

Interessante Bauprojekte finden sich zum Beispiel hier: Stadtblick, Auf dem Hügel, Am grünen Rain, Möhrenweg in Cappel, Am Hohlen Graben, Am Warteköppel und am Lindenweg in Fritzlar.

Versierte Baugutachter in Bad Wildungen & Fritzlar

VPB Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren in der Region Kassel, Warburg, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Wolfhagen, Hofgeismar, Baunatal, Melsungen, Homberg, Hessisch Lichtenau, Bad Wildungen, Witzenhausen und Eschwege zuständig. Als Baufachmann steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er hat eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom Verband festgeschriebenen laufenden Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Häuserbau oder Hauskauf kompetent zu beseitigen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine Fachgebiete sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Baumängelbeseitigung KasselBaumängelbeseitigung Baunatal GuxhagenBaugruppen Warburg HofgeismarBausachverständiger Kellerabdichtung Hannoversch MündenSchimmelsanierung Gutachter Warburg HofgeismarBausachverständiger Schimmelpilz Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarBauberatung Warburg HofgeismarGutachter Warburg HofgeismarGutachter Kellersanierung Hannoversch MündenBauvertrag Warburg HofgeismarGutachter Schimmelsanierung Warburg HofgeismarSachverständiger Reihenhaus Warburg HofgeismarBausachverständiger Doppelhaus KasselSchimmelsanierung Sachverständiger Bad Wildungen FritzlarBaugutachten KasselBausachverständiger Nasser Keller KasselNeubau Vertragsprüfung Bad Wildungen FritzlarAltbaugutachten Warburg HofgeismarBausachverständiger Neubau KasselBaugutachter Schimmelsanierung Warburg HofgeismarSachverständiger Blower-Door-Test Warburg HofgeismarSachverständiger Schimmelpilze Baunatal GuxhagenBaugutachter Schimmelpilze Hannoversch MündenBausachverständiger Blower-Door-Test Hannoversch MündenBausachverständiger Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelsanierung Hannoversch MündenBaufachmann Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarBauexperte Warburg HofgeismarSachverständiger Schimmelpilz Hannoversch MündenSchimmelsanierung Gutachter Hannoversch MündenBauabnahme Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen FritzlarEnergieberatung Baunatal GuxhagenGutachter Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenBaugutachter Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Gutachter Bad Wildungen FritzlarGutachter Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilze Warburg HofgeismarEnergieberatung Warburg HofgeismarBaubegutachtung Baunatal GuxhagenBaugutachter Einfamilienhaus Hannoversch MündenGutachter Reihenhaus Bad Wildungen Fritzlar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Dispersionsfarben:
Dispersionsfarben sollten empfindliche Menschen nur mit Vorsicht anwenden. Auch wenn sie das Gütesiegel "Blauer Engel" tragen, verbergen sich in den Farben häufig Zuschlagstoffe, die auf dem Etikett nicht deklariert sind, und auf die einzelne Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen reagieren können. Außerdem mindern sie die Fähigkeit des Putzes Feuchtigkeit aus der Wohnnutzung aufzunehmen und abzugeben. Als Farben eignen sich, je nach Untergrund: Auf Lehmputzen Kalkkasein- oder Silikatfarben sowie Lasuren und auf Kalkputzen Keim-, Kasein- oder Kalkkaseinfarben sowie Naturharzfarben und alle Anstriche, die auf rein mineralischen Rohstoffen basieren. Wichtig: Zusätze wie Weichmacher, Kunstharze oder Konservierungsmittel dürfen nicht in der Natur-Farbe enthalten sein. Allergiker sollten unbedingt auf die Volldeklaration aller Inhaltsstoffe achten!

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.