Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Schimmelschaden Gutachter Baunatal Guxhagen

Schimmelschaden Gutachter in Baunatal und Guxhagen

Schimmelschaden Gutachter ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Problemen in den Bereichen Hausneubau, Immobilienkauf, Gebäudesanierung, Bauschadensermittlung und Schimmelschaden Gutachter in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Bauexperten auf den Gebieten Kaufberatung, Schimmelsanierung, barrierearmes Bauen und Schadstoffe. Rufen Sie einfach an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein Schimmelschaden - ein Risiko für Ihre Gesundheit

Bei Ihrer Immobilie konnte ein Schimmelschaden betrachtet werden und eine umfassende Sanierung scheint notwendig? Dann sind Sie bei einem Bauexperten mit Fachkenntnissen im Bereich Schimmelbefall bei der gewünschten Unterstützung angekommen. Wir analysieren Schimmelbefall in Häusern vor allem in Kellerräumen und beraten Sie, wenn es um die nachhaltige Entfernung des Schimmelbefalls geht. Denn ein Spezialist für die Reinigung entfernt unter Umständen lediglich die offen zu erkennenden Stellen, erforscht aber nicht die Gründe für den Schimmelschaden. Wir helfen dabei, dass Schimmelbefall von jetzt an kein Grund zur Sorge mehr ist.

Ergänzende interessante Fakten zu unserem Spezialthema Schimmelschaden:
Als Schimmel betitelt man in der Mikrobiologie einen in aller Regel fadenförmigen Pilz. Schimmel in Wänden oder Decken von Häusern entsteht insbesondere durch starke Nässe. Schimmel bedroht nicht nur die Bausubstanz, auch eine Gesundheitsbeeinträchtigung ist nicht gänzlich auszuräumen. Enorm erforderlich ist es, einen entdeckten Schimmelschaden sofort und für immer zu eliminieren. Nicht wenige Arten von Schimmel haben für den Menschen besondere Konsequenzen als Schädlinge und Überträger von Infektionen und als Grund meldepflichtiger Pflanzenkrankheiten. Die Verhütung von Schimmelschäden und deren Reinigung wird nebenbei Gebäude-Mykologie genannt.

Um die Beseitigung von Schimmelpilz zu beginnen, muss zuvor der ursächliche Grund für den Befall ermittelt werden. Kaputte Wasserrohre, das unbehinderte Einsickern von Regenwasser sowie auch kaputte Dichtungen können denkbare Ursachen für eine starke Raumfeuchte und daher Grund für die Entstehung des Schimmelschadens sein. Nach der Reinigung der Schimmelstellen sind daher sehr oft Sanierungsmaßnahmen erforderlich, um einen wiederholten Schimmelbefall zu verhindern.

Ein Schimmelschaden kann zu einem großen Problem werden

Nach einer sorgfältigen Bestandsaufnahme erarbeiten wir einen individuellen Ablaufplan, wie dem Schimmelschaden wirksam zu Leibe gerückt werden kann. Normalerweise können unsere Baubetreuer zügig sagen, welche individuellen Maßnahmen zur Beseitigung des Schadens angebracht sind. Durch Schimmel befallene Wände und Böden müssen zunächst gut geputzt werden. Defekte, nicht zu verwendende Werkstoffe sind breitflächig zu ersetzen. Spezielle Verputze und gegen Schimmel nicht angreifbare Farben finden anschließend Verwendung. Der wichtigste Schritt um einen einen erneut auftretenden Schimmelschaden zu unterbinden, liegt zweifelsohne in der Trockenlegung der durchfeuchteten Innen- und Außenwände. Erst wenn Leckagen dauerhaft entfernt sind, ist ein dauerhaften Schutz vor Schimmelschäden sicher.

Werden Sie aktiv gegen den Schimmelschaden in Ihrer Immobilie und vertrauen Sie auf die Expertise eines Baubetreuers vom Verband privater Bauherren. Unser Verband ist die älteste Schutzorganisation für Immobilienbesitzer in der Bundesrepublik und garantieren Ihnen eine optimale Begleitung für eine einwandfreie durchgeführte Behebung des Schimmelschadens nach dem neuesten Stand der Sanierungsmethodik.



Ein geschulter Gutachter aus dem Bereich Bauen und Architektur hilft jedem Bauherren

Ein Gutachter bzw. Sachverständiger ist grundsätzlich eine natürliche Person mit einer außergewöhnlichen Sachkenntnis und einer überdurchschnittlichen fachlichen Expertise auf einem speziellen Fachgebiet. Er hat die Aufgabe, im Bereich seines Fachgebietes Beobachtungen zu tätigen sowie Erklärungen zu finden und diese daran anschließend Außenstehenden zu erklären.

Hat ein Gericht oder eine behördliche Stelle nur rudimentäres Fach- oder Sachwissen zu dem jeweiligen Wissensgebiet, kann die jeweilige Stelle die Aufgabe an einen Gutachter zur Bearbeitung im Wege eines Auftrags übertragen. Basis für die Arbeit als Gutachter ist überdurchschnittliches Fachwissen, man spricht von der "besonderen Sachkunde". Meistens wird diese Fachkunde erworben durch ein für das Thema geeignetes Studium an einer Hochschule mit Abschluss, sowie durch eine langjährige berufliche Erfahrung bzw. geeignete Fortbildung auf dem entsprechenden Sachgebiet.

Aber auch Privatpersonen kommen als Auftraggeber für einen Gutachter in Frage. Speziell wer eine gebrauchte Liegenschaft erwerben möchte, darf sich keinesfalls in erster Linie auf den Außenzustand des Hauses verlassen. Selbst zwei Besuche reichen da kaum mehr aus, um den Zustand des Altbaus wirklich ermessen zu können. Als Laie im Bereich Immobilien ist das Risiko viel zu groß, selbst u.U. gravierende Fehlausführungen zu übersehen. Darum empfiehlt der Verband Privater Bauherren vor der Besiegelung des Vertrages die alte Immobilie durch einen unparteiischen Gutachter checken zu lassen. Einzig ein Gutachter für Bau-Fragen kann nach sorgfältiger Begutachtung abwägen, ob ein altes Haus seinen Handelspreis faktisch wert ist oder nicht.

Ihre Bau-Gutachter vom VPB sind Ihr Ansprechpartner bei allen Problemen bei Ihrem Bauprojekt

Zahlreiche Hauserwerber erwarten teure Gebühren bei einem Gutachter zum Thema Bauen. Dabei ist die Besorgnis wirklich unbegründet. Wer ein Gutachten bei einem Bauberater des VPB in Auftrag gibt, kann für die sorgfältige Begutachtung seines Hauses durchschnittlich mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 EUR kalkulieren. Dies ist jedoch perfekt eingesetztes Geld, wenn infolgedessen teure Fehlkäufe vermieden werden können.

Verzichtet der Häuslekäufer auf ein zuverlässiges Baugutachten seines Hauses, muss er meist immer mit verdeckten Makeln und unter Umständen erheblichen Folgekosten für die erforderliche Sanierung kalkulieren. Die Praxis demonstriert, dass allerorts stets irgendetwas im Argen liegt, was dem Laien nicht bewußt wird, ein Gutachter aber als Anzeichen für denkbare Makel zu deuten weiß. Seien es Putzverfärbungen, bizarre Düfte, vorsintflutliche Öfen, Nässe am Fensterrahmen, Raumecken mit faltigen Tapeten oder wo die Farbe abplatzt, Zugerscheinungen oder merkwürdiges Holzmehl unter den unter den Dachzargen. Hinter solchen Bagatellen können sich ernsthafte Fehler verstecken, wie zum Beispiel alte Außenabdichtungen, ramponierte Rohrleitungen, Schimmel und Schädlinge oder nasse Dämmungen.

Hier muss in solchen Fällen sich nicht stets ein hinterlistiges Verhalten verbergen. Besonders viele Verkäufer sind diese Makel selber nicht geläufig. Allein die Hinzuziehung von einem Gutachter kann den Hauskäufern vor den Folgen verdeckter Baufehlausführungen behüten. Damit außerdem Sie keine bösen Offenbarungen erleben, vertrauen auch Sie der Sachkenntnis unserer Gutachter.


Wohnen in der Stadt Baunatal & Guxhagen

Fachkundige Hilfe für Immobilieneigentümern in Guxhagen und Baunatal

Baunatal bekam seinen Bezeichnung vom des Flusses Bauna, der ein Nebenfluss der Fulda ist. Baunatal ist eine Mittelstadt im nordhessischen Landkreis Kassel. Sie entstand Anfang 1964 durch die Zusammenlegung der ehemals selbständigen Ortschaften Altenbauna, Altenritte, Großenritte und Kirchbauna im Zuge der Planung der Ansiedlung eines Werkes der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Danach kamen noch die Gemeinden Rengershausen, Hertingshausen und Guntershausen hinzu. Die Stadt Baunatal liegt südlich von Kassel und westlich des Tales der Fulda. Der Nordwesten und Westen des Ortsgebietes grenzt an den Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Baunsberg und Langenberg im Norden. Im Stadtbereich von Baunatal fliessen in die Bauna aus westlicher Richtung kommend die Leisel und die Lützel. In Baunatal wohnen zurzeit in etwa 27.916 Einwohner auf einer Fläche von ca. 38,8 qkm. Das entspricht einer Anwohnerdichte von circa 729 Menschen pro Quadratkilometer. Der insbesondere als Wohnstätte gefragte Ort Baunatal ist ebenfalls eine typische Stadt für Pendler.

Nachbargemeinden von Baunatal

Die hier genannten Ortschaften sind Nachbarn von Baunatal: die Gemeinde Guxhagen (südostlich), die Stadt Kassel (nordöstlich), die Gemeinde Fuldabrück (östlich), die Kleinstadt Niedenstein (westlich), die Gemeinde Edermünde (südlich) und die Gemeinde Schauenburg (nördlich).

Das größte Unternehmen in Baunatal und der kompletten Region ist die Volkswagen AG, in dessen Werk pro Jahr circa 4 Millionen Schalt- und Automatikgetriebe produziert werden. Daneben werden Abgasanlagen mit Katalysator und Partikelfilter von gut 16.000 Werksangehörigen hergestellt. Daneben findet man zahlreiche Zulieferfirmen für VW und Spediteure in Baunatal. Zudem ist Baunatal Standort der Volkswagen Original Teile Logistik und summiert aktuell 5 Original Teile Center mit nicht weniger als 2.500 VW-Angestellten. Baunatal ist außerdem der Stammsitz der Hütt-Brauerei.

Wir sind bekannt in Guxhagen:

Guxhagen ist eine Gemeinde im hessischen Landkreis Schwalm-Eder. Guxhagen befindet sich ca. 12,5 Kilometer südlich der Kasseler Innenstadt. In der Ortschaft fliesst der Schwarzenbach in den Fluss Fulda. Heute befinden sich vor Ort auf einer Stadtfläche von beinahe 26,24 qkm zirka 5.299 Einwohner. Das steht für einer Einwohnerdichte von annähernd 207 Personen pro Quadratkilometer.

Nachbarorte von Guxhagen

Die hier genannten Ortschaften liegen im direkten Umfeld von Guxhagen: die Gemeinde Söhrewald (im Nordosten), die Gemeinde Körle (im Süden), die Stadt Felsberg (im Südwesten), die Stadt Baunatal (im Nordwesten), die Gemeinde Edermünde (im Westen) sowie die Gemeinde Fuldabrück (im Norden).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Stadtquartieren: Büchenwerra, Guxhagen, Ellenberg, Albshausen, Grebenau und Wollrode. Der Ort Guxhagen wurde erstmalig urkundlich am 20. April 1352 als Kukushayn genannt. Guxhagen findet man an der B 83 und der Autobahn A 7 (Strecke Kassel – Bad Hersfeld).

Leben in Guxhagen und Baunatal wiederfährt in diesen Tagen eine immer größerer Beliebtheit. Die beliebte Kernstadt von Baunatal verkörpert mit ihren Einkaufs-, Freizeit- und Kulturmöglichkeiten einen interessanten Ausflugsort. Sehr viele Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für große und kleine Kinder sowie eine besiondere Infrastruktur an medizinischen Institutionen sorgen ebenso für den Reiz der Stadt. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt seine Mitglieder dabei, dass der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ohne unnötige Belastungen erfolgreich umgesetzt wird.

Baugebiete in Baunatal und Guxhagen

Hinsichtlich von Neubaumöglichkeiten finden Sie in Baunatal & Guxhagen Altenbauna Akazienallee, Baunatal Am Russgraben, Altenbauna Am Baunsberg, Kißling in Niedenstein, Großenritte "Weißes Feld" und Großenritte "Das Ried". Ebenso findet man im kompletten Gebiet Baunatal & Guxhagen immer wieder Baulücken, die für die Errichtung von Eigenheimen und Doppelhäuser ideal und dabei auch noch für Normalverdiener bezahlbar sind.

Bausachverständige in Guxhagen und Baunatal

VPB Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren im Raum Kassel, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Wolfhagen, Warburg, Hofgeismar, Baunatal, Homberg, Melsungen, Witzenhausen, Eschwege, Hessisch Lichtenau und Bad Wildungen aktiv. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen geben ihm die Befähigung, anfallende Probleme beim Hausbau oder Immobilienkauf kompetent zu bearbeiten, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine bevorzugten Fachbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauinspektion Baunatal GuxhagenBaukontrolle Baunatal GuxhagenBaumängelbeseitigung Baunatal GuxhagenBaugutachter Baubeschreibung Hannoversch MündenGutachter Baunatal GuxhagenBausachverständiger Nasse Wand KasselSachverständiger Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Doppelhaushälfte KasselSachverständiger Blower-Door-Test KasselAltbaugutachten Baunatal GuxhagenGutachter Blower-Door-Test Warburg HofgeismarGutachter Thermografie Warburg HofgeismarBaubegutachtung KasselGutachter Baubeschreibung Hannoversch MündenBauexperte Warburg HofgeismarBauabnahme Mehrfamilienhaus KasselBauexperte Baubeschreibung Baunatal GuxhagenAltbaugutachten Hannoversch MündenSachverständiger Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelpilz Hannoversch MündenGutachter Doppelhaushälfte Hannoversch MündenBauabnahme Neubau Hannoversch MündenBaugruppen Baunatal GuxhagenGutachter Blower-Door-Test Baunatal GuxhagenSachverständiger Einfamilienhaus Hannoversch MündenBauberater Warburg HofgeismarBaubegleitende Qualitätskontrolle Warburg HofgeismarBausachverständiger Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBauherrenberater Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Schimmelsanierung Hannoversch MündenBauinspektion KasselSachverständiger Schimmelpilze Hannoversch MündenGutachter Blower-Door-Test KasselSachverständiger Thermografie Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Reihenhaus KasselGutachter Kellersanierung Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelpilze Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelsanierung Bad Wildungen FritzlarBaugutachten Schimmelschaden Hannoversch MündenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Warburg Hofgeismar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Lösungsmittel:
Zu den so genannten flüchtigen organischen Verbindungen gehören Lösemittel, wie sie z.B in Filzstiften, Parfüm, in Farben und Lacken, in Klebstoffen, Benzin, Spiritus oder Heizöl vorkommen. Zu finden sind diese Stoffe in vielen Wandfarben, Bodenbelägen und Möbeln. Sie lassen sich durch Lüften eigentlich einfach entfernen - allerdings meist nur von kurzer Dauer. Wenn die Quelle selbst im Raum bleibt, dann kehren auch die Ausdünstungen zurück. Klassische Folgen dieser Schadstoffe sind Kopfschmerzen, Übelkeit und Bronchialerkrankungen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.