Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Sachverständiger Schimmelpilze Kassel

Sachverständiger Schimmelpilze in Kassel

Sachverständiger Schimmelpilze ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Immobilienbesitzer oder Wohnungskäufer bei allen Problemen rund um die Themen Häuserneubau, Immobiliensanierung, Wohnungskauf, Bauschadenfeststellung und Sachverständiger Schimmelpilze in Kassel. Außerdem sind wir in Kassel Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Schadstoffe, barrierearmes Bauen und Baumängelgutachten. Rufen Sie uns am Besten sofort an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein geschulter Sachverständiger hilft Geld zu sparen

Was ein Häuslebauer braucht, ist ein unparteiischer Sachverständiger mit Spezialisierung auf das Thema Bauen. Bauen ist ein heftiges Metier, in dem mit harten Bandagen um geringe Gewinnspannen gestritten wird. Ein Sachverständiger vom Verband Privater Bauherren hat langjährige Erfahrung und kann dem Bauherren demzufolge entscheidend unterstützen. Das ist ganz nebenbei auch wirklich hilfreich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Geschäft sehr oft die privaten Bauherren. Sie sind Amateure und kennen sich auf dem Bau nicht aus. Deswegen fallen sie praktisch bei jeder Gelegenheit auf die bombastischen Immobilienheftchen von Schlüsselfertiganbietern rein, die sich nachher als haltlose Versprechungen zeigen. "Festpreise", "versicherte Fertigstellungstermine" und außerdem das "Super-Energiesparhaus" sind bloße Täuschungen, solange sie nicht im Hauskaufvertrag kategorisch fixiert werden.

Ihre Sachverständiger vom VPB hilft Ihnen bei Ihrem Bauvorhaben

Um im Dschungel des Bauvertragsrechts existieren zu können, benötigen Bauherren unparteiische Bauberater, sachkundige Sachverständige, die sich in allen Materien des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vorschwindeln lassen. Woran erkennt der Bauherr den geeigneten Baugutachter? Ein vertrauensvoller Sachverständiger ist ein sachkundiger Bauprofi, der prinzipiell firmen- und produktunabhängig helfen kann und bestimmt keiner anderen Interessensgruppe verbunden ist. Ein guter Sachverständiger mit Spezialisierung auf das Thema Bauen absolviert wiederkehrende Qualifikationen und zieht in der Regel bei verwickelten Baufragen zusätzliche unparteiische Sachverständige aus anderen Baufächern hinzu. Beim individuell unterstützenden Sachverständigen ist die Betreuung der Bauherren jedesmal "Chefsache" und bleibt in lediglich einer Hand. Der Bauherr wird nie unberechtigt von einem zum anderen Sachverständigen weitergegeben. Auch seine Daten wird ein gewissenhafter Sachverständige taktvoll behandeln, nicht in Datenbanken speichern oder gar an Baufirmen, Finanzdienstleister oder Immobilienmakler verbreiten. Beim Bauen geht es um extrem viel Geld: Der sorgfältige Sachverständige hilft seinem Bauherrn hierbei in gebührender Zeit und zum fixierten Preis ein perfektes Eigenheim seiner Wahl zu bekommen. Generell muss jeglicher Bauherr, der einen Sachverständigen ermächtigt, strikt auf individuelle Behandlung bestehen.


Schimmelpilze in Wohnräumen bedeuten mehr gesundheitliche Risiken als manche Menschen Glauben

Schimmelpilze sind überall in der Luft. Insbesondere hinsichtlich eines Schimmelpilznachweises in Häusern erleben wir in den vergangenen Jahren eine wirkliche Flut unterschiedlichster Publikationen. Neben Themen wie "Nachweismethoden" und "Sanierungsmaßnahmen" setzen sich zahllose dieser Artikel mit der Frage der gesundheitlichen Beurteilung von Schimmelpilzen auseinander. Wo verbergen sich die Gefahren von Schimmelpilzen?

Schimmelpilz prüfen durch einen unabhängigen Bauexperten

Der Beleg von Schimmelpilzen oder Schimmel begründet nicht unbedingt ein Gesundheitsrisiko. Nicht jeder Hinweis auf Schimmelpilzen, sei es wegen eines erkennbaren oder eines nicht sichtbaren Befalls von Innenräumen, geht mit einer gesundheitlichen Gefahr für die Bewohner bzw. Nutzer der Räume einher.
Weil Schimmelpilze beinahe überall vorkommen, sind ihre Sporen für gewöhnlich permanent in der Luft vorhanden. Diese sind aber für die Mehrzahl der Personen vor Ort harmlos, wenn sie nicht in zu großer Zahl existieren, sie können aber in einigen Situationen Allergien auftreten lassen oder bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem zu manchmal heftigen Krankheitsbildern führen. Schimmel kann augrund seiner Sporen, seiner Zellbestandteile und seiner Stoffwechselprodukte.

Feuchtigkeitseintritt als Auslöser des Schimmelbefalls kann viele Faktoren haben: z.B. Leckagen, unzureichende Wärmedämmung und die Entstehung von Kondenswasser. Zusätzlich kommen defekte Drainagen, beschädigte Dächer und undichte Fenstereinfassungen in Betracht. Oft sorgen geringe Ursachen für eine unerwartete Wirkung. Selbst minimale Risse in einer Mauer führen dazu, dass Nässe sich im Mauerwerk verbreitet.

Schimmelsanierung ausgeführt durch einen Experten

Bei der Schimmelsanierung erledigt der Fachmann Arbeiten wie Wärmebrücken zu entfernen, Dichtungen zu verbessern, Dämmungen zu ersetzen und Reparaturleistungen an Dach, Kellerwänden oder Außenwand auszuführen als auch durchfeuchtete Räume trockenzulegen. Bei erheblichen Schimmelbefall auf Wandoberflächen erfolgt oftmals eine Behandlung mit einem geeigneten Schimmelentferner, dessen Wirkstoffe auf die vorzufindende Schimmelpilzart abgestimmt werden. Die so sanierten Hausbereiche dürfen selbstverständlich vorübergehend nicht benutzt werden.


Leben in der Stadt Kassel

Bauinspektion in Kassel

Die Stadt Kassel, die bis 1926 offiziell noch mit C (Cassel) geschrieben wurde, ist eine größere Universitätsstadt. Kassel ist die einzige einwohnerstarke Stadt in Nordhessen und hinter Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt von Hessen. Kassel war in der Geschichte sogar schon Hauptstadt Hessens und hatte zwischen 1277 und 1866 die Funktion der Hauptstadt inne. Die Großstadt ist in der Gegenwart Sitz des Regierungspräsidiums Kassel und des Landkreises Kassel. Sie führt eines der 10 Oberzentren des Bundeslandes Hessen. Für eine internationale Bekanntheit von Kassel sorgt Besonders die seit dem Jahre 1955 im Turnus von 4-5 Jahren ausgetragene Kunstausstellung "documenta". Daher trägt Kassel seit März 1999 hoch offiziell den Beinamen "documenta-Stadt".

Die Zahl der dort wohnenden Menschen Kassels übertraf bereits im Jahr 1899 die 100.000-Grenze, wodurch die Stadt zu einer bedeutenden Großstadt in der Region wurde. Im Dezember 2009 hatte Kassel beinahe 194.780 Einwohner. Kassel befindet sich beinahe 70 Kilometer nordwestlich des geografischen Mittelpunkts Deutschlands.

Kassel wird rundherum durch Berge eingeschlossen. Hierzu gehören die südlichen Ausläufer des Reinhardswaldes im Nordosten, den Hohen Habichtswald westlich, den Kaufunger Wald im Osten und der Söhre süd-südöstlich. Diese fünf Mittelgebirge werden durch 2 im Norden und südlich von Kassel zufindende und in West-Ost-Richtung ziehende Höhenrücken miteinander verbunden.

Vom Wetter her ist es in Kassel erheblich wärmer und milder als in der übrigen Mittelgebirgsregion. Wegen der Talkessellage und den höher befindlichen Waldgebieten ist die Stadt vor Unwetterlagen abgeschirmter und man entdeckt aufgrund der sich stauenden Luftmassen vor allem im Sommer in den tiefer gelegenen Stadtbereichen des Öfteren 3 bis 5 Grad höhere Temperaturen als außerhalb der Stadt.

An das Stadtgebiet grenzen die Mittelstadt Baunatal, die Kleinstadt Vellmar sowie die Gemeinden Niestetal, Kaufungen, Lohfelden, Fuldatal und Fuldabrück an. Kassel ist über drei Bundesautobahnen (A7, A44 & A49), fünf Bundesstraßen und durch zahlreiche Eisenbahnverbindungen an die umliegende Infrastruktur angebunden.

Bauen in Kassel

Für die Stadt Kassel als Wohnstätte lassen sich diese Vorzüge aufzählen:
- die zahllosen Einkaufs-, Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
- das vielfältige Hobby- und Kulturangebot
- die ärztliche Grundversorgung
- ein üppiges Angebot an Schulen und Kindergärten - und anschließend die Universität.

Darum ist es keine Überraschung, dass in Kassel der Wunsch nach Baugrund und Wohnungen in der Stadt unvermindert steigt. Es ist zu vermuten, dass in Kassel in gleicher Weise der Wunsch an Ein- und Zweifamilienhausneubaugrundstücken auch in der kommnden Zeit unverändert bleiben wird.


Neubaugebiete in Kassel

Derzeitige Neubaugebiete findet man z.B. hier: Dresdener Straße, Umbachsweg, Nordshausen, Forstbachweg, Wahlebach, Harleshausen, Söhrewald, Zum Feldlager, Vellmar-Nord, Wegelänge, Dönche/Brasselsberg sowie Helsa.

In den letzten Jahren hat Kassel eine intensive Bauflächenstrategie betrieben. Es gibt etliche gute Bauflächen sowohl im innerstädtischen Bereich als auch in den Randgebieten. Sehr viele Bauflächen existieren in den äußeren Stadtviertel. Hervorzuhebende Pluspunkte sind dabei häufig die kurze Entfernung zu Wasser, Felder und Wälder, Erholung in freier Natur. Besonders für Familien mit Kindern sind diese Gebiete gerne gewählt worden. Verkehrsberuhigte Wohnbereiche existieren beispielsweise in Kurhausstraße, Dörnbergstraße, Salzmann-Areal, Leuschnerstraße-Magazinhof, Bergpark Wilhelmshöhe und Staufenbergstraße.

Erfahrene Baufachleute in Kassel

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder in der Region Kassel, Bad Wildungen, Baunatal, Warburg, Hofgeismar, Wolfhagen, Bad Arolsen, Eschwege, Melsungen, Witzenhausen, Homberg, Bad Wildungen und Hessisch Lichtenau zuständig. Als Bauherrenberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Neubau oder Wohnungskauf fachkundig zu beseitigen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine schwerpunktmäßigen Tätikeitsbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauherrenberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauabnahme Eigentumswohnung ETW Hannoversch MündenBausachverständiger Neubau Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelpilz Baunatal GuxhagenBaubegleitende Qualitätskontrolle Baunatal GuxhagenBausachverständiger Einfamilienhaus Baunatal GuxhagenBaugutachter Kellersanierung KasselBlower-Door-Test Baugutachten Baunatal GuxhagenSachverständiger Kellerabdichtung Warburg HofgeismarBauberater Bad Wildungen FritzlarBaugemeinschaften KasselGutachter Baubeschreibung Baunatal GuxhagenBaubegutachtung KasselEnergetische Sanierung KasselBaugutachter Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBlower-Door-Test Baugutachten Warburg HofgeismarSachverständiger Thermografie Baunatal GuxhagenBausachverständiger Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen FritzlarBaugutachten Kellerabdichtung Warburg HofgeismarSchimmelschaden Baugutachter Warburg HofgeismarNeubau Vertragsprüfung Warburg HofgeismarBaugemeinschaften Bad Wildungen FritzlarGutachter Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Blower-Door-Test KasselGutachter Schimmelpilz Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Nasse Wand KasselBausachverständiger Reihenhaus KasselBaukontrolle Warburg HofgeismarGutachter Kellersanierung Warburg HofgeismarEnergieberatung Baunatal GuxhagenBaugutachter Nasser Keller Hannoversch MündenBausachverständige Hannoversch MündenThermografie Baugutachten KasselBauabnahme Mehrfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaufachmann Vertragsprüfung KasselBaubetreuung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Bausachverständiger Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarGutachter Baubeschreibung KasselBaugutachter Eigentumswohnung ETW Hannoversch Münden


Informationen und Tipps für Bauherren:

Schimmelbefall
Hauptursache für den Schimmelbefall sind Feuchtigkeit und Nässe, die durch Bauschäden ins Haus eindringen und dann nicht sachgemäß behoben und getrocknet werden. Haben sich Schimmelpilze erst einmal im Gebäude etabliert, dann hilft nur eines: Sanierung aller betroffenen Bauteile und notfalls sogar deren Ausbau. Im Keller sind meist Boden und Wände gleichermaßen betroffen. Die Wandsanierung ist aufwändig, aber unumgänglich: Der Putz muss komplett abgeschlagen und die Oberfläche neu aufgebaut werden. Einfach nur drüber streichen, das funktioniert nicht.





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.