Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Sachverständiger Schimmelpilze Hannoversch Münden

Sachverständiger Schimmelpilze in Hannoversch Münden

Sachverständiger Schimmelpilze ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Immobilienbesitzer oder Wohnungskäufer bei allen Problemen rund um die Themen Häuserneubau, Immobiliensanierung, Wohnungskauf, Bauschadenfeststellung und Sachverständiger Schimmelpilze in Hannoversch Münden. Außerdem sind wir in Hannoversch Münden Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Schadstoffe, barrierearmes Bauen und Baumängelgutachten. Rufen Sie uns am Besten sofort an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein erfahrener Sachverständiger ist bei jedem Bauprojekt von großer Wichtigkeit

Was ein Häuslebauer braucht, ist ein neutraler Sachverständiger im Bereich Bauen. Der Hausbau ist ein schweres Geschäft, in dem mit zähen Bandagen um geringe Gewinnmargen gerungen wird. Ein Sachverständiger vom VPB hat viele Jahre Erfahrung und kann dem Bauherren daher entscheidend unterstützen. Das ist ganz nebenbei auch dringend hilfreich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Business meistens die privaten Bauherren. Sie sind Amateure und haben keinen Vorstellung von Bauabläufen. Dadurch fallen sie beinahe vollzählig auf die überschwänglichen Immobilienbroschüren von Schlüsselfertigfirmen rein, die sich später als gegenstandslose Versprechungen beweisen. "Festpreise", "garantierte Fertigstellungstermine" und ebenfalls das "Super-Energiesparhaus" sind bloße Augenwischerei, bis sie nicht im Hausbauvertrag deutlich fixiert werden.

Ihre Ein Sachverständiger des VPB unterstützt Sie wenn es um Immobilien geht

Um im Dschungel des Bauvertragsrechts bestehen zu können, benötigen Bauherren neutrale Ratgeber, sachkundige Sachverständige, die sich in allen Bereichen des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vorschwindeln lassen. Woran unterscheidet der Bauherr "seinen" Baugutachter? Ein fachmännischer Sachverständiger ist ein ausgebildeter Bauberater, der grundsätzlich firmen- und produktfern helfen kann und eben keiner anderen Interessentengruppe verpflichtet ist. Ein guter Sachverständiger mit Spezialisierung auf das Thema Bauen absolviert immerzu Weiterbildungsveranstaltungen und zieht insbesondere bei verwickelten Unklarheiten auf dem Bau weitere unabhängige Sachverständige aus anderen Baufachbereichen hinzu. Beim persönlich helfenden Sachverständigen ist die Betreuung der Bauherren stets "Chefsache" und liegt in lediglich einer Hand. Der Bauherr wird niemals willkürlich von einem zum anderen Sachverständigen weiterverwiesen. Überdies seine Daten wird ein seriöser Sachverständige schonend behandeln, nicht in Datenbanken abspeichern oder gar an Bauunternehmen, Finanzdienstleister oder Makler übermitteln. Beim Wohnungsbau geht es um sehr viel Geld: Der sorgfältige Sachverständige hilft seinem Bauherrn hierbei in entsprechender Zeit und zum abgemachten Preis ein perfektes Gebäude seiner Wahl zu erhalten. Generell muss jeglicher Bauherr, der einen Sachverständigen betraut, streng auf individuelle Betreuung beharren.


Schimmelpilze in Wohnhäusern rufen den Baugutachter auf den Plan

Schimmelpilze sind weit verbreitet in der Raumluft. Speziell hinsichtlich eines Schimmelpilznachweises innerhalb von Häusern erleben wir in den zurückliegen Jahren eine erkennbare Flut unterschiedlicher Publikationen. Neben Themenfeldern wie "Nachweismethoden" und "Sanierungsmöglichkeiten" setzen sich viele der Veröffentlichungen mit dem Problem der gesundheitlichen Bewertung von Schimmelpilzen auseinander. Wo drohen die Gefahrenpotentiale von Schimmelpilzen?

Schimmelpilz prüfen durch einen unabhängigen Bauexperten

Der Beweis für Schimmel oder Schimmelpilzen bedingt nicht sofort eine gesundheitliche Gefahr. Nicht jeder Nachweis von Schimmelpilzen, sei es aufgrund eines ersichtlichen oder eines nicht sichtbaren Befalls von Innenräumen, geht mit einem gesundheitlichen Riskio für die Nutzer bzw. Bewohner der Räumlichkeiten einher.
Weil Schimmelpilze beinahe überall existieren können, sind ihre Sporen zumeist immer in der Raumluft vorhanden. Diese sind für die Mehrheit der Personen vor Ort nicht gefährlich, wenn sie nicht einer kritisch hohen Masse vorhanden sind, sie können allerdings in speziellen Situationen Allergien auftreten lassen oder bei Personen mit geschwächtem Immunsystem zu manchmal erheblichen Krankheiserscheinungen führen. Schimmel kann augrund seiner Sporen, seiner Zellbestandteile und seiner Stoffwechselprodukte.

Feuchte als Auslöser des Schimmelschadens kann zahllose Ursachen haben: z.B. Leckagen, schlechte Wärmedämmung und die Bildung von Kondenswasser. Desweiteren kommen fehlerhafte Drainagen, undichte Dächer oder minderwertige Fensterrahmen in Frage. Häufig sorgen winzige Ursachen für eine enorme Wirkung. Schon dünne Risse in einer Mauer führen dazu, dass Nässe sich im Mauerwerk verbreitet.

Schimmelsanierung durch einen Profi

Beim Thema Schimmelsanierung gilt es, Wärmebrücken zu reparieren, Dichtungen vorzunehmen, Dämmungen zu ersetzen und Reparaturmaßnahmen an Dach, Kellerwänden oder Außenfassade umzusetzen und nasse Wände zu trocknen. Bei großflächigem Schimmelbefall auf Wänden erfolgt in aller Regel eine Bearbeitung mit einem speziellen Schimmelentfernungsmittel, dessen Inhaltsstoffe auf die vorzufindende Schimmelpilzart abgestimmt werden. Die eingesprühten Räume dürfen logischer Weise für eine gewisse Zeit nicht aufgesucht werden.


Neubau in der Stadt Hann. Münden & Witzenhausen

Bauinspektion in Hann. Münden & Witzenhausen

Hann. Münden ist die Abkürzung von Hannoversch Münden und ist eine Stadt als auch selbständige Gemeinde im Landkreis Göttingen, Südniedersachsen, nahe der Grenze zu Hessen. Der zentrale Ort ist ein staatlich anerkannter Kurort. Die Stadt findet man am Zusammenfluss von Fulda und Werrer zum Fluss Weser. Aus diesem Grund wird die Stadt auch als "Drei-Flüsse-Stadt" umschrieben. In Hann. Münden wohnen in der Gegenwart zirka 23.504 Bürger auf einem Areal von circa 121,16 qkm. Dies entspricht einer Einwohnerdichte von knapp 193 Einwohnern pro qkm. Der besonders als Wohnstadt beliebte Ort Hann. Münden ist ebenso eine echte Pendlerstadt.

Das Stadtzentrum von Hann. Münden mit der traditionellen Altstadt findet man im äußersten Bereich des Zuflussareals von Fulda und Werrer zur Weser. Sie liegt rd. 23 km südwestlich der Kreisstadt Göttingen und ungefähr 20 km im Nordosten der nordhessischen Stadt Kassel. Grundsätzlich gehört Hannoversch Münden zur Metropolregion Hannover-Göttingen-Braunschweig-Wolfsburg. Aufgrund der kommunalen Gebietsreform 1973 bildet sich die Stadt Hann. Münden aus dem Stadtkern und zusammen zehn Ortsteilen. Zum Kern zählt man: Innenstadt, Hermannshagen, Blume, Kattenbühl, Neumünden, Altmünden. Äußere Stadtteile heißen Bonaforth, Hemeln, Glashütte, Gimte (mit Hilwartshausen), Hedemünden, Bursfelde, Oberode,Laubach, Lippoldshausen, Wiershausen, Mielenhausen und Volkmarshausen. Die hier genannten Gemeinden liegen in der Nähe von Hann. Münden: Staufenberg, Dransfeld, Fuldatal, Reinhardshagen, Witzenhausen und Scheden.


Viele gute Gründe sprechen für den Wohnort Witzenhausen:

Witzenhausen ist eine Kleinstadt im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis. Die Kleinstadt erhielt bereits im Jahr 1225 Stadtrechte und war bis 1974 Kreisstadt. National bekannt ist die Stadt als bedeutsames Kirschanbaugebiet. Das Umland rechnet man als das umfangreichste zusammenhängende Kirschenanbaugebiet Europas. In diesen Tagen wohnen in der Stadt auf einer Fläche von etwa 126,8 km² rund 15.000 Leute. Das entspricht einer Anwohnerdichte von um und bei 119 Bewohnern pro Quadratkilometer.

Die folgenden Gemeinden sind direkte Nachbarn von Witzenhausen: die Stadt Hann. Münden nördlich, die Ortschaften Lindewerra, Neu-Eichenberg und Bornhagen in östlicher Richtung, die Orte Bad Sooden-Allendorf und Großalmerode im Süden und die Ortschaft Staufenberg im Westen. Neben dem Stadtkern rechnet man insgesamt 16 Ortsteilen zu Witzenhausen: Hundelshausen, Ellingerode, Dohrenbach, Ermschwerd, Blickershausen, Hubenrode, Roßbach, Kleinalmerode, Neuseesen, Unterrieden, Ziegenhagen, Wendershausen, Gertenbach, Werleshausen, Albshausen und Berlepsch-Ellerode-Hübenthal.


Neuer Wohnraum in Hann. Münden & Witzenhausen

Derzeitige Neubaumöglichkeiten existieren z.B. hier: Volkmarshäuser Feld, Schäferhof am Kattenbühl, Blume-Hermannshagen, Neumünden, Galgenberg, Göttinger Straße, Altmünden und Auefeld.
In den letzten Jahren hat Hann. Münden eine expansive Baulandpolitik betrieben. Es gibt etliche gute Baugebiete sowohl im innerstädtischen Bereich als auch im Umland. Zahllose Bauflächen existieren außerhalb des Zentrums. Große Vorzüge sind dabei oft die Nähe zu Wiesen, Wasser und Wald, Erholung in freier Natur. Insbesondere für Familien mit Kindern sind solche Orte reizvoll. Lärmfreie Lagen findet man z.B. in Mielenhausen "Mühlenberg", Bonaforth "Hinter der Ziegelhütte", Hedemünden "Auf dem Graben", Lippoldshausen "Über dem Worth", Hemeln "Lohberg", Wiershausen "Hinter dem Hopfenberg" sowie Bonaforth "Am Kuhbusch".

Baugutachter in Hann. Münden & Witzenhausen

Das VPB-Büro Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder in der Region Kassel, Hofgeismar, Bad Arolsen, Baunatal, Warburg, Bad Wildungen, Wolfhagen, Bad Wildungen, Melsungen, Hessisch Lichtenau, Witzenhausen, Homberg und Eschwege zuständig. Als Bauherrenberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er bietet eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband gewünschten und geförderten Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Neubau oder Hauskauf kompetent anzugehen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine Schwerpunkte sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauherrenberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauexperte Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Baugutachter Bad Wildungen FritzlarGutachter Reihenhaus Hannoversch MündenBausachverständiger Neubaubegleitung KasselBaukontrolle Baunatal GuxhagenBausachverständiger Blower-Door-Test KasselKellersanierung KasselGutachter Neubaubegleitung Hannoversch MündenBausachverständiger Schimmelpilz Baunatal GuxhagenBausachverständiger Baubeschreibung Hannoversch MündenBauabnahme KasselSachverständiger Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarBausachverständige Hannoversch MündenBauabnahme Eigentumswohnung ETW Hannoversch MündenBauexperten KasselBaugutachter Baubeschreibung Baunatal GuxhagenBaugutachter Nasse Wand Baunatal GuxhagenSachverständiger Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Doppelhaus Warburg HofgeismarBaubetreuung KasselBauprotokoll KasselBausachverständiger Neubau Hannoversch MündenBaubegutachtung Warburg HofgeismarBaufachmann Neubaubegleitung Warburg HofgeismarBausachverständiger Reihenhaus Baunatal GuxhagenBausachverständiger Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Baubeschreibung KasselSachverständiger Kellerabdichtung KasselSachverständiger Mehrfamilienhaus KasselBaugutachter Warburg HofgeismarBaufachmann Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Sachverständiger KasselGutachter Neubau Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenBauabnahme Warburg HofgeismarSachverständiger Schimmelpilze Warburg HofgeismarBaugutachter Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Eigentumswohnung ETW Baunatal GuxhagenBaugutachten Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenBaugruppen Hannoversch MündenGutachter Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarBaubegleitende Qualitätskontrolle Baunatal Guxhagen


Informationen und Tipps für Bauherren:

Lüften, lüften, lüften!
Wo Menschen leben, ist die Luft feucht. Damit sich Feuchtigkeit nicht als Schimmel im Hausinnern einnistet, muss regelmäßig gelüftet werden. Das gilt – sofern das Haus keine Lüftungsanlage hat – besonders für Schlafzimmer, Küche und Bad. Ein neuralgischer Punkt ist das Duschbad unterm Dach. Beim Duschen schlägt sich die Feuchtigkeit am kühlen Dachflächenfenster nieder, läuft dann von dort nach unten und rinnt in die Gipskartonplatten unter dem Fenster. Dort bilden sich dann bald Stockflecken und Schimmel. Da helfen nur sorgfältiges Lüften und Abwischen des Kondenswassers vom Dachflächenfenster – und zwar konsequent nach jedem Duschen!





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.