Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Sachverständiger Blower-Door-Test Hannoversch Münden

Sachverständiger Blower-Door-Test in Hannoversch Münden

Sachverständiger Blower-Door-Test ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Wohnungskäufer in allen Belagen auf den Gebieten Wohnungsbau, Schadensbegutachtung, Haussanierung, Immobilienerwerb und Sachverständiger Blower-Door-Test in Hannoversch Münden. Außerdem sind wir in Hannoversch Münden Fachleute bei den Themen Schadstoffe, Schimmelsanierung, Immobilienberwertung sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns doch gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein professioneller Sachverständiger ist stets empfehlenswert

Was ein Bauherr benötigt, ist ein unparteiischer Sachverständiger mit Spezialisierung auf das Thema Bauen. Der Hausbau ist ein kostspieliges Geschäft, in dem mit harten Bandagen um minimale Gewinnspannen gerungen wird. Ein Sachverständiger vom Verband Privater Bauherren hat jahrelange Erfahrung und kann dem Bauherren dadurch wesentlich unterstützen. Das ist ferner dringend erforderlich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Business in der Regel die privaten Bauherren. Sie sind Bauanfänger und kennen sich auf dem Bau nicht aus. Demzufolge fallen sie beinahe ausnahmslos auf die lockenden Immobilienbroschüren von Schlüsselfertigfirmen rein, die sich später als haltlose Beteuerungen beweisen. "Festpreise", "sichere Fertigstellungstermine" und obendrein das "Super-Energiesparhaus" sind bloße Täuschungsmanöver, solange sie nicht im Kaufvertrag kategorisch erläutert werden.

Ihre Ein Sachverständiger des VPB hilft Ihnen wenn es um Immobilien geht

Um im Dickicht der Bauverträge überleben zu können, suchen weitsichtige Bauherren produktneutrale Bauberater, versierte Sachverständige, die sich in allen Gebieten des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vorheucheln lassen. Woran identifiziert der Bauherr am Besten passenden Baugutachter? Ein genauer Sachverständiger ist ein ausgebildeter Spezialist, der grundsätzlich firmen- und produktunabhängig helfen kann und bestimmt keiner anderen Interessentengruppe verpflichtet ist. Ein guter Sachverständiger im Bereich Bauen absolviert ständig Schulungen und zieht insbesondere bei vertrackten Umständen andere unabhängige Sachverständige aus anderen Baufächern hinzu. Beim persönlich beratenden Sachverständigen ist die Hilfestellung der Bauherren in der Regel "Chefsache" und liegt in nur einer Hand. Der Bauherr wird niemals beliebig von einem zum nächsten Sachverständigen weitergegeben. Ebenso seine schriftlichen Berichte wird ein fachmännischer Sachverständige schonend verwalten, nicht in Datenbanken speichern oder gar an Bauunternehmen, Finanzdienstleister und Hausvermittler weitergeben. Beim Bauen geht es um enorm viel Kapital: Der fachmännische Sachverständige hilft seinem Bauherrn dabei in angemessener Zeit und zum festgelegten Preis ein schadenfreies Haus seiner Wahl zu erhalten. Generell sollte jeder Bauherr, der einen Sachverständigen ermächtigt, rigoros auf individuelle Betreuung bestehen.


Blower-Door-Test dringend angeraten

Mit dem Blower-Door-Test wird Luftdichtheit eines Gebäudes gemessen. Das Messverfahren dient dazu, undichte Stellen in der Außenwand eines Hauses aufzuspüren und die Luftwechselrate zu bestimmen. Durch die Druckdifferenzen wird eine konstante Windlast auf das zu messende Gebäude skizziert. Das letztliche Ziel jedweden Bauvorhaben muss es sein, eine perfekte Behaglichkeit zu erreichen und die dafür eingesetzte Energie gering zu halten.

Darum ist es von Nöten, eine weitgehend luftdichte Außenhülle an jedem Haus zu gewährleisten. In der geltenden DIN 4108, Teil 7 z.B. wird der "Einbau einer luftundurchlässigen Schicht über die gesamte Fläche" eingefordert. Fest definiert ist das Differenzdruckverfahren in der ISO 9972:1996 und der darauf aufbauenden EN 13829 Wärmetechnisches Verhalten von Häusern - Bestimmung der Luftdurchlässigkeit von Gebäuden. Differenzdruckverfahren, dt. Übernahme DIN EN 13829:2009-11.

Blower-Door-Test durch einen versierten Bauherrenberater

Mit Hilfe eines Ventilators mit kalibrierter Messblende für den geförderten Volumenstrom wird Luft in das zu beurteilende Haus gegeben oder herausgelassen. Der drehzahlgenaue Ventilator wird so eingestellt, dass zum Umgebungsdruck eine Druckdifferenz von 50 Pa (Pascal) entsteht. Druckdifferenzen sind mitunter durchaus auch natürlich, wenn beispielsweise Wind weht. Bei einer Windstärke 5 ist die Druckdifferenz gleichwohl etwa 50 Pa. Der Ventilator wird mit Hilfe eines regulierbaren Metallrahmens, welcher von einer luftundurchlässigen Plane umgeben ist, in eine Tür- oder Fensteröffnung eingeführt. Hierbei quillt der Rahmen über Gummidichtungen im Fenster- oder Türrahmen fest. Aufgrund der Messung in einer Tür kam der Name Blower-Door-Test (deutsch: Gebläse-Tür-Messung) zustande.

Das Fenster oder die Tür, worin das Messwerkzeug eingesetzt wird, kann dann selbstverständlich nicht mit gemessen werden. Da es oft sehr wichtig ist, ebenso die meist großen Haustüren mit zu messen, kann für den Verbau des Blower Door- Gerätes auch beispielsweise eine Balkontür benutzt werden. Messinstrumente bestimmen die Druckdifferenzen, welche das Gebläse erbringt und die Luftmengen, die der Ventilator transportiert. Die Drehzahl des Ventilators wird dahingehend organisiert, dass sich ein definierter Druck zwischen Außen- und Innenraum aufbaut. Dabei muss er bei der Unterdrucks derart viel Luft nach draußen bringen, wie durch die vorhandenen Leckagen in das Gebäude eindringt. Der gemessene Luftstrom wird durch das Ausmaß des Gebäudes geteilt. Diesen Wert, die Luftwechselrate n50, kann man anschließend mit anderen Häusern und Normen ins Verhältnis setzen. Das Blower Door Verfahren bietet die Möglichkeit:
  • Stärke und Lage der Undichtigkeiten zu festzustellen (qualitativ)
  • Luftstrom (V50 in m³/h) durch die Summe aller Leckagen bei einem Prüfdruck von 50 Pa (quantitativ) zu bestimmen
  • Stündliche Luftwechselrate (V50 / V Raum = n50) bei 50 Pa zu messen
Für einen Blower Door Test an einem Einzelgebäude vor Ort muss eine Dauer von zirka drei Stunden veranschlagt werden. Nach Abschluss des Verfahrens sowie der eingehaltenen Luftwechselrate bekommt der Hausbesitzer eine Bescheinigung über den Zustand der vermessenen Gebäudehülle. Blower Door ist Qualitätssicherung am Bau.


Leben in und um Hann. Münden & Witzenhausen

Ihr Gutachter in Hann. Münden & Witzenhausen

Hann. Münden steht für Hannoversch Münden und ist eine Stadt als auch selbständige Gemeinde im Landkreis Göttingen, Südniedersachsen, dicht der Grenze zu Hessen. Der Hauptort ist ein vom Bund anerkannter Naherholungsort. Die Ortschaft befindet sich am Zusammengang von Werra und Fulda zur Weser. Daher wird Hann. Münden auch als "Drei-Flüsse-Stadt" genannt. In Hann. Münden wohnen aktuell ungefähr 23.500 Anwohner auf einer Fläche von ungefähr 121,16 qkm. Das entspricht einer Einwohnerdichte von etwa 195 Anwohnern pro qkm. Der besonders als Wohnstätte gefragte Ort Hann. Münden gilt ebenso als ausgesprochene Stadt für Pendler.

Das Zentrum von Hann. Münden mit der historischen Altstadt befindet sich im äußersten Gebiet des Zuflussareals von Werra und Fulda in die Weser. Sie findet man um und bei 23 Kilometer im Südwesten der Kreisstadt Göttingen und beinahe 20 km im Nordosten der nordhessischen Stadt Kassel. Grundsätzlich gehört die Stadt zur Metropolregion Hannover-Göttingen-Braunschweig-Wolfsburg. Wegen der kommunalen Gebietsreform von 1973 bildet sich die Stadt Hann. Münden aus der Zentralstadt und in Summe zehn Stadtteilen. Zur Kernstadt zählen: Kattenbühl, Hermannshagen, Altmünden, Neumünden, Innenstadt, Blume. Äußere Stadtteile heißen Bursfelde, Hemeln, Gimte (mit Hilwartshausen), Hedemünden, Bonaforth, Glashütte, Mielenhausen, Oberode, Volkmarshausen, Laubach, Lippoldshausen und Wiershausen. Die nachfolgenden Gemeinden sind Nachbarn von Hann. Münden: Fuldatal, Reinhardshagen, Scheden, Staufenberg, Witzenhausen und Dransfeld.


Ein paar zusätzliche Informationen über die Stadt Witzenhausen:

Witzenhausen ist eine Kleinstadt im hessischen Werra-Meißner-Kreis. Der Ort erlangte schon im Jahr 1225 Stadtrechte und war bis im Jahre 1974 Kreisstadt. Überregional berühmt ist die Stadt als ertragreiches Kirschanbaugebiet. Das Umland rechnet man als das bedeutendste geschlossene Kirschenanbaugebiet in Europa. Aktuell wohnen vor Ort auf einer Gesamtfläche von annähernd 126,7 qkm um und bei 15.000 Einwohner. Das steht für einer Anwohnerdichte von ungefähr 119 Anwohnern pro qkm.

Diese Ortschaften sind Nachbarn von Witzenhausen: die Stadt Hann. Münden nördlich, die Gemeinden Neu-Eichenberg, Lindewerra und Bornhagen östlich, die Orte Bad Sooden-Allendorf und Großalmerode im Süden sowie die Gemeinde Staufenberg westlich von Witzenhausen. Neben der Zentralstadt zählen insgesamt sechzehn Stadtteilen zu Witzenhausen: Hubenrode, Ellingerode, Dohrenbach, Kleinalmerode, Ermschwerd, Roßbach, Hundelshausen, Blickershausen, Unterrieden, Neuseesen, Werleshausen, Berlepsch-Ellerode-Hübenthal, Ziegenhagen, Albshausen, Gertenbach und Wendershausen.


Baugebiete in Hann. Münden & Witzenhausen

Aktuelle Neubaumöglichkeiten findet man beispielsweise hier: Schäferhof am Kattenbühl, Göttinger Straße, Altmünden, Galgenberg, Blume-Hermannshagen, Auefeld, Neumünden sowie Volkmarshäuser Feld.
In den vergangenen Jahren hat Hann. Münden eine aktive Bauflächenstrategie betrieben. Es existieren attraktive Baugebiete sowohl im innerstädtischen Bereich als auch im Umland. Besonders viele Baugebiete findet man ausserhalb des Stadtkerns. Hervorzuhebende Pluspunkte sind dabei häufig die Nähe zu Wiesen, Wasser und Wald, Erholung in freier Natur. Insbesondere für junge Familien sind solche Bereiche sinnvoll. Lärmfreie Lagen existieren z.B. in Bonaforth "Am Kuhbusch", Bonaforth "Hinter der Ziegelhütte", Hemeln "Lohberg", Mielenhausen "Mühlenberg", Wiershausen "Hinter dem Hopfenberg", Lippoldshausen "Über dem Worth" und Hedemünden "Auf dem Graben".

Der VPB in Hann. Münden & Witzenhausen

VPB Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren und Immobilienkäufer in der Region Kassel, Bad Wildungen, Warburg, Baunatal, Wolfhagen, Hofgeismar, Bad Arolsen, Homberg, Melsungen, Eschwege, Bad Wildungen, Hessisch Lichtenau und Witzenhausen aktiv. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Hauskauf qualifiziert zu lösen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine schwerpunktmäßigen Tätikeitsbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Gutachter KasselEnergieberatung Hannoversch MündenGutachter Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaufachmann Warburg HofgeismarBaubetreuung Hannoversch MündenSachverständiger Einfamilienhaus Warburg HofgeismarBaubegleitung Neubau Baunatal GuxhagenSachverständiger Reihenhaus KasselBaugutachter Baubeschreibung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaugutachter Einfamilienhaus Warburg HofgeismarAltbaugutachten Baunatal GuxhagenBlower-Door-Test Baugutachten Warburg HofgeismarSchimmelschaden Gutachter Baunatal GuxhagenBaumängelbeseitigung Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Kellersanierung KasselBlower-Door-Test KasselSchimmelschaden Gutachter Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Blower-Door-Test Warburg HofgeismarBausachverständiger Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBaugutachter Neubaubegleitung Baunatal GuxhagenBauherrenberatung Bad Wildungen FritzlarGutachter Hannoversch MündenBauabnahme Baunatal GuxhagenBausachverständige Baunatal GuxhagenBausachverständiger Baunatal GuxhagenBaugutachter Neubaubegleitung Warburg HofgeismarBaugutachten Kellerabdichtung KasselBausachverständiger Bad Wildungen FritzlarSachverständiger KasselGutachter Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Reihenhaus Baunatal GuxhagenGutachter Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBaugemeinschaften Hannoversch MündenBaugutachter Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelsanierung KasselBaufachmann Bad Wildungen FritzlarBlower-Door-Test Baunatal GuxhagenBauherrenberatung Baunatal GuxhagenSachverständiger Nasse Wand KasselSachverständiger Kellersanierung Hannoversch MündenSchimmelsanierung Sachverständiger Hannoversch Münden


Informationen und Tipps für Bauherren:

Kork:
Kork wird gewonnen aus der Rinde der Korkeichen. Die Korkrinde wird zu Granulat verarbeitet und unter Druck und Hitze mit Hilfe von Natur- oder Kunstharzklebern zu Platten und Blöcken gepresst. Im Handel sind Fertigparkette und massive Korkfliesen. Innenraumhygieniker empfehlen, den Korkboden unversiegelt zu lassen und ihn mit Naturölen beziehungsweise Naturwachsen zu behandeln.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.