Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Gutachter Schimmelpilze Hannoversch Münden

Gutachter Schimmelpilze in Hannoversch Münden

Gutachter Schimmelpilze ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Immobilienbesitzer oder Wohnungskäufer bei allen Problemen rund um die Themen Häuserneubau, Immobiliensanierung, Wohnungskauf, Bauschadenfeststellung und Gutachter Schimmelpilze in Hannoversch Münden. Außerdem sind wir in Hannoversch Münden Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Schadstoffe, barrierearmes Bauen und Baumängelgutachten. Rufen Sie uns am Besten sofort an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein geschulter Gutachter mit Spezialgebiet Bauen kommt vom Verband Privater Bauherren

Ein Gutachter bzw. Sachverständiger ist zunächst einmal eine natürliche Person mit einer bedeutenden Sachkunde und einer nennenswerten fachlichen Expertise auf einem bestimmten Fachgebiet. Ein Gutachter hat die Aufgabe, innerhalb seines Fachgebietes Erkenntnisse zu gewinnen und diese anschließend Außenstehenden darzulegen.

Hat ein Gericht oder eine behördliche Stelle nur unzureichendes Fach- oder Sachwissen zu einem bestimmten Wissensgebiet, kann man die Aufgabe an einen Gutachter zur Bearbeitung im Zuge eines Auftrags übertragen. Grundlage für die Arbeit als Gutachter ist überdurchschnittliches Fachwissen, man redet dabei gerne von der "besonderen Sachkunde". In der Regel wird diese Sachkunde erzielt durch ein für den Bereich geeignetes Studium an einer Hochschule mit Diplom, sowie durch eine langjährige Berufserfahrung bzw. geeignete Fortbildung auf dem entsprechenden Fachgebiet.

Aber auch Immobilienkäufer und Bauherren kommen für die Beauftragung von einem Gutachter in Frage. Speziell wer eine gebrauchte Immobilie kaufen möchte, darf sich keinesfalls allein auf den Außenzustand des Eigenheimes verlassen. Auch zwei Ortsbegehungen reichen da nur aus, um den Status der Immobilie letztlich beurteilen zu können. Als Laie im Bereich Architektur ist das Risiko viel zu beträchtlich, selbst nicht selten schwerwiegende Fehlarbeiten nicht zu markieren. Deswegen empfiehlt der VPB vor der Bestätigung des Kaufvertrages die ältere Immobilie durch einen produktneutralen Gutachter einschätzen zu lassen. Nur ein Gutachter aus dem Bereich Bauen und Architektur kann nach genauer Überprüfung abschätzen, ob ein Bau seinen Kaufpreis faktisch wert ist oder eben nicht.

Ihre Bau-Gutachter vom VPB unterstützten Sie bei Ihrem Bauvorhaben

Zahllose Immobilienerwerber fürchten kostspielige Abrechnungen bei einem Gutachter für Bau-Fragen. Dabei ist die Besorgnis wirklich unbegründet. Wer ein Gutachten bei einem Bauberater des Verbandes Privater Bauherren in Auftrag gibt, darf für die professionelle Begutachtung seines Einfamilienhauses durchschnittlich mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 Euro rechnen. Dies ist aber sehr gut eingesetztes Geld, wenn folglich unbezahlbare Fehlkäufe gemieden werden können.

Verzichtet der Hauskäufer auf ein hochwertiges Baugutachten seiner Immobilie, muss er erfahrungsgemäß stets mit versteckten Unvollständigkeiten und unter Umständen enormen Aufwendungen für die nötige Wiederherstellung rechnen. Die Erfahrung zeigt, dass allerorts immer irgendetwas im Argen liegt, was dem Amateur entgeht, ein Gutachter aber als Anzeichen für denkbare Fehler zu deuten weiß. Seien es Putzverfärbungen, komische Ausdünstungen, baufällige Öfen, Wasser am Fensterrahmen, Zimmerecken mit faltigen Tapeten oder wo der Anstrich abblättert, Zugerscheinungen oder eigenartiges Holzmehl unter den im Dachstuhl. Hinter solchen Details können sich ernsthafte Unvollständigkeiten verstecken, wie z.B. alte Außenabdichtungen, mangelhafte Rohrleitungen, Zersetzungen und Schädlinge oder faulige Isolierungen.

Hier muss dahinter sich nicht immerzu ein hinterlistiges Betragen verstecken. Besonders viele Immobilienverkäufer sind diese Mängel selber nicht klar. Nur die Beauftragung von einem Gutachter kann den Hauskäufern vor den Resultaten übersehener Unzulänglichkeiten schützen. Damit auch Sie keine betrüblichen Überraschungen erleben, vertrauen auch Sie der Professionalität der VPB-Gutachter.


Schimmelpilze in Wohngebäuden erlauben keinen Aufschub

Schimmelpilze sind weit verbreitet in der Raumluft. Vor allem im Hinblick auf Schimmelpilznachweis in Häusern erleben wir in den zurückliegen Jahren eine wirkliche Flut verschiedener Publikationen. Neben Themenfeldern wie "Nachweismethodiken" oder "Sanierungsmöglichkeiten" setzen sich viele der Artikel mit der Frage der gesundheitlichen Beurteilung von Schimmelpilzen auseinander. Wo lauern die Gefahrenpotentiale von Schimmelpilzen?

Schimmelpilz prüfen durch einen erfahrnen Bauberater

Der Beweis für Schimmel oder Schimmelpilzen bedeutet nicht unbedingt ein Gesundheitsrisiko. Nicht jeder Beleg von Schimmelpilzen, sei es aufgrund eines sichtbaren oder eines nicht erkennbaren Befalls von Innenräumen, geht mit einer Gefahr für die Gesundheit für die Bewohner oder Nutzer der Räumlichkeiten einher.
Da Schimmelpilze beinahe überall existieren können, sind ihre Sporen in aller Regel permanent in der Luft anzutreffen. Diese sind für die meisten Personen vor Ort ungefährlich, wenn sie nicht in zu großer Zahl auftreten, sie können allerdings in speziellen Fällen Allergien auftreten lassen oder bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem zu manchmal starken Krankheitsbildern führen. Schimmel kann wegen seiner Sporen, seiner Zellbestandteile und seiner Stoffwechselprodukte.

Nässe als Grundübel des Schimmelproblems kann sehr viele Faktoren haben: beispielsweise Leckagen, defekte Wärmedämmung und die Bildung von Kondenswasser. Außerdem kommen defekte Drainagen, durchlässige Dächer und schlechte Fensterrahmen in die engere Auswahl. Meistens sorgen geringe Ursachen für eine unerwartete Wirkung. Selbst minimale Risse in einer Wand führen dazu, dass Feuchte sich im Mauerwerk ausbreitet.

Schimmelsanierung durchgeführt vom Profi

Beim Thema Schimmelsanierung geht es darum, Wärmebrücken zu entfernen, Isolierungen vorzunehmen, Dämmungen zu verbessern und Reparaturleistungen an Dach, Kellerwänden oder Außenmauer vorzunehmen und feuchte Räume trockenzulegen. Bei weitläufigen Schimmelbefall auf Wänden empfiehlt sich oftmals eine Behandlung mit einem speziellen Schimmelentfernungsmittel, dessen Inhaltsstoffe auf die jeweilige Schimmelpilzart abgestimmt werden. Die eingesprühten Hausbereiche dürfen natürlich für eine gewisse Zeit nicht betreten werden.


Bauherrenberatung in der Region Hann. Münden & Witzenhausen

Lohnenswerte Unterstützung von Immobilienbesitzern in Hann. Münden & Witzenhausen

Hann. Münden ist die Kurzform für Hannoversch Münden und ist eine Stadt sowie eigenständige Gemeinde im Landkreis Göttingen, im südlichen Niedersachen, dicht der Grenze zu Hessen. Der Kernort ist ein vom Bund gelisteter Naherholungsort. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser. Aus diesem Grund wird Hann. Münden auch als "Drei-Flüsse-Stadt" beschrieben. In Hann. Münden leben derzeit etwa 23.504 Menschen auf einem Areal von rund 121,17 qkm. Das entspricht einer Anwohnerdichte von in etwa 194 Einwohnern pro qkm. Der speziell als Wohnstadt begehrte Ort Hann. Münden ist ebenso eine typische Stadt für Pendler.

Das Zentrum von Hann. Münden mit der historischen Altstadt findet man im äußersten Bereich des Zuflussareals von Werra und Fulda in die Weser. Sie liegt rd. 23 km im Südwesten der Kreisstadt Göttingen und ungefähr 20 Kilometer nordöstlich der im nördlichen Hessen gelegenen Stadt Kassel. Gemäß Raumordnung gehört Hannoversch Münden zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Seit der kommunalen Gebietsneuordnung im Jahre 1973 bildet sich die Stadt Hann. Münden aus der Zentralstadt und zusammen 10 Ortsteilen. Zum Kern zählt man: Kattenbühl, Hermannshagen, Altmünden, Neumünden, Innenstadt, Blume. Die anderen Ortsteile heißen Bursfelde, Hemeln, Gimte (mit Hilwartshausen), Hedemünden, Bonaforth, Glashütte, Laubach, Lippoldshausen, Mielenhausen, Oberode, Volkmarshausen und Wiershausen. Die folgenden Gemeinden liegen in der Nähe von Hann. Münden: Staufenberg, Scheden, Witzenhausen, Fuldatal, Reinhardshagen und Dransfeld.


Interessante Fakten zu Witzenhausen:

Witzenhausen ist eine kleine Stadt im hessischen Werra-Meißner-Kreis. Die Kleinstadt bekam schon im Jahr 1225 Stadtrechte und war bis im Jahre 1974 Kreisstadt. Überregional geläufig ist die Stadt als umfangreiches Anbaugebiet für Kirschen. Der Landstrich zählt als das größte zusammenhängende Kirschenanbaugebiet in Deutschland und Europa. In diesen Tagen findet man in Nordstemmen auf einer Fläche von ca. 126,78 km² um und bei 15.003 Menschen. Das entspricht einer Einwohnerdichte von über 118 Bewohnern pro Quadratkilometer.

Diese Ortschaften sind Nachbarn von Witzenhausen: die Stadt Hann. Münden nördlich, die Ortschaften Bornhagen, Neu-Eichenberg und Lindewerra östlich, die Orte Bad Sooden-Allendorf und Großalmerode südich und die Ortschaft Staufenberg im Westen. Neben der Zentralstadt zählen zusammen sechzehn Stadtteilen zu Witzenhausen: Ermschwerd, Ellingerode, Hubenrode, Roßbach, Kleinalmerode, Hundelshausen, Dohrenbach, Blickershausen, Wendershausen, Berlepsch-Ellerode-Hübenthal, Gertenbach, Werleshausen, Ziegenhagen, Albshausen, Neuseesen und Unterrieden.


Interessante Baugebiete in Hann. Münden & Witzenhausen

Derzeitige Bauprojekte finden sich zum Beispiel hier: Schäferhof am Kattenbühl, Neumünden, Galgenberg, Blume-Hermannshagen, Göttinger Straße, Auefeld, Volkmarshäuser Feld und Altmünden.
In den letzten Jahren hat Hann. Münden eine offensive Bauplatzstrategie gezeigt. Es finden sich gute Bauflächen sowohl innerhalb als auch ausserhalb der Stadt. Etliche Neubaugebiete findet man in den äußeren Stadtteilen. Spezielle Vorzüge sind dabei oftmals die kurze Entfernung zu Wald, Felder und Gewässer, Aufenthalt in freier Natur. Vor allem für Familien mit Kindern sind solche Regionen sinnvoll. Lärmfreie Regionen finden sich zum Beispiel in Mielenhausen "Mühlenberg", Bonaforth "Hinter der Ziegelhütte", Hedemünden "Auf dem Graben", Lippoldshausen "Über dem Worth", Hemeln "Lohberg", Wiershausen "Hinter dem Hopfenberg" sowie Bonaforth "Am Kuhbusch".

Erfahrene Bauherrenberater in Hann. Münden & Witzenhausen

VPB Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren im Raum Kassel, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Hofgeismar, Wolfhagen, Warburg, Baunatal, Homberg, Melsungen, Eschwege, Bad Wildungen, Hessisch Lichtenau und Witzenhausen verantwortlich. Als Baubetreuer steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Neubau oder Wohnungskauf kompetent zu lösen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich umfassend zu unterstützen und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine Schwerpunkte sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Schimmelsanierung Baugutachter Baunatal GuxhagenBaugutachter Reihenhaus Warburg HofgeismarSachverständiger Doppelhaushälfte Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Baubeschreibung Warburg HofgeismarGutachter Reihenhaus Hannoversch MündenSachverständiger Schimmelpilz Baunatal GuxhagenBaugutachten Schimmelschaden KasselSachverständiger Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Neubau Hannoversch MündenGutachter Schimmelpilz Warburg HofgeismarSachverständiger Reihenhaus KasselBaumängelgutachten KasselSchimmelschaden Bausachverständiger Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaushälfte KasselGutachter Baubeschreibung Warburg HofgeismarSachverständiger Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Gutachter Baunatal GuxhagenBaugutachter Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarGutachter Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Blower-Door-Test Warburg HofgeismarBaugutachter Doppelhaushälfte Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Schimmelpilz KasselGutachter Nasse Wand KasselThermografie Baugutachten KasselBauabnahme Baunatal GuxhagenGutachter Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Doppelhaushälfte Hannoversch MündenBaubegleitung Neubau Bad Wildungen FritzlarGutachter Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaugemeinschaften Warburg HofgeismarSachverständiger Baubeschreibung Hannoversch MündenBauexperte KasselSachverständiger Schimmelpilz Bad Wildungen FritzlarBaubetreuer Hannoversch MündenGutachter Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Gutachter KasselBausachverständiger Blower-Door-Test Warburg HofgeismarBausachverständiger Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelpilz Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaus Baunatal GuxhagenGutachter Doppelhaus Hannoversch MündenSachverständiger Blower-Door-Test Bad Wildungen Fritzlar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Schimmelbefall
Hauptursache für den Schimmelbefall sind Feuchtigkeit und Nässe, die durch Bauschäden ins Haus eindringen und dann nicht sachgemäß behoben und getrocknet werden. Haben sich Schimmelpilze erst einmal im Gebäude etabliert, dann hilft nur eines: Sanierung aller betroffenen Bauteile und notfalls sogar deren Ausbau. Im Keller sind meist Boden und Wände gleichermaßen betroffen. Die Wandsanierung ist aufwändig, aber unumgänglich: Der Putz muss komplett abgeschlagen und die Oberfläche neu aufgebaut werden. Einfach nur drüber streichen, das funktioniert nicht.





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.