Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Gutachter Hannoversch Münden

Gutachter in Hannoversch Münden

Gutachter Hannoversch Münden ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Problemen in den Bereichen Hausneubau, Immobilienkauf, Gebäudesanierung, Bauschadensermittlung und Gutachter in Hannoversch Münden. Außerdem sind wir in Hannoversch Münden Bauexperten auf den Gebieten Kaufberatung, Schimmelsanierung, barrierearmes Bauen und Schadstoffe. Rufen Sie einfach an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein geschulter Gutachter aus dem Bereich Bauen und Architektur ist sein Geld wert

Ein Gutachter bzw. Sachverständiger ist laut Wikipedia eine natürliche Person mit einer besonderen Fachkunde und einer anerkannten fachlichen Kompetenz auf einem speziellen Fachgebiet. Ein Gutachter hat die Aufgabe, im Bereich seines Fachgebietes Erkenntnisse zu gewinnen und diese daran anschließend seinem Auftraggeber zu präsentieren.

Hat ein Gericht oder ein Amt nicht genügend Sach- oder Fachwissen zu dem jeweiligen Fachbereich, kann der Richter oder das Amt die Sachfrage an einen Gutachter zur Bearbeitung im Wege eines Auftrags übertragen. Voraussetzungen für die Tätigkeit als Gutachter ist Fachkompetenz, man redet dabei gerne von der "besonderen Sachkunde". Für gewöhnlich wird diese Fachkenntnis erworben durch ein für das Fachgebiet geeignetes Hochschulstudium mit Abschluss, aber auch durch eine langjährige Berufserfahrung bzw. eine Weiterqualifizierung auf dem entsprechenden Gebiet.

Aber auch Privatpersonen kommen für die Beauftragung von einem Gutachter in Betracht. Speziell wer eine ältere Wohnimmobilie sich anschaffen möchte, darf sich nie einzig auf den äußeren Zustand des Einfamilienhauses verlassen. Selbst zwei Besuche reichen da nur aus, um den Bauzustand des Altbaus wirklich ermessen zu können. Als Laie im Bereich Architektur ist das Wagnis viel zu hoch, selbst oftmals schwerwiegende Baumängel zu übersehen. Deswegen empfiehlt der Verband Privater Bauherren vor der Bestätigung des Vertrages die alte Immobilie durch einen unparteiischen Gutachter untersuchen zu lassen. Einzig ein Gutachter mit Spezialgebiet Bauen kann nach gewissenhafter Begutachtung beurteilen, ob ein gebrauchtes Haus seinen Preis faktisch wert ist oder nicht.

Ihre VPB-Gutachter unterstützten Sie wenn es um Fragen des Bauens geht

Zahlreiche Hauskäufer fürchten hohe Gebühren bei einem Gutachter mit Spezialgebiet Bauen. Dabei ist diese Angst wirklich unberechtigt. Wer ein Hausgutachten bei einem Bauberater des Verbandes Privater Bauherren in Auftrag gibt, kann für die sachverständige Begutachtung seines Gebäudes im Schnitt mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 Euro kalkulieren. Dies ist aber hervorragend genutztes Geld, wenn demnach kostspielige Falscheinkäufe gemieden werden können.

Verzichtet der Hauskäufer auf ein hochwertiges Baugutachten seines Objektes, muss er in den meisten Fällen immer mit verborgenen Unzulänglichkeiten und unter Umständen schwerwiegenden Folgekosten für die nötige Sanierung planen. Die Erfahrung bestätigt, dass ausnahmslos immer etwas im Argen liegt, was dem Nichtfachmann entgeht, ein Gutachter aber als Kriterium für mögliche Baumängel zu deuten versteht. Seien es Putzverfärbungen, komische Düfte, vorsintflutliche Heizungsanlagen, Nässe am Fensterrahmen, Zimmerecken mit krausen Tapeten oder wo die Farbe abblättert, Zugerscheinungen oder seltsames Holzmehl unter den im Dachstuhl. Hinter solchen Details können sich ernste Makel tarnen, wie beispielsweise verrottete Abdichtungen, ramponierte Rohrleitungen, Schimmelpilze und Schädlinge oder faulige Isolierungen.

Hierbei muss in solchen Fällen sich nicht immer ein intrigantes Verhalten verbergen. Sehr viele Verkäufer sind diese Unvollständigkeiten selbst nicht klar. Allein die Einbeziehung von einem Gutachter kann den Käufern vor den Folgen versteckter Baumängel schützen. Damit überdies Sie keine bösen Offenbarungen erfahren, vertrauen auch Sie der Bauerfahrung unserer Gutachter.


Bauexperten in und um Hann. Münden & Witzenhausen

Bauinspektion in Hann. Münden & Witzenhausen

Hann. Münden wird verwendet als Abkürzung von Hannoversch Münden und ist eine Ortschaft sowie selbständige Gemeinde im Landkreis Göttingen, im südlichen Bereich von Niedersachsen, nahe der Landesgrenze zu Hessen. Der zentrale Ort ist ein staatlich bestätigter Kurort. Die Ortschaft findet man am Zusammenfluss von Fulda und Werrer zum Fluss Weser. Aus diesem Grund wird die Stadt auch als "Drei-Flüsse-Stadt" umschrieben. In Hann. Münden wohnen in diesen Tagen über 23.504 Einwohner auf einer Gesamtfläche von gut und gerne 121,17 Quadratkilometern. Das entspricht einer Einwohnerdichte von knapp 194 Bewohnern pro qkm. Der besonders als Schlafstadt begehrte Ort Hann. Münden gilt ebenfalls als echte Pendlerstadt.

Das Zentrum von Hann. Münden mit der historischen Altstadt befindet sich im äußersten Gebiet des Zuflussdreiecks von Fulda und Werrer zur Weser. Sie liegt gut und gerne 23 Kilometer südwestlich der Kreisstadt Göttingen und gut und gerne 20 Kilometer im Nordosten der hessischen Stadt Kassel. Gemäß Raumordnung gehört die Stadt zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Wegen der kommunalen Gebietsreform 1973 besteht die Stadt Hann. Münden aus dem Stadtkern und in Summe 10 Ortsteilen. Zur Kernstadt rechnet man: Innenstadt, Hermannshagen, Kattenbühl, Altmünden, Blume, Neumünden. Weitere Ortsteile haben die Bezeichnung Hemeln, Bonaforth, Gimte (mit Hilwartshausen), Bursfelde, Hedemünden, Glashütte, Laubach, Wiershausen, Volkmarshausen, Lippoldshausen, Mielenhausen und Oberode. Die nachfolgenden Orte liegen in der Nähe von Hann. Münden: Scheden, Witzenhausen, Reinhardshagen, Staufenberg, Fuldatal und Dransfeld.


Einige Fakten über Witzenhausen:

Witzenhausen ist eine Kleinstadt im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis. Die Kleinstadt erhielt im Jahr 1225 Stadtrechte und war bis 1974 Kreisstadt. Weitläufig geläufig ist der Ort als besonderes Anbaugebiet für Kirschen. Das Gebiet zählt als das größte geschlossene Kirschenanbaugebiet Europas. Derzeit leben in der Stadt auf einer Grundfläche von rd. 126,7 km² rd. 15.005 Bewohner. Das steht für einer Anwohnerdichte von annähernd 118 Personen pro qkm.

Die folgenden Orte findet man in der Nachbarschaft von Witzenhausen: die Stadt Hann. Münden nördlich, die Ortschaften Neu-Eichenberg, Bornhagen und Lindewerra in östlicher Richtung, die Orte Bad Sooden-Allendorf und Großalmerode im Süden und die niedersächsische Gemeinde Staufenberg westlich von Witzenhausen. Neben der Zentralstadt rechnet man in Summe sechzehn Ortsteilen zu Witzenhausen: Dohrenbach, Kleinalmerode, Ellingerode, Roßbach, Hundelshausen, Blickershausen, Hubenrode, Ermschwerd, Unterrieden, Neuseesen, Werleshausen, Berlepsch-Ellerode-Hübenthal, Ziegenhagen, Albshausen, Gertenbach und Wendershausen.


Mögliche Neubauflächen in Hann. Münden & Witzenhausen

Aktuelle Neubaugebiete finden sich beispielsweise hier: Göttinger Straße, Schäferhof am Kattenbühl, Blume-Hermannshagen, Altmünden, Volkmarshäuser Feld, Neumünden, Galgenberg und Auefeld.
In den letzten Jahren hat Hann. Münden eine intensive Baugebietstrategie gezeigt. Es finden sich gute Neubaugebiete sowohl innerhalb als auch ausserhalb der Stadt. Sehr viele Baugebiete liegen ausserhalb des Stadtkerns. Besondere Vorteile sind dabei in der Regel die Nähe zu Wasser, Felder und Wälder, Aufenthalt in freier Natur. Besonders für Familien mit Kindern sind solche Bereiche hervorragend geeignet. Stille Wohnbereiche findet man z.B. in Lippoldshausen "Über dem Worth", Wiershausen "Hinter dem Hopfenberg", Bonaforth "Hinter der Ziegelhütte", Mielenhausen "Mühlenberg", Hemeln "Lohberg", Bonaforth "Am Kuhbusch" und Hedemünden "Auf dem Graben".

Optimale Baubetreuung in Hann. Münden & Witzenhausen

Das VPB-Büro Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren in der Region Kassel, Wolfhagen, Warburg, Bad Arolsen, Baunatal, Bad Wildungen, Hofgeismar, Hessisch Lichtenau, Eschwege, Bad Wildungen, Melsungen, Homberg und Witzenhausen zuständig. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er hat eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom Verband vorgeschriebenen regelmäßigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Immobilienkauf qualifiziert anzugehen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich umfassend zu unterstützen und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine bevorzugten Fachbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Sachverständiger Blower-Door-Test Baunatal GuxhagenBaufachleute KasselSchimmelschaden Baugutachter Warburg HofgeismarSachverständiger Nasser Keller Warburg HofgeismarBaubetreuer Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Neubaubegleitung Hannoversch MündenSchimmelsanierung Gutachter Baunatal GuxhagenBaugutachter Doppelhaus Warburg HofgeismarBaugutachter Eigentumswohnung ETW Warburg HofgeismarBausachverständiger Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Reihenhaus Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Gutachter Baunatal GuxhagenGutachter Doppelhaushälfte KasselBaugutachter Kellersanierung Warburg HofgeismarGutachter Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Nasse Wand KasselBauabnahme Baunatal GuxhagenBaugutachter Kellersanierung Baunatal GuxhagenAltbaugutachten Hannoversch MündenSchimmelsanierung Bausachverständiger Bad Wildungen FritzlarBlower-Door-Test Warburg HofgeismarSachverständiger Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBaufachmann Neubaubegleitung Baunatal GuxhagenGutachter Neubau Baunatal GuxhagenBaufachmann KasselBausachverständiger Neubau Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Kellerabdichtung Warburg HofgeismarSchimmelsanierung Sachverständiger Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Mehrfamilienhaus KasselBaugutachter Nasse Wand Warburg HofgeismarBauprotokoll Baunatal GuxhagenSachverständiger Schimmelpilz Bad Wildungen FritzlarKellersanierung Baugutachten Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarBauberater Hannoversch MündenGutachter Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Neubau Hannoversch MündenNeubau Vertragsprüfung KasselGutachter Nasser Keller KasselSchimmelsanierung Sachverständiger Hannoversch MündenBaubegutachtung Baunatal GuxhagenGutachter Baubeschreibung Kassel


Informationen und Tipps für Bauherren:

Kleber:
Eine bekannte und vielfach zu findende leichtflüchtige organische Verbindung ist Formaldehyd. Es entweicht aus dem Kleber in Spanplatten, aus Versiegelungen, vielen Heimtextilien, Teppichböden und Mineralfaser-Dämmstoffen. Formaldehyd wirkt mitunter Jahre lang auf die Bewohner ein und kann unter anderem Kopfschmerzen, Übelkeit, Husten, Kreislaufbeschwerden, Nervosität, Schlaflosigkeit und Depressionen zur Folge haben. Wer unter diesen Problemen leidet, selte seine Wohnräume daraufhin untersuchen lassen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.