Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Bausachverständiger Reihenhaus Baunatal Guxhagen

Bausachverständiger Reihenhaus in Baunatal und Guxhagen

Bausachverständiger Reihenhaus ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Immobilienbesitzer oder Wohnungskäufer bei allen Problemen rund um die Themen Häuserneubau, Immobiliensanierung, Wohnungskauf, Bauschadenfeststellung und Bausachverständiger Reihenhaus in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Schadstoffe, barrierearmes Bauen und Baumängelgutachten. Rufen Sie uns am Besten sofort an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein professioneller Bausachverständiger ist bei jeder Art von Bauprojekt wichtig

Was ein Bauherr braucht, ist ein unabhängiger Bausachverständiger. Der Hausbau ist ein sehr spezielles Metier, in dem mit festen Bandagen um minimale Gewinnmargen gekämpft wird. Ein Bausachverständiger vom VPB hat viele Jahre Erfahrung und kann dem Bauherren dadurch erheblich nützen. Das ist ferner dringend erforderlich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Metier meist die privaten Bauherren. Sie sind Nichtfachmänner und kennen sich auf dem Bau nicht aus. Deshalb fallen sie fast zu jeder Zeit auf die lockenden Werbebroschüren von Schlüsselfertiganbietern herein, die sich nachher als falsche Verheißungen beweisen. "Festpreise", "garantierte Fertigstellungstermine" und ebenfalls das "Super-Energiesparhaus" sind bloße Täuschungsmanöver, solange sie nicht im Hausbauvertrag deutlich festgelegt wurden.

Ihre Ein Bausachverständiger des VPB unterstützt Sie bei allen Problemem auf Ihrer Baustelle

Um im Dschungel des Bauvertragsrechts überleben zu können, suchen clevere Bauherren unabhängige Bauherrenberater, professionelle Bausachverständige, die sich in allen Disziplinen des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vormachen lassen. Woran erkennt der Bauherr den geeigneten Bauexperten? Ein seriöser Bausachverständiger ist ein seit Jahren aktiver Bauprofi, der grundsätzlich firmen- und angebotsunabhängig raten kann und bestimmt keiner gesonderten Interessentengruppe verbunden ist. Ein seriöser Bausachverständiger absolviert permanent Schulungen und zieht in der Regel bei vertrackten Fällen andere produktneutrale Bausachverständige aus zusätzlichen Baufachbereichen hinzu. Beim individuell unterstützenden Bausachverständigen ist die Unterstützung der Bauherren in der Regel "Chefsache" und liegt in lediglich einer Hand. Der Bauherr wird nie eigenmächtig von einem zum nächsten Bausachverständigen weitergereicht. Gleichfalls seine schriftlichen Berichte wird ein gewissenhafter Bausachverständige schonend verwalten, nicht in Datenbanken speichern oder gar an Baufirmen, Finanzdienstleister oder Hausmakler verbreiten. Beim Bauen geht es um extrem viel Kapital: Der sorgfältige Bausachverständige hilft seinem Bauherrn dabei in gebührender Zeit und zum festgelegten Preis ein schadenfreies Domizil seiner Wahl zu kriegen. Generell muss jeder Bauherr, der einen Bausachverständigen betraut, strikt auf individuelle Behandlung beharren.


Das Reihenhaus: Sicherheit durch Baukontrolle

In Deutschland ist das Reihenhaus nach wie vor beliebt. Ansiedlungen mit Reihenhäusern finden sich in etlichen Städten. Für nicht wenige junge Familien ist ein Reihenhaus eine hervorragende Alternative, den Traum vom Eigenheim auf finanziell einfache Weise zu erfüllen. Ein Reihenhaus gilt als günstig, platzsparend, praktisch, spart Ressourcen, hat einen eigenen Garten und ist trotzdem prinzipiell wie ein richtiges Einfamilienhaus zu bewerten. Zahlreiche gute Gründe, sich für ein Reihenhaus zu entscheiden. Das Reihenhaus ist insbesondere eine echte Alternative zur Etagenwohnung.

Den Terminus Reihenhaus verwendet der Architekt für ein Gebäude, das zumeist von einer Familie bewohnt wird und mit weiteren optisch gleich gestalteten Häusern eine zusammenhängende Baulinie bildet. Die Häuser können treppenförmig versetzt zueinander oder auf gleicher Höhe erbaut sein. Ein Mittelreihenhaus wird links und rechts von einem weiteren Reihenhaus begrenzt und befindet sich mit seinen Seitenwänden jeweils auf der Grundstücksgrenze. Beim End-Reihenhaus ist die Grundfläche einseitig breiter und dadurch die Gartenfläche größer, was ein End-Reihenhaus für viele Familien reizvoller macht. Zudem ist es möglich, einen seitlichen Kellereingang zu ermöglichen, falls es ein Kellergeschoss gibt. Ein Reihenhaus in mittlerer Lage hat öfter keinen Kellerzugang weil diese den Raum für die Terrasse verringern würde.

Die bautechnischen Gegebenheiten von einem Reihenhaus haben jedoch den Effekt, dass an den verbundenen Seiten keine Fenster verbaut werden können, die Hausbewohner also unter Umständen mit einem geringeren Lichteinfall auskommen müssen, weil jeder Raum in einem Reihenhaus immer nur an einer Seite ein Fenster bekommen kann. Darüber hinaus hört man manchmal die Besorgnis, dass das Reihenhaus eine stärkere Hellhörigkeit aufweist. Mit einer kongruenten Hausarchitektur lassen sich diese vordergründigen Defizite von einem Reihenhaus allerdings ohne Probleme aufheben. Ein auffallendes Merkmal der Bauart "Reihenhaus" ist, dass es eine geringer Zahl an Außenwänden gibt. Ein Endreihenhaus besitzt drei, ein Reihenhaus in der Mitte lediglich zwei Außenwände. Das minimiert in der kalten Jahreszeit sehr viel Heizkosten. Ebenso erwärmen sich die Räume in der heißen Jahreszeit eindeutig weniger.

Wer ein Reihenhaus mieten, bauen oder kaufen möchte, entdeckt eine große Auswahl verschiedenster Angebote. Ein Reihenhaus findet sich in diversen Größen, Ausstattungen und Preisklassen, je nach Lage oder Umfeld. Unsere kompetenten Gutachter freuen sich darauf, Ihre Vorstellungen von einem Reihenhaus ohne unnötige Verzögerungen zu realisieren. Etliche Orte bemühen sich geradezu vehement um private Bauherren. Fast immer findet man regionale Bauförderprogramme, welche den Neubau insbesondere von einem Reihenhaus sinnvoll unterstützen. Reihenhäuser schaffen Lebensraum für Familien bei verminderter Fläche des Grundstücks. Nichtsdestotrotz bedeutet das Reihenhaus eine Belastung für die Infrastruktur der Gemeinde: Jedes Gebäude benötigt z.B. einen eigenen Zugang zum örtlichen Wasser-, Telekommunikations- und Stromnetz. Es ist deshalb sinnvoll unsere Bauherrenberater möglichst früh in die Planung mit einzubeziehen. Spätestens bei der Vertagsprüfung sollte Sie unsere Experise involvieren.


Baugutachter in der Stadt Baunatal & Guxhagen

Beratung von Bauherren in Baunatal und Guxhagen

Baunatal trägt seinen Namen wegen dem des Flusses Bauna, der ein Nebenfluss der Fulda ist. Baunatal ist eine Mittelstadt im nordhessischen Landkreis Kassel. Sie entstand am 1. Januar 1964 durch den Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Orte Kirchbauna, Großenritte, Altenritte und Altenbauna in der Folge der Errichtung einer Produktionsstätte der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Anschließend kamen noch die Dörfer Rengershausen, Guntershausen und Hertingshausen hinzu. Baunatal liegt südlich von Kassel und im Westen des Fulda-Tales. Der Westen und Nordwesten des Gemeindegebietes liegt neben dem Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg in nördlicher Richtung. Im Stadtgebiet von Baunatal fliessen in die Bauna von Westen kommend die Leisel und die Lützel. In Baunatal leben zurzeit über 27.916 Bürger auf einem Gebiet von gut und gerne 38,8 Quadratkilometern. Das steht für einer Einwohnerdichte von beinahe 730 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der insbesondere als Wohnstadt begehrte Ort Baunatal ist ebenso eine typische Stadt für Pendler.

Nachbarorte von Baunatal

Diese Ortschaften liegen in der Nähe von Baunatal: die Gemeinde Fuldabrück (im Osten), die Gemeinde Edermünde (im Süden), die Stadt Kassel (im Nordosten), die Gemeinde Schauenburg (im Norden), die Kleinstadt Niedenstein (im Westen) und die Gemeinde Guxhagen (im Südosten).

Der größte Konzern in Baunatal und der gesamten Region ist das Volkswagenwerk, in dessen Werk jährlich knapp 4 Mio. Schalt- und Automatikgetriebe angefertigt werden. Zusätzlich werden Abgasanlagen mit Katalysator und Dieselpartikelfilter von gut und gerne 16.000 Mitarbeitern hergestellt. Darüber hinaus gibt es besonders viele Zulieferer für den Autobauer und Speditionen in Baunatal. Desweiteren ist Baunatal Hauptstandort der Volkswagen Original Teile Logistik und führt derzeit fünf Original Teile Center mit nicht weniger als 2.500 VW-Arbeitern. Baunatal ist auch die Heimat der Brauerei Hütt.

Wohnen und Arbeiten in Guxhagen:

Guxhagen ist eine Ortschaft im hessischen Landkreis Schwalm-Eder. Guxhagen befindet sich in etwa 12,5 km im Süden der Kasseler Innenstadt. Im Bereich der Gemeindefläche verläuft der Schwarzenbach in den Fluss Fulda. Derzeit wohnen in der Stadt auf einer Stadtfläche von etwa 26,25 qkm etwa 5.301 Leute. Das entspricht einer Einwohnerdichte von annähernd 207 Personen pro qkm.

Nachbargemeinden von Guxhagen

Die folgenden Ortschaften grenzen an die Stadt Guxhagen: die Gemeinde Körle (südlich), die Stadt Baunatal (nordwestlich), die Stadt Felsberg (südwestlich), die Gemeinde Edermünde (westlich), die Gemeinde Söhrewald (nordöstlich) und die Gemeinde Fuldabrück (nördlich).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Gemeindequartieren: Albshausen, Büchenwerra, Ellenberg, Grebenau, Guxhagen und Wollrode. Die Gemeinde Guxhagen wurde erstmals offiziell am 20. April 1352 als Kuckuckshain aufgeführt. Guxhagen liegt an der Bundesstraße 83 und der Bundesautobahn 7 (Bad Hersfeld - Kassel).

Das Thema Hausbau in Baunatal & Guxhagen erlebt dieser Tage eine immer größerer Beliebtheit. Die vitale Innenstadt von Baunatal bietet mit ihren Freizeit-, Einkaufs- und Kulturmöglichkeiten einen interessanten Magneten. Sehr viele Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche sowie eine besiondere Infrastruktur an medizinischen Einrichtungen machen die Stadt ebenso reizvoll für Familien. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt seine Mitglieder dabei, dass der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ohne unnötige Mehrkosten in Erfüllung geht.

Mögliche Neubaugebiete in Baunatal & Guxhagen

In Hinblick auf Neubaupotentiale findet man in Guxhagen und Baunatal Großenritte "Weißes Feld", Kißling in Niedenstein, Altenbauna Akazienallee, Großenritte "Das Ried", Altenbauna Am Baunsberg und Baunatal Am Russgraben. Ebenso findet man im kompletten Gebiet Baunatal & Guxhagen einige Baulücken und einzelne Grundstücke, die für die Erstellung von Einfamiliemhäusern und Doppelhäusern nutzbar und vielleicht auch noch für junge Häuslebauer finanzierbar sind.

Erfahrene Baufachleute in Baunatal & Guxhagen

Das VPB-Büro Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren im Raum Kassel, Baunatal, Wolfhagen, Hofgeismar, Bad Arolsen, Warburg, Bad Wildungen, Bad Wildungen, Melsungen, Witzenhausen, Eschwege, Homberg und Hessisch Lichtenau verantwortlich. Als Bausachverständiger steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er bietet eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen geben ihm die Befähigung, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Immobilienkauf qualifiziert anzugehen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine schwerpunktmäßigen Tätikeitsbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauexperten Baunatal GuxhagenBausachverständiger Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaufachmann Hannoversch MündenSchimmelschaden Bausachverständiger Baunatal GuxhagenBaugruppen Warburg HofgeismarSachverständiger Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Gutachter Bad Wildungen FritzlarBauinspektion Warburg HofgeismarBaufachmann Vertragsprüfung Warburg HofgeismarBaugutachter Doppelhaushälfte KasselBaugutachter Eigentumswohnung ETW KasselBauherrenberatung Hannoversch MündenSachverständiger Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Baubeschreibung Warburg HofgeismarGutachter Schimmelpilz Baunatal GuxhagenBausachverständiger Reihenhaus Warburg HofgeismarSachverständiger Reihenhaus Warburg HofgeismarBaubegleitung KasselBaugemeinschaften KasselGutachter Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Reihenhaus Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaushälfte Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Neubau KasselBauabnahme Neubau KasselBauexperte Baubeschreibung Baunatal GuxhagenNeubau Vertragsprüfung Baunatal GuxhagenBaugruppen Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Schimmelpilz Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Sachverständiger Bad Wildungen FritzlarBaufachmann Vertragsprüfung Baunatal GuxhagenBausachverständiger KasselBlower-Door-Test Baunatal GuxhagenThermografie Baugutachten KasselBaubegleitende Qualitätskontrolle Warburg HofgeismarBaugutachter Schimmelsanierung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilz Hannoversch MündenSachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenGutachter Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilze Hannoversch MündenBaugutachter Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBaukontrolle Warburg HofgeismarBausachverständiger Mehrfamilienhaus Warburg Hofgeismar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Kork:
Kork wird gewonnen aus der Rinde der Korkeichen. Die Korkrinde wird zu Granulat verarbeitet und unter Druck und Hitze mit Hilfe von Natur- oder Kunstharzklebern zu Platten und Blöcken gepresst. Im Handel sind Fertigparkette und massive Korkfliesen. Innenraumhygieniker empfehlen, den Korkboden unversiegelt zu lassen und ihn mit Naturölen beziehungsweise Naturwachsen zu behandeln.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.