Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Bausachverständiger Neubaubegleitung Hannoversch Münden

Bausachverständiger Neubaubegleitung in Hannoversch Münden

Bausachverständiger Neubaubegleitung ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Problemen in den Bereichen Hausneubau, Immobilienkauf, Gebäudesanierung, Bauschadensermittlung und Bausachverständiger Neubaubegleitung in Hannoversch Münden. Außerdem sind wir in Hannoversch Münden Bauexperten auf den Gebieten Kaufberatung, Schimmelsanierung, barrierearmes Bauen und Schadstoffe. Rufen Sie einfach an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein professioneller Bausachverständiger von beginn an einplanen

Was ein Häuslebauer braucht, ist ein neutraler Bausachverständiger. Bauen ist ein schweres Metier, in dem mit harten Bandagen um bereits kleine Gewinnspannen gefightet wird. Ein Bausachverständiger vom Verband Privater Bauherren hat viele Jahre Erfahrung und kann dem Bauherren daher essentiell helfen. Das ist übrigens dringend hilfreich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Metier meistens die privaten Bauherren. Sie sind Bauanfänger und verfügen über keinerlei Erfahrung. Deswegen fallen sie so ziemlich völlig auf die blumigen Verkaufsheftchen von Schlüsselfertiganbietern herein, die sich im Nachhinein als unbegründete Beteuerungen erweisen. "Festpreise", "versprochene Fertigstellungstermine" und ebenfalls das "Super-Energiesparhaus" sind bloße Augenwischerei, bis sie nicht im Hausbauvertrag explizit definiert werden.

Ihre Ein Bausachverständiger des VPB unterstützt Sie bei allen Fragen des Bauens

Um im Bau- und Vertragsdschungel überleben zu können, brauchen Häuslebauer neutrale Ratgeber, professionelle Bausachverständige, die sich in allen Gebieten des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vorschwindeln lassen. Woran erkennt der Bauherr den geeigneten Bauberater? Ein detallierter Bausachverständiger ist ein gut geschulter Fachmann, der prinzipiell firmen- und angebotsfern raten kann und sicher keiner anderen Interessentengruppe angehört. Ein guter Bausachverständiger bewältigt immerzu Weiterbildungen und zieht auch bei komplizierten Umständen weitere unparteiische Bausachverständige aus unterschiedlichen Baufachbereichen hinzu. Beim individuell helfenden Bausachverständigen ist die Hilfestellung der Bauherren jedesmal "Chefsache" und kommt aus lediglich einer Hand. Der Bauherr wird keinesfalls willkürlich von einem zum anderen Bausachverständigen weiterverwiesen. Überdies seine schriftlichen Protokolle wird ein professioneller Bausachverständige schonend behandeln, nicht in Datenbanken abspeichern oder gar an Bauunternehmen, Finanzdienstleister und Immobilienmakler übermitteln. Beim Hausbau geht es um enorm viel Geld: Der gewissenhafte Bausachverständige unterstützt seinem Bauherrn dabei in angemessener Zeit und zum ausgemachten Preis ein mängelfreies Einfamilienhaus seiner Wahl zu kriegen. Generell sollte jeglicher Bauherr, der einen Bausachverständigen ermächtigt, streng auf spezifische Betreuung beharren.


Neubaubegleitung zeigt Baufehler auf

Neubaubegleitung bzw. die fachkundige Baubegleitung beim Neubau zählt zu den Hauptaufgaben beim VPB. Aber findet man auch immer noch viele Bauinteressenten, die sich verwundert fragen: "Neubaubegleitung, was ist denn das"? Nicht wenige erkennen aber, dass eine Neubaubegleitung beziehungsweise Baubgeleitung beim Hausbau nur dann ausführlich und nachhaltig sein kann, wenn man sich möglichst früh, folglich frühzeitig bei den Vorplanungen, an unparteiische Baufachleute wendet. Bau- oder Kaufvertrag und speziell Bau- und Leistungsbeschreibung sind wichtige Grundlagen bei der Ausführung des lang gehegten Traumes. Bei einer Neubaubegleitung wird erstmal der Bauleistungsvertrag in technischer Hinsicht kontrolliert.

Neubaubegleitung durch einen versierten Baufachmann

Darüber hinaus ist in sehr vielen Fällen eine juristische Begutachtung sinnreich. Die Bausachverständigen kooperieren dafür mit Baufachanwälten. Dennoch muss jedoch zusätzlich bei der baufachtechnischen Überprüfung abgeklärt werden, ob dem Bauvertrag ein verbraucherfreundlicher Kalkulationsplan zugrunde liegt.

Die Neubaubegleitung beziehungsweise Baubegleitung im Neubau endet nicht bei den vertragstechnischen Checks, sondern fängt hier erst richtig an. Während der Bauphasen wird ein Sachverständige ettliche auf der Baustelle vorstellig werden, eigentlich stets dann, wenn bestimmte unerlässliche Eckpunkte des Neubaus erarbeitet sind. Bei einem gewöhnlichen unterkellerten Reihenhaus in gebräuchlicher Massivbauweise haben sich folgende Baubegutachtung bei einer Neubaubegleitung als ausgezeichnet erwiesen: Die erste Kontrolle nach Ausführung des Kellergeschosses und Absolvierung der Außenwandabdichtung (idealerweise noch ohne Perimeterdämmung) und Dränleitungen vor dem Hinterfüllen der Werkräume. Die zweite Baukontrollabschnitte nach Rohbaufertigstellung mit gedecktem Dach. Die 3. Baukontrollabschnitte nach Erstellung der Basisinstallation von der Heizungsanlage, Sanitäranlage, aller Elektroarbeiten, vor der Verblendmauerung und den Innenputzarbeiten. Die 4. und letzte Baukontrolle vor der "Endabnahme" ist vor Erstellung des Estrichs durchzuführen.

Der Verband Privater Bauherren hat bereits vor vor langer Zeit die Vorteilhaftigkeit einer Neubaubegleitung bzw. wie es präziser heißt einer baubegleitenden Qualitätsbegutachtung festgestellt. Es ist klar, dass der Bauherr von jeden Begutachtungen sofort ein Bauprotokoll erhält, welches er an den Bauunternehmer mit der Anordnung zur Baufehlerbeseitigung weiterleiten kann. Sollten sich aus dem Bauüberprüfungsprotokoll außerdem ergänzende Fragen stellen, so hat das Mitglied des VPB zusätzlich die Möglichkeit, Einzelheiten hierzu mit dem -Bauherrenberater zu besprechen.

Das spricht für eine Neubaubegleitung

Viele Baufehler ergeben sich nach VPB-Erfahrung nicht einmal aus Böswilligkeit, sondern sehr oft aus Leichtfertigkeit und mangelnder Ausbildung der Bauarbeiter – und wenn die Arbeiten mehrerer Firmen ineinander übergehen. Läuft da etwas nicht glatt, fühlt sich meistens niemand zuständig. Daraus resultieren Baupannen, die manchmal erst sehr viel später zu Tage treten.

Damit Pannen nicht zu spät identifiziert werden, empfiehlt der Verband Privater Bauherren permanente Neubaubegleitungen. In der Regel ausreichend sind 5-6 Begutachtungstermine, falls hilfreich, könnten auch mehr notwendig sein. In Relation zu den auftretenden Mängeln sind die Kosten einer Neubaubegleitung eher zu vernachlässigen.


Wohnen in der Stadt Hann. Münden & Witzenhausen

Bausachverständige für Wohnungs- und Eigenheimbesitzer in Hann. Münden & Witzenhausen

Hann. Münden ist die verkürzte Scheibweise von Hannoversch Münden und ist eine große Stadt als auch selbständige Gemeinde im Landkreis Göttingen, im südlichen Niedersachen, nahe der Landesgrenze zu Hessen. Der Kernort ist ein national bestätigter Erholungsort. Hann. Münden liegt am Zusammenfluss von Werra und Fulda zum Fluss Weser. Deswegen wird Hann. Münden auch als "Drei-Flüsse-Stadt" betitelt. In Hann. Münden leben gegenwärtig über 23.500 Bewohner auf einem Gebiet von rund 121,17 qkm. Das steht für einer Anwohnerdichte von ungefähr 193 Menschen pro qkm. Der speziell als Schlafstätte gefragte Ort Hann. Münden gilt ebenso als ausgesprochene Pendlerstadt.

Das Zentrum von Hann. Münden mit der traditionellen Altstadt findet man im äußersten Bereich des Zuflussareals von Fulda und Werrer in die Weser. Sie ist zu finden in etwa 23 Kilometer südwestlich der Kreisstadt Göttingen und rd. 20 km im Nordosten der im nördlichen Hessen gelegenen Stadt Kassel. Raumordnungspolitisch gehört Hann. Münden zur Metropolregion Hannover-Göttingen-Braunschweig-Wolfsburg. In Folge der kommunalen Gebietsreform 1973 bildet sich die Stadt Hann. Münden aus der Kernstadt und in Summe 10 Ortsteilen. Zum Kern gehören: Neumünden, Blume, Kattenbühl, Innenstadt, Hermannshagen, Altmünden. Äußere Stadtteile haben die Bezeichnung Hemeln, Bonaforth, Glashütte, Bursfelde, Hedemünden sowie Gimte (mit Hilwartshausen), Oberode, Mielenhausen, Wiershausen, Volkmarshausen, Lippoldshausen und Laubach. Diese Gemeinden sind Nachbarn von Hann. Münden: Witzenhausen, Dransfeld, Reinhardshagen, Staufenberg, Scheden und Fuldatal.


Verkehrsgünstig gelegenes Witzenhausen:

Witzenhausen ist eine Kleinstadt im hessischen Werra-Meißner-Kreis. Die Kleinstadt bekam im Jahr 1225 Stadtrechte und war bis im Jahre 1974 Kreisstadt. Bundesweit bekannt ist Witzenhausen als spezielles Anbaugebiet für Kirschen. Das Gebiet rechnet man als das bedeutendste verbundene Kirschenanbaugebiet in Deutschland und Europa. Gerade leben in der Stadt auf einer Fläche von annähernd 126,78 km² gut 15.000 Einwohner. Das entspricht einer Anwohnerdichte von circa 119 Personen pro Quadratkilometer.

Diese Orte befinden sich in der Nähe von Witzenhausen: die Stadt Hann. Münden im Norden, die Ortschaften Neu-Eichenberg, Lindewerra und Bornhagen im Osten, die Orte Bad Sooden-Allendorf und Großalmerode im Süden sowie die Ortschaft Staufenberg in westlicher Richtung. Neben der Zentralstadt rechnet man in Summe 16 Ortsteilen zu Witzenhausen: Blickershausen, Kleinalmerode, Hubenrode, Ellingerode, Hundelshausen, Dohrenbach, Roßbach, Ermschwerd, Werleshausen, Unterrieden, Ziegenhagen, Berlepsch-Ellerode-Hübenthal, Albshausen, Gertenbach, Wendershausen und Neuseesen.


Interessante Baugebiete in Hann. Münden & Witzenhausen

Aktuelle Baugebiete findet man zum Beispiel hier: Göttinger Straße, Blume-Hermannshagen, Neumünden, Schäferhof am Kattenbühl, Galgenberg, Auefeld, Volkmarshäuser Feld und Altmünden.
In den zurückliegenden Jahren hat Hann. Münden eine aktive Bauflächenpolitik durchgegführt. Es existieren geeignete Baugebiete sowohl im innerstädtischen Bereich als auch direkten Umfeld. Zahllose Neubaugebiete befinden sich außerhalb des Zentrums. Besondere Pluspunkte sind hier oft die kurze Entfernung zu Wiesen, Wasser und Wald, Entspannung in freier Natur. Vor allem für junge Familien sind diese Gebiete beliebt. Ruhige Wohnlagen existieren zum Beispiel in Wiershausen "Hinter dem Hopfenberg", Lippoldshausen "Über dem Worth", Hemeln "Lohberg", Hedemünden "Auf dem Graben", Bonaforth "Am Kuhbusch", Mielenhausen "Mühlenberg" und Bonaforth "Hinter der Ziegelhütte".

Optimale Baubetreuung in Hann. Münden & Witzenhausen

Das VPB-Büro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren im Raum Kassel, Baunatal, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Hofgeismar, Warburg, Wolfhagen, Homberg, Melsungen, Eschwege, Bad Wildungen, Hessisch Lichtenau und Witzenhausen aktiv. Als Baufachmann steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er bietet eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB erwarteten regelmäßigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Hauskauf qualifiziert zu beseitigen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine Fachgebiete sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauherrenberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Baugutachter Reihenhaus Warburg HofgeismarSachverständiger Schimmelsanierung Warburg HofgeismarBaugutachter Neubau KasselGutachter Blower-Door-Test Hannoversch MündenBausachverständiger Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarEnergieberatung Baunatal GuxhagenBaugruppen Warburg HofgeismarBaugruppen Baunatal GuxhagenBausachverständiger Nasse Wand Baunatal GuxhagenBaubetreuung Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Kellerabdichtung Hannoversch MündenBausachverständiger Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Schimmelpilze KasselBauherrenberater KasselSchimmelschaden Sachverständiger Hannoversch MündenBausachverständige Warburg HofgeismarSachverständiger Doppelhaus Warburg HofgeismarBaugutachten Bad Wildungen FritzlarGutachter Nasse Wand KasselKellersanierung Baugutachten Warburg HofgeismarBaufachmann Vertragsprüfung Warburg HofgeismarBausachverständiger Schimmelsanierung Hannoversch MündenSchimmelschaden Bausachverständiger Hannoversch MündenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenGutachter Mehrfamilienhaus Warburg HofgeismarGutachter Neubaubegleitung Baunatal GuxhagenBaumängelbeseitigung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelsanierung Hannoversch MündenGutachter Warburg HofgeismarBaugutachter Nasser Keller Hannoversch MündenBauabnahme Mehrfamilienhaus KasselBausachverständiger Blower-Door-Test Warburg HofgeismarBaugemeinschaften Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Gutachter KasselSchimmelsanierung Gutachter Bad Wildungen FritzlarBaumängelgutachten Hannoversch MündenNeubau Vertragsprüfung Baunatal GuxhagenGutachter Doppelhaus Warburg HofgeismarGutachter Baubeschreibung KasselBausachverständiger Mehrfamilienhaus Warburg Hofgeismar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Bakterien:
Bakterien wie auch Pilze sind Lebewesen mit eigenem Stoffwechsel. Sie nehmen Nahrung auf und geben Stoffwechselprodukte zum Beispiel in Form von Alkoholen oder anderen chemischen Verbindungen an die Umgebung ab. Diese lassen sich bei Innenraumuntersuchungen nachweisen, und damit auch der Befall.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.