Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baugutachter Reihenhaus Baunatal Guxhagen

Baugutachter Reihenhaus in Baunatal und Guxhagen

Baugutachter Reihenhaus ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Immobilienkäufer in allen Fragen rund um die Themen Hausbau, Gebäudesanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baugutachter Reihenhaus in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Verkehrswertermittlung und Schadstoffe sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns am Besten gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein erfahrener Baugutachter unbedingt zu empfehlen

Ein Hausbau sollte immer nur mit einem eigenen Baugutachter geplant werden. Im Verlauf der Zeit des Hausbaus begleitet der Baugutachter die einzelnen Phasen auf der Baustelle in festgelegten Abständen und bewertet die Korrektheit der einzelnen Arbitsschritte. Empfehlenswerte Baugutachter arbeiten dabei strikt produkt-und firmenneutral, sind nicht weisungsgebunden von Lieferanten, Unternehmern, Architekten, Fachplanern, Baufinanzberatern oder Maklern. Ein korrekter Baugutachter weist prinzipiell auch auf mögliche Interessenkonflikte hin und williogt nur in Aufträge ein, die weder ihn nich seinen Häuslebauer nicht in Entscheidungsnot bringen. Seriöse Baugutachter nehmen im Übrigen auch keine Provisionen an. Die finzielle Honorierung übernimmt immer der Häuslebauer.

Gerade wer eine ältere Immobilie erstehen will, sollte sich nie allein auf den oberflächlichen Zustand des Domizils verlassen. Selbst zwei Begutachtungen reichen da kaum mehr aus, um die Bauqualität des Altbaus letztlich bewerten zu können. Als Laie im Bereich Immobilien ist das Wagnis viel zu beträchtlich, alleine ganz oft folgenschwere Unvollständigkeiten zu übersehen. Demzufolge empfiehlt der Verband Privater Bauherren vor der Unterschrift des Kaufvertrages die ältere Immobilie durch einen unparteiischen Baugutachter kontrollieren zu lassen. Einzig ein Baugutachter kann nach detallierter Begutachtung beurteilen, ob ein Bau seinen aufgerufenen Preis unzweifelhaft wert ist oder eben nicht.

Ihre VPB-Baugutachter sind auf Ihrer Seite wenn es um Immobilien geht

Sehr viele Hauskäufer befürchten hohe Kostenbemessungen bei einem Baugutachter. Dabei ist diese Sorge komplett unbegründet. Wer ein Gutachten bei einem Bauberater des VPB in Auftrag gibt, kann für die sachverständige Begutachtung seines Eigenheims durchschnittlich mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 Euro kalkulieren. Das ist jedoch perfekt genutztes Geld, wenn folglich teure Falscheinkäufe gemieden werden können.

Verzichtet der Häuslekäufer auf ein versiertes Baugutachten seiner Immobilie, muss er größtenteils immer mit verborgenen Mängeln und u.U. beträchtlichen Nachfolgekosten für die unerlässliche Sanierung planen. Die Praxis bestätigt, dass ausnahmslos stets etwas im Argen liegt, was dem Laien nicht ins Auge springt, ein Baugutachter aber als Anzeichen für eventuelle Schäden zu deuten versteht. Seien es Putzverfärbungen, komische Düfte, alte Heizkörper, Wasser am Fensterrahmen, Ecken mit krausen Tapeten oder wo der Anstrich abplatzt, Zugerscheinungen oder merkwürdiges Holzmehl unter den dem Dach. Hinter solchen Lappalien können sich unerfreuliche Mankos tarnen, wie z.B. faule Außenabdichtungen, fehlerhafte Leitungen, Schimmelpilze und Schädlinge oder nässedurchlässige Isolierungen.

Hier muss in solchen Fällen sich nicht immer ein intrigantes Verhalten verstecken. Zahllose Verkäufer sind diese Unvollständigkeiten selbst nicht geläufig. Nur die Einbeziehung von einem Baugutachter kann den Immoblienkäufern vor den Resultaten verborgener Unzulänglichkeiten behüten. Damit überdies Sie keine bitteren Überrumpelungen erleiden, vertrauen auch Sie der Professionalität der VPB-Baugutachter.


Das Reihenhaus: erfüllen Sie sich den Traum von den eigenen vier Wänden

In Deutschland ist das Reihenhaus immer noch beliebt. Baugebiete mit Reihenhäusern existieren in sehr vielen Orten. Für nicht wenige junge Familien ist ein Reihenhaus eine besonders gute Alternative, den Traum vom Eigenheim auf finanziell einfache Art zu erfüllen. Ein Reihenhaus gilt als günstig, platzsparend, praktisch, spart Ressourcen, hat einen eigenen Gartenbereich und ist dennoch im Grunde wie ein richtiges Einfamilienhaus einzuschätzen. Zahllose gute Argumente, sich für ein Reihenhaus zu entscheiden. Das Reihenhaus ist vor allem eine gute Alternative zur Wohnung in einem Mehrfamilienhaus.

Die Bezeichnung Reihenhaus benutzt ein Architekt für ein Wohnhaus, das meistens von einer Wohngemeinschaft genutzt wird und mit zwei weiteren oder mehr identisch gestalteten Häusern eine geschlossene Baulinie bildet. Die Häuser können dabei leicht versetzt zueinander oder auf einer Höhe erbaut sein. Ein Mittelreihenhaus wird links und rechts von einem weiteren Reihenhaus begrenzt und liegt mit seinen seitlichen Außenwänden jeweils auf der Grundstücksgrenze. Beim End-Reihenhaus ist die Grundstücksfläche auf einer Seite größer und damit die Gartenfläche größer, was ein End-Reihenhaus für einige Käufer beliebter macht. Darüber hinaus gewährleistet das die Möglichkeit einen seitlichen Kellereingang zu bauen, sofern es ein Kellergeschoss gibt. Ein Reihenhaus in der Mitte hat oft keinen Kellerzugang weil eine solche die Fläche für die Terrasse verringern würde.

Die baulichen Eigenschaften haben allerdings die Folge, dass an den verbauten Hausseiten keine Fenster eingebaut werden können, die Hausbewohner entsprechend unter Umständen mit einem geringeren Lichteinfall Vorlieb nehmen müssen, weil jedes Zimmer in einem Reihenhaus immer nur an einer Seite ein Fenster haben kann. Darüber hinaus vernimmt man hin und wieder die Besorgnis, dass das Reihenhaus eine gesteigerte Hellhörigkeit mit sich bringt. Mit einer kongruenten Architektur lassen sich diese offensichtlichen Defizite von einem Reihenhaus allerdings problemlos ausgleichen. Ein offenkundiges Merkmal der Bauart "Reihenhaus" ist, dass es weniger Außenwände gibt. Ein Endreihenhaus besitzt drei, ein mittleres Reihenhaus nur zwei Außenwände. Das reduziert in den kalten Tagen sehr viel Heizkosten. Ebenso erwärmen sich die Wohnräume in der heißen Jahreszeit eindeutig weniger.

Wer ein Reihenhaus mieten, bauen oder kaufen möchte, entdeckt eine große Auswahl unterschiedlichster Angebote. Ein Reihenhaus findet sich in verschiedenen Preisklassen, Ausstattungen und Größen, je nach Lage oder Umfeld. Unsere fachkundigen Sachverständigen freuen sich darauf, Ihre Ideen von einem Reihenhaus ohne Stress zu erfüllen. Etliche Städte bemühen sich geradezu intensiv um private Bauherren. Fast immer existieren kommunale Bauförderprogramme, die den Neubau speziell vom Reihenhaus bemerkenswert unterstützen. Reihenhäuser stehen für Platz für Familien bei geringer Grundstücksgröße. Dessen ungeachtet bedeutet das Reihenhaus eine Belastung für die Infrastruktur des Bereiches: Jedes Gebäude braucht beispielsweise einen eigenen Anschluss an das örtliche Strom-, Telekommunikations- und Wassernetz. Es ist deswegen ratsam unsere Bausachverständigen möglichst früh in die Planung mit einzubeziehen. Spätestens bei der Prüfung des Bauvertrages sollte Sie unsere Experise einbeziehen.


Bauherrenberatung in der Stadt Baunatal & Guxhagen

Ihre Baufachleute in Baunatal und Guxhagen

Baunatal hat den Stadtnamen von dem Fulda-Nebenfluss Bauna. Baunatal ist eine Mittelstadt im Landkreis Kassel im nördlichen Hessen. Sie wurde geschaffen am 1. Januar 1964 durch die Zusammenlegung der einstmals selbständigen Gemeinden Großenritte, Kirchbauna, Altenritte und Altenbauna in der Folge der Errichtung einer Fabrikstätten der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Einige Zeit später kamen noch die Gemeinden Hertingshausen, Rengershausen und Guntershausen hinzu. Baunatal befindet sich unmittelbar südlich von Kassel und westlich des Tales der Fulda. Der Nordwesten und Westen des Gemeindegebietes geht über in das Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg in nördlicher Richtung. Im Baunataler Stadtgebiet münden in die Bauna aus westlicher Richtung kommend die Lützel und die Leisel. In Baunatal wohnen gegenwärtig gut und gerne 27.910 Einwohner auf einer Fläche von knapp 38,78 qkm. Das steht für einer Einwohnerdichte von annähernd 730 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der speziell als Wohnstätte begehrte Ort Baunatal gilt ebenso als typische Pendlerstadt.

Nachbarorte von Baunatal

Die hier genannten Ortschaften liegen in der Nachbarschaft von Baunatal: die Gemeinde Fuldabrück (im Osten), die Kleinstadt Niedenstein (im Westen), die Stadt Kassel (im Nordosten), die Gemeinde Edermünde (im Süden), die Gemeinde Schauenburg (im Norden) und die Gemeinde Guxhagen (im Südosten).

Die größte Unternehmung der Stadt und der kompletten Region ist das Volkswagenwerk, in dessen Werk per anno circa 4 Mio. Schalt- und Automatikgetriebe gebaut werden. Daneben werden Abgasanlagen mit Katalysator und Dieselpartikelfilter von gut 16.000 Arbeitern angefertigt. Außerdem gibt es sehr viele Zulieferer für VW und Spediteure in Baunatal. Daneben ist Baunatal Standort der Volkswagen Original Teile Logistik und führt in diesen Tagen fünf Original Teile Center mit gut 2.500 VW-Mitarbeitern. Baunatal ist dazu noch der Sitz der Brauerei Hütt.

Schon oft gearbeitet in Guxhagen:

Guxhagen ist eine Gemeinde im nordhessischen Landkreis Schwalm-Eder. Guxhagen findet man gut und gerne 12,5 km südlich der Kasseler Innenstadt. Innerhalb der Ortschaft verläuft der Schwarzenbach in den Fluss Fulda. Aktuell befinden sich im Ort Guxhagen auf einer Gesamtfläche von ca. 26,24 km² in etwa 5.301 Anwohner. Dies entspricht einer Anwohnerdichte von nicht weniger als 206 Personen pro qkm.

Nachbargemeinden von Guxhagen

Die nachfolgenden Ortschaften liegen im direkten Umfeld von Guxhagen: die Gemeinde Körle (südlich), die Stadt Baunatal (nordwestlich), die Stadt Felsberg (südwestlich), die Gemeinde Edermünde (westlich), die Gemeinde Söhrewald (nordöstlich) und die Gemeinde Fuldabrück (nördlich).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Gemeindebezirken: Wollrode, Grebenau, Ellenberg, Guxhagen, Albshausen und Büchenwerra. Die Ansiedlung Guxhagen wurde erstmalig in einem Schriftstück vom 20. April 1352 als Kuckuckshain genannt. Guxhagen findet man an der Bundesstraße 83 und der Autobahn A 7 (Kassel – Bad Hersfeld).

Leben in Baunatal und Guxhagen erfährt dieser Tage eine stets zunehmender Beliebtheit. Die umtriebige Kernstadt von Baunatal schafft mit ihren Kultur-, Einkaufs- und Freizeitgelegenheiten einen interessanten Magneten. Besonders viele Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder allen Alters sowie eine ordentliche Infrastruktur an medizinischen Institutionen sorgen ebenfalls für die Attraktivität der Stadt. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt seine Mitglieder dabei, dass der Traum von den eigenen vier Wänden ohne Streit mit Baufirmen erfolgreich umgesetzt wird.

Neue Bauviertel in Baunatal & Guxhagen

Hinsichtlich von Immobilienoptionen findet man in Guxhagen und Baunatal Baunatal Am Russgraben, Großenritte "Weißes Feld", Großenritte "Das Ried", Altenbauna Am Baunsberg, Altenbauna Akazienallee und Kißling in Niedenstein. Ebenso existieren im kompletten Gebiet Baunatal und Guxhagen nicht wenige Einzelgrundstücke, die für den Bau von Einfamiliemhäusern optimal und mit Einschränkung für Normalverdiener erschwinglich sind.

Optimale Baubetreuung in Guxhagen und Baunatal

Das VPB-Büro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren und Immobilienkäufer in der Region Kassel, Baunatal, Wolfhagen, Hofgeismar, Bad Arolsen, Warburg, Bad Wildungen, Witzenhausen, Bad Wildungen, Eschwege, Hessisch Lichtenau, Homberg und Melsungen zuständig. Als Bauherrenberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband gewünschten und geförderten Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Hauskauf fachkundig zu beseitigen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine Fachgebiete sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Gutachter Kellerabdichtung Warburg HofgeismarBausachverständiger Nasser Keller Baunatal GuxhagenBauexperten Warburg HofgeismarBaugutachter Kellerabdichtung Hannoversch MündenBausachverständiger Kellersanierung Hannoversch MündenBaubetreuung KasselKellersanierung Baugutachten Hannoversch MündenGutachter Schimmelpilz Warburg HofgeismarBausachverständiger Schimmelpilz KasselBausachverständiger Neubau Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Baugutachter Hannoversch MündenSchimmelschaden Sachverständiger Hannoversch MündenGutachter Neubaubegleitung Hannoversch MündenBaufachmann Neubaubegleitung KasselGutachter Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBausachverständige KasselGutachter Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarGutachter Nasse Wand Warburg HofgeismarBaugutachten Hannoversch MündenBaugutachter Schimmelpilz KasselBausachverständiger Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Eigentumswohnung ETW KasselKellersanierung Baugutachten Baunatal GuxhagenNeubau Vertragsprüfung Baunatal GuxhagenBaugutachten Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBauprotokoll KasselBaugutachter Neubau Hannoversch MündenGutachter Neubaubegleitung KasselBaumängelbeseitigung Warburg HofgeismarGutachter Schimmelsanierung Warburg HofgeismarSachverständiger Doppelhaus Hannoversch MündenSachverständiger Baubeschreibung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Baugutachter KasselBaugemeinschaften Hannoversch MündenBaugutachter Nasser Keller KasselBaugutachter Warburg HofgeismarSachverständiger Warburg HofgeismarSchimmelsanierung Sachverständiger KasselGutachter Doppelhaus KasselBauabnahme Mehrfamilienhaus Hannoversch Münden


Informationen und Tipps für Bauherren:

Asbest:
Asbest gehört als künstliche Mineralfaser zu den so genannten physikalischen Schadfaktoren im Haus. Asbest ist in den vergangenen Jahren häufig zum Auslöser größerer Sanierungsmaßnahmen geworden. Als preiswerte Welle fand Asbest in den Nachkriegsjahren seinen Weg auf viele Dächer, als Platte sollte es beispielsweise altes Fachwerk vor Witterung schützen. Heute ist Asbest als Krebs erzeugend bekannt und im Baubereich verboten. Nach und nach werden alte Dächer und Verkleidungen, wie auch asbesthaltige Kleber und Dämmstoffe sowie asbesthaltige PVC-Beläge ausgebaut, aufwändig entsorgt und durch gesundheitlich unbedenkliche Materialien ersetzt. Dabei unterscheiden Fachleute zwischen schwach gebundenen Asbestprodukten und festen. Bei ersteren können sich Fasern lösen, das macht sie gefährlich, letztere sind unproblematisch, solange ihre Oberfläche intakt und versiegelt ist und keine Fasern frei liegen oder absplittern können. Generell bewirkt Asbest selten eine rapide Erkrankung, sondern wirkt über Jahre bis Jahrzehnte.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.