Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baugutachter Kassel

Baugutachter in Kassel

Baugutachter Kassel ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baugutachter in Kassel. Zudem sind wir in Kassel Spezialisten auf den Gebieten Bauvertragsprüfung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein qualifizierter Baugutachter ist regelmäßig der wichtigste Erfolgsfaktor für einen Neubau

Der Wohnungsbau sollte stets mit einem eigenen Baugutachter erfolgen. Während der Zeit des Hausbaus überwacht der Baugutachter die Fortschritte auf der Baustelle in regelmäßigen Abständen und protokolliert die Richtigkeit der erledigten Arbeiten. Empfehlenswerte Baugutachter arbeiten strikt firmen- und produktneutral, sind nicht weisungsgebunden von Architekten, Fachplanern, Unternehmern, Lieferanten, Baufinanzberatern oder Maklern. Ein solider Baugutachter weist prinzipiell auch auf mögliche Interessensprobleme hin und übernimmt nur Aufträge, die ihn oder seinen Kunden nicht in Beurteilungsnöte bringen. Korrekt arbeitende Baugutachter nehmen - darauf sollten Sie achten - auch keine Provisionen an. Ihre Bezahlung übernimmt stets der Bauherr.

Gerade wer eine alte Liegenschaft beziehen möchte, sollte sich nicht allein auf den äußeren Schein des Eigenheimes verlassen. Selbst zwei Ortsbegehungen reichen da kaum mehr aus, um den Status des Altbaus letztlich abschätzen zu können. Als Laie im Bereich Immobilien ist die Gefahr viel zu hoch, alleine gegebenenfalls schwerwiegende Ausführungsfehler nicht anzuzeigen. Darum empfiehlt der VPB vor der Unterzeichnung des Vertrages die gebrauchte Immobilie durch einen neutralen Baugutachter prüfen zu lassen. Nur ein Baugutachter kann nach professioneller Begutachtung abschätzen, ob ein gebrauchtes Haus seinen Kaufpreis wirklich wert ist oder eben nicht.

Ihre Baugutachter vom VPB helfen Ihnen bei allen Fragen des Bauens

Zahlreiche Immobilienerwerber erwarten teure Kosten bei einem Baugutachter. Dabei ist diese Sorge durchweg grundlos. Wer ein Baugutachten bei einem Bauberater des Verbandes Privater Bauherren in Auftrag gibt, kann für die fachmännische Begutachtung seines Domizils durchschnittlich mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 EUR rechnen. Das ist jedoch sinnvoll investiertes Geld, wenn infolgedessen kostspielige Falscheinkäufe ausgeschlossen werden können.

Verzichtet der Käufer auf ein unangreifbares Baugutachten seines Objektes, muss er meistens stets mit heimlichen Schäden und möglicherweise unangenehmen Aufwendungen für die nötige Wiederherstellung planen. Die Erfahrung beweist, dass allerorten immer etwas im Argen liegt, was dem Bauanfänger nicht ins Auge springt, ein Baugutachter aber als Hinweis auf eventuelle Unzulänglichkeiten zu deuten versteht. Seien es Putzverfärbungen, seltsame Düfte, vorsintflutliche Heizungsanlagen, Wasser am Fensterrahmen, Zimmerecken mit faltigen Tapeten oder wo der Anstrich abplatzt, Zugerscheinungen oder seltsames Holzmehl unter den dem Dach. Hinter solchen Einzelheiten können sich schwerwiegende Mängel tarnen, wie z.B. abgenutzte Außenabdichtungen, beschädigte Rohre, Vermoderungen und Schädlinge oder durchfeuchtete Isolierungen.

Hier muss dahinter sich nicht stets ein boshaftes Verhalten verbergen. Zahlreiche Immobilienverkäufer sind diese Unvollständigkeiten selber nicht vertraut. Nur die Beauftragung von einem Baugutachter kann den Hauskäufern vor den Auswirkungen nicht erkannter Unzulänglichkeiten behüten. Damit außerdem Sie keine kostenintensiven Offenbarungen erleben, vertrauen auch Sie der Erfahrung unserer Baugutachter.


Lebensmittelpunkt in der Region Kassel

Gutachter für Immobilien in Kassel

Die Großstadt Kassel, die bis 1926 offiziell noch mit C am Anfang geschrieben wurde, ist eine geschätzte Universitätsstadt. Kassel ist die alleinige große Stadt in Nordhessen und nach Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Hessen. Kassel war war in früherer Zeit auch schon die Hauptstadt von Hessen und hatte von 1277 bis 1866 die Aufgaben einer Hauptstadt bekleidet. Die Großstadt ist heute Sitz des Landkreises Kassel und desRegierungspräsidiums Kassel. Sie schafft eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen. Für die große Bekanntheit von Kassel sorgt Besonders die seit 1955 im Turnus von 4-5 Jahren ausgetragene Kunstausstellung "documenta". Deshalb trägt Kassel seit März 1999 anerkannter Weise den Zusatz "documenta-Stadt".

Die Zahl der dort lebenden Menschen Kassels übertraf schon um 1899 die 100.000-Grenze, wodurch die Stadt zu einer bedeutenden Großstadt in der Region wurde. Ende 2009 nannte Kassel ungefähr 194.775 Einwohner. Kassel befindet sich über 70 Kilometer nordwestlich des geografischen Mittelpunkts der Bundesrepublik.

Kassel wird um die gesamte Stadt durch Bergzüge umzingelt. Dazu gehören die Ausläufer des Reinhardswaldes im Nordosten, den Hohen Habichtswald im Westen, den Kaufunger Wald im Osten und der Söhre im Südosten und Süden. Diese 5 Mittelgebirge sind durch zwei im Norden und südlich von Kassel gelegene und in Ost-West-Richtung verlaufende Höhenrücken miteinander verbunden.

Von den Temperaturen her ist es in Kassel deutlich milder und wärmer als in der anderen Mittelgebirgsregion. Wegen der Lage in einem Talkessel und den höher zu findenden Waldflächen ist die Stadt vor Schlechtwetterlagen geschützter und man registriert aufgrund der sich wenig bewegenden Luftmassen überwiegend in der Jahresmitte in den niedrigeren Stadtbereichen mitunter drei bis fünft Grad höhere Temperaturen als im Umland.

An das Stadtgebiet grenzen die Mittelstadt Baunatal, die Kleinstadt Vellmar sowie die Gemeinden Fuldabrück, Lohfelden, Kaufungen, Fuldatal und Niestetal an. Kassel wird über 3 Bundesautobahnen (die A 7, A 44 und A 49), 5 Landstraßen und durch einige Eisenbahnverbindungen an die nationale Infrastruktur angebunden.

Die Bausituation in Kassel

Für die Stadt Kassel als Lebensmittelpunkt lassen sich diese Vorteile nennen:
- die zahllosen Shopping-, Sport- und Naherholungsangebote
- das bunte Hobby- und Kulturangebot
- die medizinische Optimalversorgung
- ein großes Angebot an Bildungseinrichtunngen und Kinderbetreuung - und danach die Hochschule.

Darum ist es nicht verwunderlich, dass in Kassel der Bedarf an Baugrund und Wohnraum in der Stadt dauerhaft wächst. Es ist zu vermuten, dass in Kassel ebenso die Nachfrage an Ein- und Zweifamilienhausneubaugrundstücken auch in den kommenden Jahren unverändert bleiben wird.


Interessante Neubaugebiete in Kassel

Neue Baugebiete findet man beispielsweise hier: Wahlebach, Forstbachweg, Dresdener Straße, Umbachsweg, Harleshausen, Nordshausen, Dönche/Brasselsberg, Zum Feldlager, Wegelänge, Helsa, Vellmar-Nord oder Söhrewald.

In den zurückliegenden Jahren hat Kassel eine offensive Bauplatzpolitik betrieben. Es existieren gute Bauflächen sowohl innerhalb als auch im Umland. Etliche Bauflächen befinden sich in den äußeren Stadtteilen. Große Pluspunkte sind dabei nicht selten die kurze Entfernung zu Wald, Wiesen und Wasser, Spazierengehen in freier Natur. Vor allem für Familien mit Kindern sind solche Orte gerne gewählt worden. Ruhige Regionen findet man z.B. in Bergpark Wilhelmshöhe, Kurhausstraße, Leuschnerstraße-Magazinhof, Dörnbergstraße, Staufenbergstraße und Salzmann-Areal.

Baugutachter in Kassel

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren in der Region Kassel, Warburg, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Wolfhagen, Hofgeismar, Baunatal, Hessisch Lichtenau, Eschwege, Bad Wildungen, Melsungen, Homberg und Witzenhausen verantwortlich. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er verfügt über eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband festgeschriebenen laufenden Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen geben ihm die Möglichkeit, anfallende Probleme beim Neubau oder Hauskauf fachkundig zu lösen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor ungünstigen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine Schwerpunkte sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauherrenberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Gutachter Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenSachverständiger Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Sachverständiger Baunatal GuxhagenBaufachmann Vertragsprüfung Warburg HofgeismarBaugutachter Hannoversch MündenBaugutachter Schimmelpilze Hannoversch MündenBlower-Door-Test KasselGutachter Thermografie KasselBausachverständiger Doppelhaushälfte Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Doppelhaushälfte KasselSachverständiger Mehrfamilienhaus KasselGutachter Neubaubegleitung KasselBaukontrolle Warburg HofgeismarBaugutachter Nasser Keller Baunatal GuxhagenBaubegleitende Qualitätskontrolle Warburg HofgeismarBausachverständiger Doppelhaushälfte Warburg HofgeismarSchimmelsanierung Baugutachter Warburg HofgeismarSchimmelsanierung Bausachverständiger Warburg HofgeismarGutachter Neubaubegleitung Warburg HofgeismarEnergieberatung Baunatal GuxhagenBauberater KasselBaugutachter Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Kellersanierung KasselBausachverständiger Blower-Door-Test KasselGutachter Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Bausachverständiger Hannoversch MündenSachverständiger Kellerabdichtung KasselSchimmelsanierung Sachverständiger Hannoversch MündenBauabnahme Neubau Hannoversch MündenBauabnahme Hannoversch MündenBausachverständiger Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Baubeschreibung Hannoversch MündenKellersanierung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilze KasselSachverständiger Einfamilienhaus KasselBaugutachter Kellerabdichtung Baunatal GuxhagenGutachter Doppelhaus Warburg HofgeismarBaugutachter Neubau Baunatal GuxhagenBaugutachter Schimmelsanierung Hannoversch MündenBaubegleitung Neubau Hannoversch MündenSachverständiger Doppelhaushälfte KasselBausachverständiger Mehrfamilienhaus Warburg Hofgeismar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Kork:
Kork wird gewonnen aus der Rinde der Korkeichen. Die Korkrinde wird zu Granulat verarbeitet und unter Druck und Hitze mit Hilfe von Natur- oder Kunstharzklebern zu Platten und Blöcken gepresst. Im Handel sind Fertigparkette und massive Korkfliesen. Innenraumhygieniker empfehlen, den Korkboden unversiegelt zu lassen und ihn mit Naturölen beziehungsweise Naturwachsen zu behandeln.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.