Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baugutachter Einfamilienhaus Baunatal Guxhagen

Baugutachter Einfamilienhaus in Baunatal und Guxhagen

Baugutachter Einfamilienhaus ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Problemen in den Bereichen Hausneubau, Immobilienkauf, Gebäudesanierung, Bauschadensermittlung und Baugutachter Einfamilienhaus in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Bauexperten auf den Gebieten Kaufberatung, Schimmelsanierung, barrierearmes Bauen und Schadstoffe. Rufen Sie einfach an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein guter Baugutachter sorgt für angewandten Verbraucherschutz

Der Hausbau sollte auf jeden Fall mit einem selbst bestellten Baugutachter in Angriff genommen werden. Während der Bauphase überwacht der Baugutachter die einzenen Arbeitsschritte am Bau in festgelegten Abständen und kontrolliert die Richtigkeit der erledigten Arbeiten. Empfehlenswerte Baugutachter arbeiten dabei strikt firmen- und produktneutral, sind nicht weisungsgebunden von Lieferanten, Architekten, Fachplanern, Maklern, Unternehmern oder Baufinanzberatern. Ein guter Baugutachter weist stets auch auf mögliche Interessensprobleme hin und übernimmt nur Aufträge, die keinen Beteiligten und vor allem den Kunden nicht in Beurteilungsnöte bringen. Solide Baugutachter nehmen nebenbei bemerkt auch keine Provisionen an. Die finzielle Honorierung übernimmt immer der Häuslebauer.

Gerade wer eine ältere Immobilie sich aneignen möchte, darf sich keinesfalls primär auf den oberflächlichen Zustand des Eigenheimes verlassen. Auch zwei Besuche reichen da nur aus, um die Beschaffenheit des Baus wirklich beurteilen zu können. Als Laie im Bereich Immobilien ist das Wagnis viel zu beträchtlich, selbst eventuell große Baumängel nicht anzuzeigen. Daher empfiehlt der Verband Privater Bauherren vor der Unterzeichnung des Vertrages die gebrauchte Immobilie durch einen produktneutralen Baugutachter checken zu lassen. Allein ein Baugutachter kann nach sorgfältiger Prüfung abwägen, ob ein gebrauchtes Haus seinen Kaufpreis faktisch wert ist oder eben nicht.

Ihre Baugutachter vom VPB sind Ihr Erfolgsfaktor bei Ihrem Bauvorhaben

Zahllose Hauskäufer befürchten kostspielige Anfertigungsgebühren bei einem Baugutachter. Dabei ist diese Besorgnis durchweg falsch. Wer ein Baugutachten bei einem Bauberater des VPB in Auftrag gibt, kann für die detallierte Begutachtung seines Gebäudes durchschnittlich mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 Euro rechnen. Dies ist jedoch sinnvoll investiertes Geld, wenn infolgedessen kostspielige Fehlkäufe umgangen werden können.

Verzichtet der Häuslekäufer auf ein fachmännisches Baugutachten seines Hauses, muss er meist stets mit versteckten Schäden und oftmals beachtlichen Kosten für die nötige Wiederherstellung planen. Die Erfahrung beweist, dass allerorten stets irgendetwas im Argen liegt, was dem Nichtfachmann nicht ins Auge springt, ein Baugutachter aber als Anzeichen für mögliche Schäden zu deuten weiß. Seien es Putzverfärbungen, seltsame Düfte, baufällige Heizungen, Wasser am Fenster, Ecken mit gewellten Tapeten oder wo der Anstrich abblättert, Zugerscheinungen oder verräterisches Holzmehl unter den Dachsparren. Hinter solchen Details können sich ernste Unzulänglichkeiten verbergen, wie z.B. schlechte Außenabdichtungen, mangelhafte Zuleitungen, Schimmel und Schädlinge oder wasserdurchlässige Isolierungen.

Hier muss in solchen Fällen sich nicht immer ein boshaftes Verhalten verstecken. Etliche Hausverkäufer sind diese Mankos selbst nicht geläufig. Nur die Beauftragung von einem Baugutachter kann den Hauskäufern vor den Folgen nicht erkannter Problemstellen bewahren. Damit ferner Sie keine bitteren Überrumpelungen erfahren, vertrauen auch Sie der Bauerfahrung der VPB-Baugutachter.


Der Bau von einem Einfamilienhaus kann ohne Baugutachter Bauherren vor unlösbare Probleme stehen

Im Zeitverlauf betrachtet, ist die Verwendung von Gebäuden des Bautyps Einfamilienhaus noch einigermaßen überschaubar. In einer eher ländlich geprägten Zeit wohnten der überwiegende Teil der Menschen in ländlichen Zusammenhängen. Das Leben in der Stadt größeren Stadt gehörte eher zu den Ausnahmen. Den Platz vom Einfamilienhaus nahm seinerzeit in aller Regel das Bauernhaus ein. In ihm wohnten gleich verschiedene Altersgruppen einer Familie vereint unter einem Dach. Die Situation änderte sich mit Start der Industriellen Revolution. Statt ländlich orientierter Tätigkeiten trat zunehmend die Arbeit in den Fabriken und Manufakturen. Der gesellschaftliche Wandel veränderte gleichwohl die Wohnverhältnisse: Das Einfamilienhaus übernahm zunehmend die Rolle des traditionellen Bauernhofes. Als Vorläufer vom Einfamilienhaus gelten zum einen die Villen aus der Ära der Renaissance, aber zudem auch der bürgerliche Hausbau vor 1900.

In unserer Zeit ist das Einfamilienhaus eine der angesagtesten und häufigsten Wohnarten. Zur Zeit des Wirtschaftswunders in den 1950ern hatte das Einfamilienhaus seine erste Blütezeit. Um der Platznot der städtischen Wohnblocks zu entkommen, entwickelte sich das Einfamilienhaus immer stärker zur präferierten Wohnart von ganz vielen Leuten. Dies hat Bestand bis zum heutigen Tag.

Das Einfamilienhaus hat den Vorzug, dass sich im Grunde alle eigenen Träume der Bauherren berücksichtigen lassen. Architekten planen und entwickeln im Auftrag ihrer Auftraggeber das Einfamilienhaus grundsätzlich nach individuell erstellten Plänen. Das kann heute aber teuer werden.

Ob Einfamilienhaus, Villa oder Mehrfamilienhaus: Immer öfter werden Wohnwnsche darum bei einem Schlüsselfertiganbieter erworben. Dieser bietet Standardobjekte zu besseren Bedingungen an. Allerdings können hier Fallen lauern. Sie planen den Neubau von einem Einfamilienhaus? Das ist es gut, dass Sie unsere Website gefunden haben; es ist uns eine Freude, mit Ihnen über Ziele und Wünsche zu sprechen. Gerne erläutern wir Ihnen die Ersparnis einer Baukontrolle für den anstehenden Neubau Ihres Einfamilienhauses durch einen fachkundigen Gutachter vom VPB.

Der Neubau von einem Einfamilienhaus gelingt mit einem Bausachverständigen an einer Seite auf sichere Weise

Zahlose Personen ziehen das Einfamilienhaus der Wohnung vor. In aller Regel findet man Siedlungen mit Einfamilienhäusern in den etwas abgelegenen Außenbezirken großer Städte. Wer dem hektischen Treiben einer Stadt entkommen möchte, den führt das meist in die eher überschaubaren Wohngebiete an der Peripherie. Meist ist ebenso der Wunsch nach einem eigenen Garten wichtig für die Erstellung von einem Einfamilienhaus.

Die Errichtung von einem Einfamilienhaus kann sowohl ein-, als auch mehrgeschossig vollzogen werden. Unsere fachkundigen Bausachverständigen freuen sich darauf, Ihren Wunsch von einem Einfamilienhaus ohne Ärger zu erfüllen. Viele Städte bemühen sich geradezu nachdrücklich um private Bauherren. Meistens entdeckt man kommunale Bauförderprogramme, die den Bau vom Einfamilienhaus gut unterstützen. Gleichwohl bedeutet das Einfamilienhaus eine Belastung für die Infrastruktur der Region: Jedes Gebäude benötigt zum Beispiel einen separaten Zugang zum örtlichen Telekommunikations-, Strom- und Wassernetz. Es ist deswegen sinnvoll unsere Bauherrenberater möglichst rechtzeitig in die Planung mit einzubeziehen. Spätestens bei der Prüfung des Bauvertrages sollte Sie einen erfahren Experten einbeziehen.

Ein Einfamilienhaus dient i.d.R. einer überschaubaren Gruppe von Menschen als Domizil. Die Familienverhältnisse dieser Personen untereinander sind hierbei natürlich nicht entscheidend, denn das Wort "Einfamilienhaus" bezieht sich lediglich auf den verfügbaren Wohnraum eines Wohngebäudes. Darum mag ein Einfamilienhaus genauso für Wohnzusammenschlüsse eine ausgezeichnete Form des Zusammenlebens darstellen. Auch zu den Eigentumsverhältnissen gibt das Wort "Einfamilienhaus" keine nähere Informationen. Das Einfamilienhaus kann aus diesem Grunde ebenso als Finanzanlage genutzt werden oder als Mietobjekt für regelmäßige Einnahmen sorgen. Auch hier kann es von Vorteil sein, einen erfahrenen Bauexperten vom Verband Privater Bauherren aufzusuchen.


Bauhilfe im Raum Baunatal & Guxhagen

Fachkundige Bauberatung für Immobilien in Baunatal und Guxhagen

Baunatal bekam seinen Namen vom des Flusses Bauna, der ein Nebenfluss der Fulda ist. Baunatal ist eine Mittelstadt im nordhessischen Landkreis Kassel. Sie wurde geschaffen am 1. Januar 1964 durch den Zusammenschluss der zuvor eigenständigen Gemeinden Altenbauna, Altenritte, Großenritte und Kirchbauna in der Folge der Errichtung einer Fabrikstätten der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Anschließend kamen noch die Ortschaften Rengershausen, Guntershausen und Hertingshausen hinzu. Die Stadt Baunatal liegt südlich von Kassel und westlich des Fulda-Tales. Der nordwestliche Bereich des Gemeindegebietes liegt in der Nähe Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg im Norden. Im Stadtbereich von Baunatal münden in die Bauna von Westen kommend die Lützel und die Leisel. In Baunatal wohnen in der Gegenwart zirka 27.916 Bewohner auf einer Gesamtfläche von circa 38,8 qkm. Das entspricht einer Einwohnerdichte von rund 729 Menschen pro qkm. Der besonders als Schlafstätte begehrte Ort Baunatal ist ebenso eine echte Stadt für Pendler.

Nachbarorte von Baunatal

Die nachfolgenden Orte findet man in der Nachbarschaft von Baunatal: die Gemeinde Schauenburg (im Norden), die Stadt Kassel (im Nordosten), die Kleinstadt Niedenstein (im Westen), die Gemeinde Edermünde (im Süden), die Gemeinde Guxhagen (im Südosten) sowie die Gemeinde Fuldabrück (im Osten).

Das größte Unternehmen der Stadt und der gesamten Region Nordhessen ist die Volkswagen AG, in dessem Zweigwerk jährlich etwa 4 Millionen Schalt- und Automatikgetriebe produziert werden. Desweiteren werden Abgasanlagen mit Katalysator und Partikelfilter von annähernd 16.000 Mitarbeitern erstellt. Außerdem existieren besonders viele Zulieferfirmen für VW und Speditionen in Baunatal. Daneben ist Baunatal Firmensitz der Volkswagen Original Teile Logistik und hat derzeit fünf Original Teile Center mit zirka 2.500 VW-Werksangehörigen. Baunatal ist gleichfalls der Stammsitz der Brauerei Hütt.

Einige Hintergrundinformationen zum Ort Guxhagen:

Guxhagen ist eine Ansiedlung im hessischen Landkreis Schwalm-Eder. Guxhagen findet man gut und gerne 12,5 km südlich der Innenstadt von Kassel. Innerhalb der Ortschaft mündet der Schwarzenbach in den Fluss Fulda. In diesen Tagen befinden sich in Guxhagen auf einer Fläche von etwa 26,2 km² in etwa 5.299 Personen. Dies entspricht einer Einwohnerdichte von rund 206 Einwohnern pro Quadratkilometer.

Nachbarorte von Guxhagen

Diese Ortschaften grenzen an die Stadt Guxhagen: die Gemeinde Körle (südlich), die Stadt Baunatal (nordwestlich), die Stadt Felsberg (südwestlich), die Gemeinde Edermünde (westlich), die Gemeinde Söhrewald (nordöstlich) und die Gemeinde Fuldabrück (nördlich).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Stadtbereichen: Grebenau, Albshausen, Büchenwerra, Guxhagen, Ellenberg und Wollrode. Die Gemeinde Guxhagen wurde zum ersten Mal offiziell am 20. April 1352 als Kuckuckshain betitelt. Guxhagen liegt an der B 83 und der A 7 (Strecke Kassel – Bad Hersfeld).

Das Thema Hausbau in Baunatal & Guxhagen wiederfährt in diesen Tagen eine stets größerer Beliebtheit. Die lebendige Innenstadt von Baunatal bietet mit ihren Freizeit-, Kultur- und Einkaufsgelegenheiten einen interessanten Standort. Besonders viele Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche sowie eine gute Infrastruktur an medizinischen Dienstleistungen machen die Stadt auch sehr beliebt bei jungen Familien. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt sie dabei, dass der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ohne ohne finanzielle Folgen sich erfüllt.

Neue Bauflächen in Baunatal & Guxhagen

Hinsichtlich von Immobilienmöglichkeiten findet man in Baunatal & Guxhagen Altenbauna Akazienallee, Großenritte "Weißes Feld", Altenbauna Am Baunsberg, Großenritte "Das Ried", Baunatal Am Russgraben und Kißling in Niedenstein. Zudem findet man in der kompletten Region Baunatal und Guxhagen einige Einzelgrundstücke, die für die Errichtung von Einzel- und Doppelhäuser gedacht und mitunter für junge Familien erschwinglich sind.

Versierte Bausachverständige in Guxhagen und Baunatal

Das VPB-Büro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren in der Region Kassel, Bad Wildungen, Warburg, Hofgeismar, Bad Arolsen, Wolfhagen, Baunatal, Witzenhausen, Bad Wildungen, Eschwege, Hessisch Lichtenau, Homberg und Melsungen zuständig. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB erwarteten regelmäßigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Häuserbau oder Hauskauf kompetent zu lösen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich kompetent zu unterstützen und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine Fachgebiete sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Sachverständiger Schimmelsanierung Bad Wildungen FritzlarGutachter Doppelhaushälfte KasselSachverständiger Einfamilienhaus Warburg HofgeismarBauberatung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Kellersanierung KasselSachverständiger Nasse Wand Baunatal GuxhagenGutachter Kellerabdichtung Hannoversch MündenSchimmelsanierung Bausachverständiger Hannoversch MündenSachverständiger Mehrfamilienhaus Warburg HofgeismarBauherrenberatung KasselBausachverständige KasselBausachverständiger Einfamilienhaus Baunatal GuxhagenSchimmelsanierung Gutachter Warburg HofgeismarBausachverständiger Nasse Wand Hannoversch MündenBaugutachter Blower-Door-Test KasselBausachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaufachmann Vertragsprüfung Hannoversch MündenBauvertrag Warburg HofgeismarSachverständiger Blower-Door-Test KasselSachverständiger Reihenhaus Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelpilz Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelpilze KasselBaugutachter Doppelhaushälfte Bad Wildungen FritzlarEnergieberatung Warburg HofgeismarBauberater KasselBaugutachter Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaugemeinschaften Warburg HofgeismarBaugutachter Reihenhaus Baunatal GuxhagenGutachter Doppelhaus Hannoversch MündenBaugutachter Reihenhaus Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Gutachter KasselBausachverständige Warburg HofgeismarBauherrenberater Bad Wildungen FritzlarGutachter Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Nasse Wand KasselBaumängelgutachten KasselBaugutachter Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilze Warburg HofgeismarBaubegutachtung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilz KasselSachverständiger Thermografie Hannoversch MündenSachverständiger Doppelhaushälfte Hannoversch Münden


Informationen und Tipps für Bauherren:

Bakterien:
Bakterien wie auch Pilze sind Lebewesen mit eigenem Stoffwechsel. Sie nehmen Nahrung auf und geben Stoffwechselprodukte zum Beispiel in Form von Alkoholen oder anderen chemischen Verbindungen an die Umgebung ab. Diese lassen sich bei Innenraumuntersuchungen nachweisen, und damit auch der Befall.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.