Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baugutachter Baunatal Guxhagen

Baugutachter in Baunatal und Guxhagen

Baugutachter Baunatal Guxhagen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baugutachter in Baunatal und Guxhagen. Zudem sind wir in Baunatal und Guxhagen Spezialisten auf den Gebieten Bauvertragsprüfung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein professioneller Baugutachter ist schon im Vorfeld zu konsultieren

Der Bau eines Eigenheims sollte stets mit einem selbst engagierten Baugutachter erfolgen. Im Verlauf der Bauzeit begleitet der Baugutachter die Fortschritte auf der Baustelle immer wieder und bewertet die Korrektheit der einzelnen Arbitsschritte. Seriöse Baugutachter arbeiten strikt unvoreingenommen, sind wirtschaftlich unabhängig von Lieferanten, Unternehmern, Architekten, Fachplanern, Baufinanzberatern oder Maklern. Ein korrekter Baugutachter weist stets auch auf mögliche Interessenszwiespalte hin und übernimmt nur Aufgaben, die keinen Beteiligten und vor allem den Häuslebauer nicht in Beurteilungsnöte bringen. Gute Baugutachter nehmen im Übrigen auch keine Provisionen an. Ihr Honorar bezahlt grundsätzlich der Häuslebauer.

Speziell wer eine ältere Wohnimmobilie erstehen möchte, sollte sich nie allein auf den äußeren Zustand des Domizils verlassen. Auch zwei Ortsbegehungen reichen da kaum mehr aus, um den Wert der Immobilie letztlich ermessen zu können. Als Nichtfachmann ist das Risiko viel zu hoch, selbst gegebenenfalls folgenschwere Baufehler zu ignorieren. Deshalb empfiehlt der VPB vor der Bestätigung des Vertrages die gebrauchte Immobilie durch einen unabhängigen Baugutachter untersuchen zu lassen. Allein ein Baugutachter kann nach professioneller Begutachtung bewerten, ob ein Bau seinen aufgerufenen Preis unzweifelhaft wert ist oder eben nicht.

Ihre VPB-Baugutachter unterstützten Sie wenn es um Fragen des Bauens geht

Besonders viele Immobilienkäufer erwarten teure Abrechnungen bei einem Baugutachter. Dabei ist die Sorge rundweg gegenstandslos. Wer ein Baugutachten bei einem Bauberater des Verbandes Privater Bauherren in Auftrag gibt, muss für die gewissenhafte Begutachtung seines Eigenheims im Schnitt mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 EUR kalkulieren. Dies ist aber nutzbringend genutztes Geld, wenn deswegen überteuerte Fehlkäufe umgangen werden können.

Verzichtet der Immobilienkäufer auf ein umfangreiches Baugutachten seines Hauses, muss er meist stets mit verdeckten Fehlern und unter Umständen großen Kosten für die notwenige Renovierung planen. Die Erfahrung dokumentiert, dass überall immer etwas im Argen liegt, was dem Nichtfachmann entgeht, ein Baugutachter aber als Knackpunkt für eventuelle Makel zu deuten versteht. Seien es Putzverfärbungen, fremdartige Gerüche, vorsintflutliche Heizungen, Nässe am Fenster, Zimmerecken mit krausen Tapeten oder wo der Anstrich blättert, Zugerscheinungen oder eigenartiges Holzmehl unter den Dachsparren. Hinter solchen Lappalien können sich ernsthafte Unvollständigkeiten tarnen, wie etwa schlechte Außenabdichtungen, fehlerhafte Leitungen, Vermoderungen und Schädlinge oder wasserdurchlässige Dämmungen.

Hierbei muss in solchen Fällen sich nicht stets ein intrigantes Benehmen verstecken. Zahllose Immobilienverkäufer sind diese Mängel selbst nicht vertraut. Nur die Beauftragung von einem Baugutachter kann den Immoblienkäufern vor den Folgen verdeckter Mängel am Bau beschützen. Damit auch Sie keine schrecklichen Überraschungen erleiden, vertrauen auch Sie der Erfahrung der VPB-Baugutachter.


Wohnregion in Baunatal & Guxhagen

Gutachter für Immobilien in Baunatal & Guxhagen

Baunatal hat den Stadtnamen von dem des Flusses Bauna, der ein Nebenfluss der Fulda ist. Baunatal ist eine Mittelstadt im Landkreis Kassel im nördlichen Hessen. Sie wurde geschaffen am 1. Januar 1964 durch die Verschmelzung der bis dahin selbständigen Orte Kirchbauna, Altenbauna, Großenritte und Altenritte als Ergebnis der Erbauung einer Produktionsstätte der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Anschließend kamen noch die Gemeinden Hertingshausen, Guntershausen und Rengershausen hinzu. Baunatal liegt unmittelbar südlich von Kassel und westlich des Fulda-Tales. Der Westen und Nordwesten des Stadtgebietes liegt in der Nähe Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg in nördlicher Richtung. Im Baunataler Stadtgebiet münden in die Bauna aus westlicher Richtung kommend die Leisel und die Lützel. In Baunatal wohnen zurzeit knapp 27.915 Bürger auf einer Fläche von annähernd 38,8 qkm. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von ca. 728 Bewohnern pro Quadratkilometer. Der speziell als Schlafstadt gefragte Ort Baunatal ist ebenso eine typische Pendlerstadt.

Nachbargemeinden von Baunatal

Die folgenden Gemeinden liegen in der Nähe von Baunatal: die Gemeinde Edermünde (im Süden), die Gemeinde Fuldabrück (im Osten), die Stadt Kassel (im Nordosten), die Gemeinde Guxhagen (im Südosten), die Gemeinde Schauenburg (im Norden) und die Kleinstadt Niedenstein (im Westen).

Der größte Arbeitgeber in Baunatal und der kompletten Region Nordhessen ist das Volkswagenwerk, wo per anno beinahe 4 Mio. Schalt- und Automatikgetriebe gebaut werden. Zusätzlich werden Abgasanlagen mit Katalysator und Partikelfilter von rd. 16.000 Angestellten erstellt. Daneben befinden sich zahllose Zulieferer für VW und Spediteure in Baunatal. Dazu ist Baunatal Firmensitz der Volkswagen Original Teile Logistik und hat derzeit fünf Original Teile Center mit annähernd 2.500 VW-Angestellten. Baunatal ist auch der Standort der Hütt-Brauerei.

Wissenswerte Fakten über Guxhagen:

Guxhagen ist ein Ort im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis. Guxhagen findet man in etwa 12,5 Kilometer südlich der Kasseler City. Innerhalb der Ortschaft verläuft der Schwarzenbach in die Fulda. Gerade befinden sich in der Stadt auf einer Grundfläche von zirka 26,2 km² ungefähr 5.300 Personen. Dies steht für einer Bevölkerungsdichte von ca. 206 Anwohnern pro qkm.

Nachbargemeinden von Guxhagen

Die hier genannten Gemeinden liegen in der Nachbarschaft von Guxhagen: die Stadt Baunatal (im Nordwesten), die Gemeinde Söhrewald (im Nordosten), die Gemeinde Edermünde (im Westen), die Stadt Felsberg (im Südwesten), die Gemeinde Körle (im Süden) und die Gemeinde Fuldabrück (im Norden).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Stadtarealen: Guxhagen, Albshausen, Wollrode, Grebenau, Ellenberg und Büchenwerra. Die Ansiedlung Guxhagen wurde erstmals offiziell am 20. April 1352 als Kukushayn angegeben. Guxhagen findet man an der B 83 und der A 7 (Strecke Kassel – Bad Hersfeld).

Der Lebensmittelpunkt in Guxhagen und Baunatal erfährt gerade eine immer zunehmender Beliebtheit. Die agile Innenstadt von Baunatal bildet mit ihren Kultur-, Freizeit- und Einkaufsgelegenheiten einen großen Standort. Zahlreiche Bildungs- und Betreuungsinstitutionen für Kinder allen Alters sowie eine ausreichende Infrastruktur an medizinischen Dienstleistungen sorgen ebenfalls für die Attraktivität der Stadt. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt die Menschen dabei, dass der Traum von den eigenen vier Wänden ohne unnötige Belastungen erfolgreich umgesetzt wird.

Neubaugebiete in Guxhagen und Baunatal

In Hinblick auf Baumöglichkeiten finden Sie in Baunatal & Guxhagen Großenritte "Das Ried", Großenritte "Weißes Feld", Altenbauna Akazienallee, Altenbauna Am Baunsberg, Baunatal Am Russgraben und Kißling in Niedenstein. Außerdem findet man im gesamten Umfeld Baunatal & Guxhagen nicht wenige einzelne Bauflächen und Grundstückslücke, die für den Bau von Eigenheimen ideal und sogar auch noch für junge Häuslebauer finanzierbar sind.

Bausachverständige in Baunatal & Guxhagen

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren im Raum Kassel, Warburg, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Wolfhagen, Hofgeismar, Baunatal, Bad Wildungen, Hessisch Lichtenau, Witzenhausen, Homberg, Eschwege und Melsungen zuständig. Als Baubetreuer steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er verfügt über eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband festgeschriebenen laufenden Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Wohnungskauf qualifiziert zu lösen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich kompetent zu unterstützen und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine schwerpunktmäßigen Tätikeitsbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauherrenberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauabnahme Einfamilienhaus KasselGutachter Doppelhaushälfte KasselBauberater Baunatal GuxhagenSachverständiger Doppelhaushälfte Baunatal GuxhagenBauherrenberatung Hannoversch MündenBauherrenberatung KasselBaustellenprotokoll Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilz Warburg HofgeismarBausachverständiger Einfamilienhaus Baunatal GuxhagenBausachverständiger Doppelhaus Baunatal GuxhagenBaubegleitende Qualitätskontrolle Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Doppelhaushälfte Hannoversch MündenBaubegleitung Neubau Hannoversch MündenBauberater Warburg HofgeismarSachverständiger Blower-Door-Test Baunatal GuxhagenBausachverständiger Reihenhaus Warburg HofgeismarGutachter Reihenhaus Warburg HofgeismarNeubau Vertragsprüfung Baunatal GuxhagenBaugutachter Kellerabdichtung KasselGutachter Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarEnergieberatung KasselBausachverständiger Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Baugutachter Warburg HofgeismarBauabnahme KasselBausachverständige Hannoversch MündenBaugutachter Neubau KasselSachverständiger Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenBaubegleitung KasselBausachverständiger Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarBaumängelgutachten KasselGutachter Neubau Bad Wildungen FritzlarBaubegutachtung Baunatal GuxhagenSchimmelsanierung Baugutachter Warburg HofgeismarBaubegutachtung Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Schimmelpilze Warburg HofgeismarBausachverständiger Nasser Keller Warburg HofgeismarGutachter Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilze Warburg HofgeismarBaumängelgutachten Hannoversch MündenGutachter Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Neubaubegleitung Warburg Hofgeismar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Lösungsmittel:
Zu den so genannten flüchtigen organischen Verbindungen gehören Lösemittel, wie sie z.B in Filzstiften, Parfüm, in Farben und Lacken, in Klebstoffen, Benzin, Spiritus oder Heizöl vorkommen. Zu finden sind diese Stoffe in vielen Wandfarben, Bodenbelägen und Möbeln. Sie lassen sich durch Lüften eigentlich einfach entfernen - allerdings meist nur von kurzer Dauer. Wenn die Quelle selbst im Raum bleibt, dann kehren auch die Ausdünstungen zurück. Klassische Folgen dieser Schadstoffe sind Kopfschmerzen, Übelkeit und Bronchialerkrankungen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.