Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baubetreuer Kassel

Baubetreuer in Kassel

Baubetreuer Kassel ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baubetreuer in Kassel. Zudem sind wir in Kassel Spezialisten auf den Gebieten Bauvertragsprüfung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein qualifizierter Baubetreuer ist bei jeder Art von Bauprojekt wichtig

Den fachlich versierten Baubetreuer zu finden, ist eine nicht zu unterschätzende Aufgabenstellung. Der Bauherrenverband VPB möchte Ihnen nachfolgend ein paar Tipps für die Auswahl geben:

Als privater Bauherr sollten Sie einen Baubetreuer selber beauftragen und auch entlohnen. Ein Bauberater, der Monat für Monat mehrere Aufträge vom selben Bauträger bekommt, ist eventuell nicht mehr ganz so neutral oder läßt im Laufe des Projekts in seiner Begeisterungsfähigkeit nach und übersieht u.U. gar ein paar Baufehler. Der VPB hat schon in seiner Satzung detailliert festgehalten, daß sich die eigenen Baubetreuer nicht gewerbsmäßig mit dem Bau von Wohnraum beschäftigen - Sie können also sicher sein, daß keine Verdrahtung zu Ihrem Bauunternehmen besteht.

Ihr VPB-Baubetreuer hilft Ihnen wenn es um Fragen des Bauens geht

Der Baubetreuer sollte natürlich über Referenzen auf dem Feld Ein- und Zweifamilienhausbau verfügen. Nicht jeder hochqualifizierte Experte muß sich mit diesem Spezialgebiet zwingend auskennen. Wer sich schwerpunktmäßig mit der Errichtung von beispielsweise Hotel- oder Gewerbegebäuden auseinandersetzt, ist für Sie möglicherweise kein perfekter Ratgeber. Beim VPB haben alle Baubetreuer seit vielen Jahren tiefgehende Referenzen mit den spezifischen Problemem beim Errichten von Ein- oder Mehrfamilienhäusern.

Es ist eindeutig vorteilhaft, wenn Ihr Baubetreuer nicht allein arbeitet, sondern auf einen einigermaßen breiten Kreis von weiteren Bauexperten zurückgreifen kann und sich in steter Folge über neu stellende Probleme bespricht. Hierdurch würden Sie als Auftraggeber von den Referenzen gleich mehrerer Baubetreuer nutznießen können. Zahllose Fragen beim Bauen lassen sich auf diese Weise noch zielgenauer vermeiden. Beim VPB sprechen alle Baubetreuer beständig miteinander - und können sich und ihre Bauherren so erheblich früher vor neuen Fehlern warnen und schützen.

Prüfen Sie schon im Vorfeld der Vergabe des Auftrages, in welcher Art und Weise Ihr präferierter Baubetreuer bei Fehlern haftet. Auch der beste und erfahrenste Baubetreuer ist vor Fehlern nicht gefeit. Nur ein unabhängiger Freiberufler kann sich und seine Bauherren mit einer Berufshaftpflichtversicherung in Gänze vor den Konsequenzen von Fehlbeurteilungen schützen. Beim VPB sind alle ernannten Bauberater nur freiberuflich arbeitende Architekten und Ingenieure, welche Ihre Aufträge exakt aus diesem Grund besonders wichtig nehmen - und eben auch haften, falls ihnen doch einmal ein Fehler unterlaufen sollte.


Baugutachter in der Region Kassel

Versierte Beratung für Wohnungs- und Hausbesitzer in Kassel

Die Großstadt Kassel, die bis 1926 offiziell noch mit C (Cassel) geschrieben wurde, ist eine geschätzte Universitätsstadt. Kassel ist die einzige Großstadt in Nordhessen und nach Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt in Hessen. Kassel war einstmals sogar die Hauptstadt von Hessen und hatte zwischen 1277 und 1866 Hauptstadtfunktionen inne. Die Großstadt ist heutzutage Verwaltungsort des Regierungspräsidiums Kassel und des Landkreises Kassel. Sie führt eines der 10 Oberzentren in Hessen. Für eine internationale Bekanntheit von Kassel sorgt Besonders die seit dem Jahre 1955 alle vier bis fünf Jahre ausgetragene Kunstausstellung "documenta". Aus diesem Grund führt Kassel seit März 1999 hoch offiziell den Zusatznamen "documenta-Stadt".

Die Anwohnerzahl Kassels überschritt bereits im Jahr 1899 die 100.000-Grenze, wodurch die Stadt zu einer Großstadt wurde. Im Dezember 2009 führte Kassel um und bei 194.774 Bewohner. Kassel liegt rd. 70 km im Nordwesten des geografischen Mittelpunkts der Bundesrepublik.

Kassel wird um die gesamte Stadt durch Bergverläufe umzingelt. Hierzu zählen die südlichen Ausläufer des Reinhardswaldes nordöstlich, den Hohen Habichtswald im Westen, den Kaufunger Wald im Osten und der Söhre süd-südöstlich. Diese fünf Mittelgebirge werden durch zwei nördlich und südlich von Kassel befindliche und in West-Ost-Richtung ziehende Höhenrücken miteinander verbunden.

Klimatisch ist es in Kassel erheblich milder und wärmer als in der sonstigen Mittelgebirgsregion. Aufgrund der Tallage und den höher zu findenden Waldgebieten ist die Stadt vor Unwetterlagen abgeschirmter und man bestimmt aufgrund der sich wenig bewegenden Luftmassen vor allem in der Jahresmitte in den tiefer gelegenen Stadtbereichen nicht selten drei bis fünft Grad höhere Temperaturen als in der Nachbarschaft von Kassel.

An die Stadtfläche grenzen die Mittelstadt Baunatal, die Kleinstadt Vellmar sowie die Ortschaften Kaufungen, Fuldatal, Lohfelden, Niestetal und Fuldabrück an. Kassel ist mittels drei Autobahnen (die A 7, A 44 und A 49), fünf Schnellstraßen und durch einige Bahnverbindungen an die hessische Infrastruktur angebunden.

Neubaugebiete in Kassel

Für die Stadt Kassel als Wohnort lassen sich diese Faktoren nennen:
- die sehr vielen Shopping-, Sport- und Ausflugsangebote
- das üppige Freizeit- und Kulturangebot
- die medizinische Optimalversorgung
- ein üppiges Angebot an Schulen und Kindergärten - und für später die Universität.

Darum verwundert es nicht, dass in Kassel der Bedarf an erschlossenes Bauland und Wohnraum in der Stadt unvermindert steigt. Es ist zu vermuten, dass in Kassel genauso die Nachfrage an Ein- und Zweifamilienhausbauland auch in Zukunft konstant bleiben wird.


Interessante Baugebiete in Kassel

Neue Baugebiete finden sich zum Beispiel hier: Umbachsweg, Nordshausen, Dresdener Straße, Forstbachweg, Harleshausen, Wahlebach, Vellmar-Nord, Wegelänge, Söhrewald, Helsa, Zum Feldlager und Dönche/Brasselsberg.

In den letzten Jahren hat Kassel eine intensive Bauflächenpolitik betrieben. Es gibt reizvolle Bauflächen sowohl im innerstädtischen Bereich als auch direkten Umfeld. Sehr viele Neubaugebiete befinden sich ausserhalb des Stadtkerns. Hervorzuhebende Vorzüge sind hier oft die Nähe zu Wasser, Wiesen und Wald, Naherholung in freier Natur. Vor allem für Familien mit Nachwuchs sind solche Bereiche hervorragend geeignet. Stille Wohnlagen findet man zum Beispiel in Salzmann-Areal, Staufenbergstraße, Bergpark Wilhelmshöhe, Leuschnerstraße-Magazinhof, Kurhausstraße und Dörnbergstraße.

Beste Baubetreuung in Kassel

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Bauherren und Immobilienkäufer in der Region Kassel, Wolfhagen, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Warburg, Baunatal, Hofgeismar, Witzenhausen, Melsungen, Eschwege, Hessisch Lichtenau, Bad Wildungen und Homberg verantwortlich. Als Bauherrenberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er bietet eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen geben ihm die Möglichkeit, anfallende Probleme beim Hausbau oder Immobilienkauf qualifiziert zu bearbeiten, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine schwerpunktmäßigen Tätikeitsbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Baugutachter Blower-Door-Test Baunatal GuxhagenBaukontrolle Baunatal GuxhagenSachverständiger Thermografie Baunatal GuxhagenSachverständiger Doppelhaushälfte Warburg HofgeismarSchimmelschaden Baugutachter Baunatal GuxhagenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Warburg HofgeismarSchimmelsanierung Baugutachter Warburg HofgeismarBaugutachter Reihenhaus Baunatal GuxhagenBausachverständiger Neubaubegleitung Warburg HofgeismarBaugemeinschaften Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Nasser Keller Hannoversch MündenBaugutachter Kellerabdichtung KasselBaugutachter Schimmelpilze KasselSachverständiger Kellerabdichtung Hannoversch MündenGutachter Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarGutachter Blower-Door-Test Bad Wildungen FritzlarBauvertrag KasselBaugutachter Doppelhaus Hannoversch MündenKellersanierung Bad Wildungen FritzlarBaufachmann Vertragsprüfung Hannoversch MündenBaubegleitung Neubau Hannoversch MündenBauabnahme Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenSachverständiger Reihenhaus KasselNeubau Vertragsprüfung KasselBauberatung Warburg HofgeismarBauabnahme Eigentumswohnung ETW KasselBaumängelbeseitigung Baunatal GuxhagenBausachverständige Baunatal GuxhagenBaugutachter Neubau Baunatal GuxhagenBaugutachter Kellerabdichtung Hannoversch MündenBaumängelbeseitigung Hannoversch MündenAltbaugutachten KasselBaugutachter Nasse Wand KasselNeubau Vertragsprüfung Hannoversch MündenBauabnahme Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Sachverständiger Warburg HofgeismarBausachverständiger Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBausachverständiger Neubau Warburg HofgeismarBaugutachter Schimmelsanierung Hannoversch MündenSachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaugutachter Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen Fritzlar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Lösungsmittel:
Zu den so genannten flüchtigen organischen Verbindungen gehören Lösemittel, wie sie z.B in Filzstiften, Parfüm, in Farben und Lacken, in Klebstoffen, Benzin, Spiritus oder Heizöl vorkommen. Zu finden sind diese Stoffe in vielen Wandfarben, Bodenbelägen und Möbeln. Sie lassen sich durch Lüften eigentlich einfach entfernen - allerdings meist nur von kurzer Dauer. Wenn die Quelle selbst im Raum bleibt, dann kehren auch die Ausdünstungen zurück. Klassische Folgen dieser Schadstoffe sind Kopfschmerzen, Übelkeit und Bronchialerkrankungen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.