Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baubegleitung Kassel

Baubegleitung in Kassel

Baubegleitung Kassel ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Immobilienkäufer oder Bauherren bei allen Fragen auf den Gebieten Hausbau, Immobiliensanierung, Bauschadensbegutachtung, Haus- und Wohnungskauf sowie Baubegleitung in Kassel. Desweiteren sind wir Experten in den Bereichen barrierearmes Bauen, Baumängelgutachten, Schimmelsanierung und Schadstoffe. Rufen Sie uns am Besten unverzüglich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Hervorragende Baubegleitung mit viel Erfahrung

Nicht wenige Bauwillige rätseln: "Baubegleitung, ist das wirklich sinnvoll"? Nicht wenige erkennen aber, dass eine Baubegleitung beziehungsweise Bauherrenberatung nur dann umfassend und vorteilhaft kann, wenn man sich beizeiten, demnach frühzeitig bei den Vorüberlegungen, an neutrale Fachleute richtet. Kauf- oder Bauvertrag und insbesondere Bau- und Leistungsbeschreibung sind entscheidende Fundamente bei der Realisierung des lang erträumten Traumes. Der Bauherrenberater untersucht den Bauvertrag in technischer Hinsicht.

Baubegleitung durch einen versierten Fachmann vom VPB

Ebenfalls ist in vielen Fällen eine rechtskundliche Prüfung wichtig. Die Sachverständigen kooperieren dafür mit Anwälten. Dessen ungeachtet muss aber überdies bei der baufachtechnischen Prüfung erörtert werden, ob dem Vertrag ein verbraucherfreundlicher Rechnungsplan zugrunde liegt. Ebenfalls beim Bauen gilt: Erst die Arbeitsleistung, dann das Geld. Außerdem muss sicher gestellt werden, dass ein professioneller Terminplan vereinbart wird. Selbstverständlich wird der Bauspezialist hier außerdem Korrekturvorschläge machen. Der Bauherr muss sich darüber sicher sein, dass es sich bei den offerierten Leistungen häufig um "Minimalleistungen" handelt, die selbstverständlich - gegen Mehrkosten nachgebessert werden können. Deshalb schaut der Bauherrenberater bzw. Bauexperte obendrein darauf, dass die Vorschläge sich möglichst kostenneutral ausführen lassen.

Die Baubegleitung begrenzt sich nicht auf die vertragstechnischen Analysen. Während der Bauzeit wird ein Bauberater zahlreiche dem Bauplatz vorstellig werden, eigentlich immer dann, wenn bestimmte ausschlaggebende Bauabschnitte abgeschlossen sind. Bei einem üblichen unterkellerten Bungalow in geläufiger Massivbauweise haben sich nachfolgende Baukontrollabschnitte als richtig erwiesen: Die 1. Baubegutachtung nach Ausführung des Kellers und Beendigung der Außenwandabdichtung (möglichst noch ohne Perimeterdämmung) und Dränleitungen vor dem Hinterfüllen der Arbeitsräume. Die zweite Bauüberprüfung nach Rohbaufertigstellung mit gedecktem Dach. Die 3. Baukontrollen nach Ausführung der Rohinstallation von der Heizung, Sanitäranlage, aller Elektroarbeiten, vor der Verblendmauerung und den Innenputzarbeiten. Die vierte und finale Kontrolle vor der "Endabnahme" ist unmittelbar vor Durchführung des Estrichs zu vollziehen.

Der Verband Privater Bauherren hat mittlerweile vor vor über drei Dekaden die Notwendigkeit einer baubegleitenden Begutachtung festgestellt. Es ist klar, dass der Bauherr von jeden Begutachtungen umgehend ein Kontrollprotokoll ausgestellt bekommt, das er an die Baufima mit der Ansage zur Mängelbeseitigung weiterleiten kann. Sollten sich aus dem Bauüberprüfungsprotokoll zusätzlich ergänzende Fragen stellen, so hat das Mitglied des Verbandes Privater Bauherren insbesondere die Gelegenheit, einzelne Dinge hierzu mit dem -Baufachmann zu besprechen.


Lebensmittelpunkt in der Region Kassel

Lohnenswerte Unterstützung von Immobilienbesitzern in Kassel

Die Stadt Kassel, die bis ins Jahr 1926 amtlich noch mit C (Cassel) geschrieben wurde, ist eine größere Universitätsstadt. Kassel ist die einzige große Stadt im Raum Nordhessen und nach Frankfurt und Wiesbaden die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Hessen. Kassel war einstmals sogar die Hauptstadt von Hessen und hatte zwischen 1277 und 1866 die Funktion der Hauptstadt zu tragen. Die Stadt ist in der Gegenwart Verwaltungsort des Regierungspräsidiums Kassel und des Landkreises Kassel. Sie führt eines der 10 Oberzentren des Bundeslandes Hessen. Für eine weltweite Bekanntheit von Kassel sorgt speziell die seit 1955 im Turnus von 4-5 Jahren stattfindende Kunstausstellung "documenta". Aus diesem Grund hat Kassel seit März 1999 amtlich den Beinamen "documenta-Stadt".

Die Zahl der dort lebenden Menschen Kassels überschritt um das Jahr 1899 die 100.000-Grenze, wodurch die Stadt zu einer bedeutenden Großstadt in der Region wurde. Im Dezember 2009 hatte Kassel rund 194.775 Bewohner. Kassel befindet sich zirka 70 Kilometer nordwestlich des geografischen Mittelpunkts von Deutschland.

Kassel wird rundherum durch Berge umzingelt. Hierzu gehören die südlichen Ausläufer des Reinhardswaldes nordöstlich, den Hohen Habichtswald im Westen, den Kaufunger Wald im Osten und der Söhre süd-südöstlich. Diese 5 Mittelgebirge sind durch zwei nördlich und südlich von Kassel befindliche und in West-Ost-Richtung gehende Höhenrücken miteinander verbunden.

Klimatisch ist es in Kassel deutlich wärmer und milder als in der übrigen Mittelgebirgsregion. Durch der Lage in einem Talkessel und den höher gelegenen Waldzonen ist die Stadt vor Schlechtwetterlagen geschützter und man entdeckt aufgrund der sich stauenden Luftmassen besonders in der Jahresmitte in den niedrigeren Stadtbereichen nicht selten 3-5 Grad höhere Temperaturen als vor den Toren der Stadt.

An das Stadtgebiet grenzen die Mittelstadt Baunatal, die Kleinstadt Vellmar sowie die Orte Fuldabrück, Lohfelden, Kaufungen, Fuldatal und Niestetal an. Kassel wird mittels drei Autobahnen (die A 7, A 44 und A 49), fünf Bundesstraßen und durch einige Eisenbahn-Hauptverbindungen an die umliegende Infrastruktur angeschlossen.

Neubaugebiete in Kassel

Für die Stadt Kassel als Adresse sprechen die folgenden Aspekte:
- die etlichen Einkaufs-, Sport- und Naherholungsgelegenheiten
- das bunte Hobby- und Kulturangebot
- die medizinische Vollversorgung
- ein üppiges Angebot an Bildungseinrichtunngen und Kinderbetreuung - und anschließend die Hochschule.

Deshalb ist es folgerichtig, dass in Kassel der Wunsch nach erschlossenes Bauland und Wohnraum in Kassel unvermindert wächst. Es ist zu vermuten, dass in Kassel in gleicher Weise der Wunsch an Ein- und Zweifamilienhausbauflächen auch in Zukunft konstant bleiben wird.


Mögliche Neubauflächen in Kassel

Interessante Neubaumöglichkeiten gibt es zum Beispiel hier: Nordshausen, Wahlebach, Harleshausen, Umbachsweg, Forstbachweg, Dresdener Straße, Dönche/Brasselsberg, Zum Feldlager, Wegelänge, Helsa, Vellmar-Nord oder Söhrewald.

In den vergangenen Jahren hat Kassel eine expansive Bauflächenstrategie gezeigt. Es gibt reizvolle Baugebiete sowohl innerhalb als auch im Umland. Viele Bauflächen liegen in den äußeren Stadtviertel. Hervorzuhebende Vorteile sind hier für gewöhnlich die kurze Entfernung zu Wald, Gewässer und Wiesen, Erholung in freier Natur. Vor allem für Familien mit Nachwuchs sind solche Gebiete sinnvoll. Stille Lagen existieren zum Beispiel in Kurhausstraße, Salzmann-Areal, Dörnbergstraße, Staufenbergstraße, Bergpark Wilhelmshöhe und Leuschnerstraße-Magazinhof.

Optimale Baubetreuung in Kassel

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder im Raum Kassel, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Hofgeismar, Wolfhagen, Baunatal, Warburg, Bad Wildungen, Melsungen, Hessisch Lichtenau, Witzenhausen, Homberg und Eschwege verantwortlich. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom Verband vorgeschriebenen regelmäßigen Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Immobilienkauf qualifiziert zu beseitigen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine Fachgebiete sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bausachverständiger Blower-Door-Test Warburg HofgeismarBaugutachter Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenGutachter Baubeschreibung Warburg HofgeismarBausachverständiger Nasse Wand Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelpilze Warburg HofgeismarGutachter Blower-Door-Test Baunatal GuxhagenSachverständiger Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenSachverständiger Nasse Wand Baunatal GuxhagenGutachter Einfamilienhaus Baunatal GuxhagenAltbaugutachten Hannoversch MündenBaubetreuung Hannoversch MündenBausachverständiger Neubau Baunatal GuxhagenBaugutachter Schimmelsanierung Hannoversch MündenBaubetreuer Bad Wildungen FritzlarBaugutachten Bad Wildungen FritzlarBausachverständige Hannoversch MündenBaugutachter Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Schimmelpilz Hannoversch MündenBauherrenberatung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilz Hannoversch MündenBausachverständiger Nasser Keller KasselSachverständiger Baubeschreibung KasselSchimmelschaden Gutachter Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Baugutachter Hannoversch MündenKellersanierung Baugutachten KasselGutachter Neubaubegleitung Hannoversch MündenNeubau Vertragsprüfung Hannoversch MündenGutachter Einfamilienhaus KasselBauabnahme Neubau Hannoversch MündenBausachverständiger Doppelhaus KasselSchimmelsanierung Bausachverständiger Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Gutachter Bad Wildungen FritzlarGutachter Neubau KasselBaugemeinschaften Warburg HofgeismarBaugutachten Warburg HofgeismarBaugutachter Blower-Door-Test Warburg HofgeismarBaugutachter Warburg HofgeismarBaugutachter Nasse Wand Warburg HofgeismarSachverständiger Einfamilienhaus Warburg HofgeismarGutachter Baubeschreibung Hannoversch MündenGutachter Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen Fritzlar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Gerüche:
Gerüche gehören zum Alltag. Aber nicht jeder Geruch ist angenehm oder gesund. Gesundheitsgefährdende gasförmige Verbindungen können beispielsweise nicht nur über die Lunge in den Organismus gelangen, sondern auch über die Riechzellen in der Nasenschleimhaut über elektrische Impulse direkt ins Gehirn weiter geleitet werden. Gerüche sind häufig nicht so einfach zu analysieren, weil sie sich häufig aus unterschiedlichen Verbindungen zusammensetzen. Die Geruchsqualität gibt dem Innenraumanalytiker oft Hinweise auf eine bestimmte Ursache. Dauerhafte Gerüche und Ausdünstungen aus der Bausubstanz können im Extremfall ein Haus unbewohnbar machen. Es gibt verschiedenartige Ursachen von Gerüchen: Neben Schimmelpilzbelastungen prägen unterschiedliche chemische Verbindungen wie Chlornaphthaline, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe oder Lösemittel eine Geruchsauffälligkeit aus. Die Ursache wird von Innenraumanalytiker und Baufachmann gemeinsam gesucht. Je nach Befund und Gefährlichkeit der Ursache sollten Bauteile und Einbauten ausgetauscht oder fachgerecht saniert werden.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.