Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Altbaugutachten Kassel

Altbaugutachten in Kassel

Altbaugutachten Kassel ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Altbaugutachten in Kassel. Zudem sind wir in Kassel Spezialisten auf den Gebieten Bauvertragsprüfung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Altbaugutachten anzuraten bei Kauf und Verkauf von Wohnungen und Häusern

Wer einen Altbau erwerben möchte, der sollte sich weder auf seinen siebten Sinn noch auf die erste Intuition beschränken, sondern grundsätzlich ein Altbaugutachten beauftragen. Einige wenige Ortsbesichtigungen reichen nicht aus, um den wirklich Wert einer Wohnimmobilie zu erfassen. Hierfür braucht der Interessent ein Altbaugutachten. Auch um den tatsächlichen Zustand mit möglichem Sanierungsproblem und möglicherweise noch nicht erfüllten Nachrüstpflichten neutral bewerten zu können, ist ein Altbaugutachten von Nöten.

Altbaugutachten deckt Problembereiche auf

Das Altbaugutachten gibt dem potenziellen Käufer einen guten Eindruck vom Wert des Geäudes und auch über die auf ihn wartenden Probleme. So hören sehr viele Käufer erst durch ein Altbaugutachten von heimlichen Problemen, zum Beispiel von Schimmel in Wänden. Häufig steht nur im Altbaugutachten der wertvolle Hinweis auf möglicherweise problembehaftete Anstriche an den Holzdecken aus den 1970er Jahren. Auch wie lange die vorhandene Heizung voraussichtlich noch funktionieren wird, steht meist im Altbaugutachten. Hat der Interessent beim Inspektionsgang durch den Keller feuchte Stellen nicht entdeckt, setzt das Altbaugutachten diese Schwachstellen wieder in den Vordergrund. Das ist wichtig, denn der Nichtfachmann ist meist gar nicht befähigt, den Zustand einer Immobilie zu bewerten. Nach Expertenerfahrung unterschätzen Nichtfachleute den Sanierungsumfang eines alten Hauses erheblich. Ein Altbaugutachten ist daher gut eingesetztes Kapital und schützt den Kaufinteressent vor teuren Fehl- und Folgeinvestitionen.

Altbaugutachten von einem versierten Bausachverständigen

Vor dem Kauf Altbaugutachten aufstellen lassen

Der VPB empfiehlt aus disem Grund allen Kaufinteressenten gebrauchter Immobilien, nach Möglichkeit vor dem Kauf ein Altbaugutachten aufstellen zu lassen. Sobald Kaufinteressierte einem Immobilienobjekt ernsthaft gegenüber stehen, sollten sie diesen Schritt ins Auge fassen. Viele Immobilienkäufer scheuen aber vor der Erstellung eines Altbaugutachtens zurück. Diese befürchten: Das Altbaugutachten könne zu teuer werden. Ferner fürchten sie, die Immobilie nicht zu erhalten, wenn sie den alten Eigentümer mit ihrem Wunsch nach einem Altbaugutachten verärgern. Der VPB rät trotzdem dazu, es zu fordern.
Altbesitzer, die ein Wohnhaus oder eine ETW anbieten, rechnen in der Regel mit der sorgfältigen Prüfung der Immobilie. Es ist also nichts Anrüchiges daran, ein Altbaugutachten aufstellen zu lassen. Nicht zu unterschätzen: Wehrt sich der Immobilienverkäufer heftig gegen ein Altbaugutachten, sollte sich der Kaufinteressierte fragen: Was hat er zu verbergen? Auch die Kosten des Altbaugutachtens halten sich oftmals im Rahmen. Ein Gespräch mit dem Gutachter bringt Klarheit.


Neubau im Raum Kassel

Ihre Bausachverständige in Kassel

Die Stadt Kassel, die bis 1926 offiziell noch mit C am Anfang geschrieben wurde, ist eine berühmte Universitätsstadt. Kassel ist die alleinige bedeutende Großstadt in Nordhessen und nach Frankfurt und Wiesbaden die drittgrößte Stadt von Hessen. Kassel war einstmals auch die Hauptstadt von Hessen und hatte zwischen 1277 und 1866 die Funktion der Hauptstadt inne. Die Großstadt ist gegenwärtig Standort des Landkreises Kassel und desRegierungspräsidiums Kassel. Sie verkörpert eines der 10 Oberzentren des Landes Hessen. Für die große Bekanntheit von Kassel sorgt vor allem die seit dem Jahre 1955 im Turnus von 4-5 Jahren stattfindende Kunstausstellung "documenta". Aus diesem Grund führt Kassel seit März 1999 hoch offiziell den Namenszusatz "documenta-Stadt".

Die Zahl der dort lebenden Personen Kassels überschritt schon um 1899 die 100.000-Grenze, wodurch die Stadt zu einer bedeutenden Großstadt in der Region wurde. Zum Ende des Jahres 2009 führte Kassel in etwa 194.774 Anwohner. Kassel befindet sich rd. 70 km im Nordwesten des geografischen Mittelpunkts der Bundesrepublik.

Kassel wird rundum durch Bergverläufe umzingelt. Dazu gehören die Ausläufer des Reinhardswaldes im Nordosten, den Hohen Habichtswald im Westen, den Kaufunger Wald östlich der Stadt und der Söhre im Südosten und Süden. Diese fünf Mittelgebirge werden durch 2 nördlich und im Süden von Kassel gelegene und in West-Ost-Richtung gehende Höhenrücken miteinander verbunden.

Vom Wetter her ist es in Kassel viel wärmer und milder als in der anderen Mittelgebirgsregion. Durch der Talkessellage und den höher befindlichen Waldflächen ist die Stadt vor Unwetterlagen geschützter und man bestimmt wegen der sich stauenden Luftmassen überwiegend in der Jahresmitte in den tiefer gelegenen Stadtbereichen häufiger drei bis fünft Grad höhere Temperaturen als im Umland.

An die Stadtfläche grenzen die Mittelstadt Baunatal, die Kleinstadt Vellmar und die Ortschaften Fuldabrück, Lohfelden, Kaufungen, Fuldatal und Niestetal an. Kassel wurde mittels 3 Autobahnen (A7, A44 & A49), fünf Schnellstraßen und durch etliche Eisenbahn-Hauptverbindungen an die umgebende Infrastruktur angeschlossen.

Baugebiete in Kassel

Für die Stadt Kassel als Standort lassen sich diese Vorzüge aufzählen:
- die etlichen Shopping-, Sport- und Ausflugsangebote
- das vielfältige Hobby- und Kulturangebot
- die ärztliche Grundversorgung
- ein vielfältiges Angebot an Schulen und Kindergärten - und für später die Hochschule.

Deswegen ist es naheliegend, dass in Kassel der Wunsch nach Baugrund und Wohnraum in der Stadt weiterhin steigt. Es ist anzunehmen, dass in Kassel ebenfalls die Nachfrage an Ein- und Zweifamilienhausflächen auch in der kommnden Zeit konstant bleiben wird.


Mögliche Neubaugebiete in Kassel

Aktuelle Neubaugebiete findet man beispielsweise hier: Umbachsweg, Harleshausen, Forstbachweg, Wahlebach, Dresdener Straße, Nordshausen, Wegelänge, Vellmar-Nord, Helsa, Dönche/Brasselsberg, Zum Feldlager und Söhrewald.

In den letzten Jahren hat Kassel eine expansive Baulandstrategie gezeigt. Es finden sich attraktive Neubaugebiete sowohl innerhalb als auch im Umland. Zahlreiche Neubaugebiete befinden sich in den äußeren Stadtviertel. Besondere Vorzüge sind hier oftmals die kurze Entfernung zu Felder, Gewässer und Wald, Naherholung an der frischen Luft. Besonders für junge Familien sind solche Orte beliebt. Stille Lagen findet man beispielsweise in Dörnbergstraße, Salzmann-Areal, Bergpark Wilhelmshöhe, Kurhausstraße, Leuschnerstraße-Magazinhof sowie Staufenbergstraße.

Die Fachleute vom Verband Privater Bauherren in Kassel

Das VPB Regionalbüro Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder im Raum Kassel, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Hofgeismar, Wolfhagen, Baunatal, Warburg, Homberg, Hessisch Lichtenau, Melsungen, Eschwege, Bad Wildungen und Witzenhausen verantwortlich. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er verfügt über eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband vorgeschriebenen regelmäßigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen geben ihm die Befähigung, anfallende Probleme beim Bau von Wohnraum oder Immobilienkauf qualifiziert anzugehen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich kompetent zu unterstützen und sie vor fatalen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine bevorzugten Fachbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauinspektion Warburg HofgeismarSachverständiger Kellersanierung Warburg HofgeismarSachverständiger Kellersanierung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Doppelhaus Warburg HofgeismarGutachter Doppelhaushälfte Warburg HofgeismarSchimmelschaden Bausachverständiger Baunatal GuxhagenBausachverständiger Reihenhaus Warburg HofgeismarSchimmelsanierung Sachverständiger Warburg HofgeismarBaufachmann Warburg HofgeismarBausachverständiger Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenSchimmelsanierung Sachverständiger Baunatal GuxhagenBauexperten Baunatal GuxhagenBaubegleitung Neubau Baunatal GuxhagenBaugutachter Neubau Baunatal GuxhagenBaubegleitung KasselBaugutachter Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBaugutachten Kellerabdichtung KasselBaugutachter Nasse Wand KasselBaugutachter Nasser Keller KasselBausachverständiger Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelpilz Hannoversch MündenBlower-Door-Test Baugutachten Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Schimmelpilz KasselBausachverständiger Einfamilienhaus Hannoversch MündenGutachter Baubeschreibung KasselSachverständiger Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarGutachter Doppelhaus Hannoversch MündenSachverständiger Doppelhaus Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaushälfte Hannoversch MündenSachverständiger Reihenhaus Hannoversch MündenBaugutachter Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenGutachter Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Gutachter Hannoversch MündenSchimmelschaden Bausachverständiger KasselGutachter Mehrfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarSchimmelsanierung Baugutachter Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Doppelhaus KasselSchimmelsanierung Baugutachter KasselBaugutachter Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen FritzlarBaubegleitung Warburg HofgeismarBaubegutachtung Warburg HofgeismarBausachverständiger Neubau Kassel


Informationen und Tipps für Bauherren:

Altbaukauf
Wer ein älteres Haus kaufen möchte, der sollte sich nicht auf den ersten Eindruck verlassen. Eine oder zwei Besichtigungen reichen kaum aus, um den Zustand der Immobilie wirklich zu beurteilen. Gerade dem Laien entgehen viele Mängel. Deshalb empfiehlt der VPB: Wer dem Kauf einer gebrauchten Immobilie näher tritt, der sollte vor Vertragsabschluss auf alle Fälle einen unabhängigen Bausachverständigen hinzuziehen. Er kann bei sorgfältiger Betrachtung beurteilen, ob ein Gebäude seinen Preis wert ist oder nicht.
Viele Hauskäufer scheuen vor diesem Schritt zurück. Sie befürchten hohe Gutachterkosten, und sie möchten den Verkäufer nicht düpieren. Beides, so der Verbraucherschutzverband, sei unberechtigt. Wer, wie der Hausverkäufer, seine Ware anbietet, der muss mit kritischer Prüfung rechnen. Die wiederum ist nicht einmal teuer: Nach Erfahrungen des VPB dauert die sachverständige Begutachtung eines Wohnhauses im Schnitt drei Stunden und schlägt mit unter 500 Euro zu Buche. Gut investiertes Geld, wenn sich damit teure Fehlkäufe verhindern lassen, rechnet der VPB.





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.