Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Braunschweig


Thomas Penningh: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baufachleute Salzgitter

Baufachleute in Salzgitter

Baufachleute Salzgitter ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Braunschweig betreut Bauherren, Immobilienbesitzer oder Wohnungskäufer bei allen Problemen rund um die Themen Häuserneubau, Immobiliensanierung, Wohnungskauf, Bauschadenfeststellung und Baufachleute in Salzgitter. Außerdem sind wir Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Schadstoffe, barrierearmes Bauen und Energieberatung. Rufen Sie uns am Besten sofort an:

Telefon: 05 31 / 3 80 88 61

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Erfahrene Baufachleute helfen Geld zu sparen

Der VPB - Verband privater Bauherren ist weitgehend ein Bauherrennetzwerk das aus Baufachleuten besteht, die mit ihrem Wissen und ihrer Fachkunde Bauherren bei Erwerb, Erhalt oder Modernisierung Ihrer Immobilien zur Seite steht. Die Spezialisten Verbands privater Bauherren arbeiten hierbei produktunabhängig und überparteiisch.

Ihre VPB-Baufachleute helfen Ihnen bei allen Problemen bei Ihrem Bauprojekt

Die Baugutachter beim VPB - Verband privater Bauherren sind meistens studierte Bau-Ingenieure, Schadstoff-Experten, Bausachverständige, Architekten, Innenraum-Hygeniker und Energieberater. Darüber hinaus arbeiten die Experten in den Regionalbüros mit Bausachverständigen vor Ort wie unter anderem Anwälte für Baurecht, Fördermittel-Spezialisten, Finanzierungsberater zusammen.

Neben der hohen Befähigung, die die Grundlage für die Auswahl der Bausachverständigen ist, wird jeder Bauberater des VPB durch Fortbildungsangebote zum Vorteil der Mitglieder weitergebildet. In den vergangenen Jahren wurden vom Verband Schulungen zu den nachfolgenden Themenbereichen durchgeführt:
Analyse von Bestandsbauten, Brandschutzmaßnahmen, Energiepass, Energieeinsparverordnung, Altbausanierung, Schadstoffe in Innnenräumen, Blower-Door-Tests und Barrierefrei Bauen


Bauexperten in der Stadt Salzgitter

Bauinspektion in Salzgitter

Salzgitter ist eine bedeutende Großstadt im nördlichen Harzvorland im südöstlichen Teil des Landes Niedersachsen. Die kreisfreie Stadt ist Geschäftssitz der Salzgitter AG und verkörpert mit den Städten Braunschweig und Wolfsburg eines der 9 Oberzentren des Landes Niedersachsen. Mit etwa 103.500 Einwohnern auf 223,91 qkm ist sie eine der flächengrößten Städte der Bundesrepublik. Die Einwohnerzahl der Stadt Salzgitter passierte anno 1942 die für eine Großstadt notwendigen 100.000 Anwohner.

Salzgitter ist durch einen Stichkanal mit dem Mittellandkanal verknüpft. Die nahe gelegenen einwohner starken Großstädte sind Braunschweig, etwa 23 Kilometer im Nordosten, und Hannover, ungefähr 51 Kilometer nordwestlich. Salzgitter befindet sich zwischen dem Oderwald östlich und den Lichtenbergen im westlichen Teil des Stadtgebiets sowie dem nördlichen Mittelteil des Salzgitter-Höhenzugs im südlichen Ortsgebiet.

Salzgitter wurde 1942 erstmalig Großstadt, hatte aber Ende 2012 lediglich zirka 98.095 Einwohner und wurde deswegen vorübergehend eine Mittelstadt. Zum 30. September 2015 überstieg die Stadt mit einer offiziellen Zahl der dort wohnenden Menschen von rd. 100.365 wieder die Grenzschwelle zur Großstadt. Gerade wohnen in der Stadt Salzgitter auf einer Fläche von etwa 223,91 Quadratkilometer ca. 104.291 Menschen. Das führt rechnerisch zu einer Einwohnerdichte von um und bei 466 dort lebende Personen je Quadratkilometer. Die längste Ausdehnung der Stadtfläche wurde vermessen mit in Nord-Süd-Richtung gut 24 km und in ost-westliche Richtung gut und gerne 19 Kilometer.

In etwa 50% der Stadtfläche kann man als Ackerfläche bezeichnen, gut und gerne ein Sechstel hat einen Wald. Ein zusätzliches Sechstel geht sich zu gleichen Anteilen in Wohnungs- und Gewerbeflächen auf. Die städtische Gesamtfläche von Salzgitter setzt sich zusammen aus 7 Ortschaften, die sich aus insgesamt 31 OrtsteilStadtteilen zusammensetzen. Darunter zum Beispiel: Salder, Thiede, Hallendorf, Lebenstedt, Lesse, Lichtenberg, Salzgitter-Bad, Flachstöckheim, Lobmachtersen, Gebhardshagen, Ringelheim und Heerte.
Neben diesen 31 offiziellen OrtsteilOrtsteilen rechnet man weitere Wohnplätze und Siedlungen zur Stadt Salzgitter, die z.B. zu statistischen Zwecken jeweils einem jener OrtsteilOrtsteile zugerechnet werden: Gut Nienrode zu Ohlendorf, Altenhagen zu Lichtenberg, Fredenberg zu Lebenstedt, Schachtsiedlung zu Ohlendorf, Steterburg zu Thiede, Gut Nortenhof zu Üfingen und Sukopsmühle zu Bruchmachtersen.

Diese Gemeinden sind Nachbarorte von Salzgitter: Cramme, Schladen-Werla, Wolfenbüttel, Flöthe, Braunschweig, Wallmoden, Haverlah, Liebenburg, Sehlde, Elbe, Burgdorf, Vechelde, Söhlde, Lengede und Baddeckenstedt.

Aufgrund der speziellen Gründung als industrielle Retortenstadt hat Salzgitter bis heute eine Sonderstellung unter allen deutschen Großstädten: Es besitzt keine klassische City. Allein Salzgitter-Lebenstedt kann aufgrund seiner Lage und Größe sowie dem Sitz der Verwaltung eine gewisse Leitungsfunktion für sich beanspruchen, ohne sich über die selbstbewussten anderen Ortschaften hinausheben zu können.


Zufriedene Einwohner in Lebenstedt

Lebenstedt ist einer der in Summe 31 Stadtteile der kreisfreien Stadt Salzgitter, ein Bereich im Gebiet Nord. Das ehemalige Dorf Lebenstedt zählte bis zum 31. März 1942 zum Landkreis Wolfenbüttel und wurde dann ein Stadtteil der Großstadt Watenstedt-Salzgitter, die mit Wirkung vom Januar 1951 in Salzgitter umbezeichnet wurde. Zurzeit befinden sich in Lebenstedt auf einer Fläche von annähernd 13,73 qkm in etwa 45.468 Personen. Dies ergibt eine Einwohnerdichte von um und bei 3.291 dort lebende Leute je qkm. Städtebaulich interessant ist dieser OrtsteilStadtteil, weil er im Wesentlichen im Gartenstadt-Stil erstellt wurde.


Begehrter Lebensmittelpunkt Lengede

Lengede ist ein Ort im Südosten des Landkreises Peine. Die Ortschaft wird gebildet aus dem Kernort Lengede als auch den im Jahre 1972 eingemeindeten Orten Broistedt, Barbecke, Klein Lafferde und Woltwiesche. Der Ort Lengede befindet sich nicht weniger als 18 km südwestlich von Braunschweig und knapp 44 Kilometer im Südosten der Landeshauptstadt. Bis zur Kreisstadt Peine in Richung Norden sind es ungefähr 18 Kilometer.

Gerade wohnen vor Ort auf einer Stadtfläche von knapp 34,21 Quadratkilometer rund 13.356 Personen. Dies führt rechnerisch zu einer Bevölkerungsdichte von gut 390 Menschen je km². Außer in den Jahren 1973-1978 ist die Bewohnerzahl seit 1968 laufend geklettert.


Neue Bauviertel in Salzgitter und Umland

Es exitieren im gesamten Stadtbereich um und bei 300 gute Neubaugebiete zu moderaten Kosten in diversen Baugebieten zur Auswahl, die vorwiegend für Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften angedacht sind, aber auch Reihenhausbebauung und Wohnungsbau sind denkbar.

Im letzten Jahrzehnt gab Bauflächen an diesen Orten: Reppner Welfengrund, Engelnstedt Am Meer, Gebhardshagen Gärtnerei am Weddemweg, Ringelheim Lange Äcker West, Heerte Bahnhofsallee, Thiede Tonkuhle als auch Lichtenberg westlich vom Stukenbergweg. Dort fanden sich Baugrundstücke für Ein- und Zweifamilienhäuser.


Erfahrene Bausachverständige in Salzgitter

Das VPB Regionalbüro Braunschweig ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder im Raum Braunschweig, Gifhorn, Peine, Wolfsburg, Helmstedt, Salzgitter und Wolfenbüttel aktiv. Als Baufachmann steht Ihnen Dipl.-Ing. Thomas W. Penningh zur Seite. Er verfügt über eine gut 30-jährige Berufspraxis und ist seit einiges mehr als 25 Jahren als freischaffender Architekt da. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB erwarteten regelmäßigen Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Häuserbau oder Hauskauf kompetent zu lösen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine Fachgebiete sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Thomas W. Penningh ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden. Zusätzlich ist er seit vielen Jahren für den Vorstand des VPB in Berlin aktiv und treibt gemeinsam mit diesem den Verbraucherschutz bei Bauthemen auf politischer Ebene voran.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Braunschweig und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Braunschweig
Dipl.-Ing. Thomas Penningh
Hochstraße 18
38102 Braunschweig
Telefon: 05 31 / 3 80 88 61
Telefax: 05 31 / 3 49 96 41
E-Mail: braunschweig@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Bauprotokoll SalzgitterBaugutachter Schimmelpilz WolfsburgBausachverständiger Schimmelpilz HelmstedtBausachverständiger Baubeschreibung WolfsburgSachverständiger Nasse Wand GifhornBaufachleute BraunschweigBauberater KönigslutterBauinspektion KönigslutterBaubegleitende Qualitätskontrolle KönigslutterBaugutachter Einfamilienhaus KönigslutterSchimmelsanierung Sachverständiger BraunschweigSachverständiger Schimmelpilze KönigslutterSchimmelsanierung Sachverständiger WolfsburgBausachverständiger Nasse Wand BraunschweigSachverständiger Thermografie WolfsburgBaukontrolle Brandschutz WolfsburgBaubegutachtung HelmstedtBaugutachter Kellersanierung HelmstedtSachverständiger Kellerabdichtung PeineBaubegutachtung GifhornBaustellenprotokoll GifhornBauexperte Baubeschreibung WolfenbüttelAltbaugutachten WolfsburgSchimmelschaden Baugutachter PeineBauberater SalzgitterGutachter Einfamilienhaus SalzgitterBaustellenprotokoll WolfenbüttelSchimmelsanierung Sachverständiger PeineBaugutachter Doppelhaus GifhornSachverständiger Kellerabdichtung SalzgitterBaugruppen HelmstedtSachverständiger Nasser Keller BraunschweigBrandschutz Bauberatung GifhornBaugutachter Doppelhaus SalzgitterGutachter Kellerabdichtung SalzgitterSachverständiger Schimmelpilz GifhornBaubegleitung BraunschweigBausachverständige KönigslutterGutachter Einfamilienhaus GifhornBaubegleitung Helmstedt


Informationen und Tipps für Bauherren:

Formaldehyd:
Formaldehyd ist eine bekannte und sehr weit verbreitete leichtflüchtige organische Verbindung. Es entweicht aus dem Kleber in Spanplatten, aus Versiegelungen, Heimtextilien, vielen Teppichböden, Presskorkplatten (die mit formaldehydhaltigem Kleber verpresst sind) und Mineralfaser-Dämmstoffen. Formaldehyd wirkt manchmal viele Jahre lang auf die Hausbewohner ein und kann zum Beispiel Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Husten, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Nervosität und Depressionen verursachen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2021, Braunschweig



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.