VPB Bausachverständiger Regionalbüro Bonn

Dipl.-Ing. Renate Lepper
  • Dipl.-Ing. Architektur seit 1986
  • Mitglied der Architektenkammer
  • Sachverständige für Bauschäden
  • Bauherrenberater für den VPB seit 2000
Spezialkenntnisse und Fachgebiete
  • Beurteilung von Bauschäden
  • Bautechnische Vertragsprüfung
  • Begutachtung von Gebrauchtimmobilien

E-Mail schreiben  Diesen Berater anrufen

Leistungen

Die ⁠Leistungen unserer Bauherrenberater*innen und der neutralen Netzwerkexperten*innen umfassen:

1. Energieberatung:

  • Energieberatung für effiziente Energienutzung
  • Unterstützung durch Gebäudeenergieberater
  • Informationen zu Sanierungsförderungen
  • Beratung zur Optimierung von Heizkosten
  • Beratung zum individuellen Sanierungsfahrplan
  • Baubegleitende Qualitätskontrolle bei der energetischen Sanierung

2. Immobilienbewertung & Beratung zum Kauf einer Immobilie oder eines Grundstücks:

  • Immobilienbewertung und Baugutachten zur Einschätzung des Kaufobjekts
  • Unabhängige Beratung zur Überprüfung des Kaufpreises
  • Objektbegehung zur Begutachtung der baulichen Substanz
  • Ermittlung des Renovierungsbedarfs und der Renovierungskosten
  • Unabhängige Beratung bei Umbauten und energetischen Renovierungen
  • Sachwertüberprüfung der Immobilie
  • Qualitätskontrollen während der Planungs- und Bauphase, der Umbauarbeiten und Begleitung bei der Abnahme

3. Baugutachten & Bauberatung bei Bauschäden:

  • Baugutachten zur Schadensanalyse
  • Schimmelgutachten zur Identifizierung und Lösung von Schimmelproblemen
  • Baufeuchtemessung für die Beurteilung der Bauwerksfeuchte
  • Beratung zu allen weiteren Bauschäden und Problemen am Bau

4. Unabhängige Baubegleitung:

  • Unabhängige Baubegleitung während des gesamten Prozesses
  • Unabhängige Beratung bei der Suche nach geeigneten Baupartnern
  • Unabhängige Bauberatung bei allen Fragen rund um den Bau

5. Neutrale Bauberatung:

  • Unabhängige Bauberatung bei der Bauplanung, beim Bauprojektmanagement und bei der Baugenehmigung
  • Unabhängige Fördermittelberatung für Ihr Bauvorhaben
  • Bautechnische Prüfung der Bau- und Leistungsbeschreibung sowie des Kaufvertrags
  • Qualitätskontrolle während der Ausführung, z.B. bei wichtigen Baufortschritten
  • Thermografie zur Untersuchung von Wärmebrücken und Energieverlusten
  • Blower Door Messung zur Aufspürung von Luftundichtigkeiten
  • Qualitätskontrolle vor der Bauabnahme
  • Begleitung zur Bauabnahme
  • Kontrollbegehung vor Ablauf der Gewährleistung

6. Beweissicherung:

  • Durchführung von Beweissicherungen im Falle von Streitigkeiten
  • Professionelle Bau-Dokumentation zur Sicherung von Beweisen

7. Bauabnahme:

  • Begleitung zur Bauabnahme
  • Erstellung detaillierter Abnahmeprotokolle
  • Vorbereitende Baukontrolle zur Sicherstellung der Qualitätsstandards

8. Baumängel:

  • Beratung zur Mängelrüge bei festgestellten Baumängeln
  • Beratung zur Abwicklung von Pfusch am Bau
  • Beratung zu Schadensersatzansprüchen in Zusammenarbeit mit spezialisierten Baurechtsanwälten aus dem Netzwerk

9. Zahlungsplan:

  • Abgleich von Abschlagszahlungsraten mit der Baubeschreibung, um Vorleitungen des Bauherrn zu vermeiden
  • Bonitätsprüfung der ausgewählten Baufirmen

10. Renovierung, Sanierung & Umbau:

  • Thermografie zur Untersuchung von Wärmebrücken und Energieverlusten
  • Blower Door Messung zur Aufspürung von Luftundichtigkeiten
  • Beratung zur Sanierungspflicht und Einhaltung von Denkmalschutzvorgaben
  • Beratung zur fachgerechten Altbausanierung und Modernisierungsoptionen

Fördermittelberatung

Möchten Sie Unterstützung beim Durchdringen des Fördermittel-Dschungels?
Dann sprechen Sie uns gerne an.

Der VPB verfügt über einen zertifizierten Fördermittelberater. Dieser hilft Ihnen bei der Zusammenstellung, der für Sie passenden Fördermittel - individuell an Ihr Bau- oder Kaufvorhaben angepasst. Er findet die für Sie passende Lösung, hilft Ihnen beim Beantragen und Verstehen des Bescheides. Ebenfalls kann er Sie zu Fragen rund um die Themen Abrechnung und Dokumentation beraten.

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Pützchens Chaussee 137
53229 Bonn
Telefon: 0228 9654469
Telefax: 0228 9654487
E-Mail: bonn@vpb.de

Sprechstunden: Nach Vereinbarung

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Kooperationen

Kontakt und Zusammenarbeit mit

  • Vereidigten Bausachverständigen
  • Bau-Fachanwälten
  • Finanzberatern
  • Fachingenieuren verschiedener Spezialbereiche
Referenzen/Kundenstimmen

”...haben wir durch Ihre Beratung vermeiden können, einen finanziellen Nachteil durch den Erwerb einer von Holzschädlingen befallenen Immobilie zu erleiden. Gerne empfehle ich Ihre Tätigkeit weiter.”

- Dr. R. R. im Oktober 2000

”Es ist schade, dass wir Sie nicht vorher kennen gelernt haben. Wären wir vorher Mitglied geworden, hätten wir die nicht mehr zu bemängelnden Fehler rechtzeitig während der Bauphase anmelden können.”

- Ehel. E. im Oktober 2000

”Im Vergleich zu den Kosten durch Fehlplanung und Baumängel ist eine Mitgliedschaft im VPB vernachlässigbar!....... Vielen Dank!”

- Hr. K. B. im November 2000

”Ich denke, der VPB ist interessant für private Bauherren und kann sicherlich in Problemfällen helfen..”

- Hr. F. L. im November 2000

”...möchte ich mich bei Ihnen bedanken für Ihre schnelle und umsichtige Beratung....”

- Dr. W. im Februar 2001

”Ich wollte mich bei Ihnen bedanken; der öffentlich bestellte Gutachter hat uns im wesentlichen Recht gegeben. Der Unternehmer muss jetzt 30.000 DM an Kosten übernehmen, die anderenfalls zu unseren Lasten gegangen wären....”

- Fr. P. L. im März 2001

Honorarsätze der Bauherrenberater

Einzelne telefonische Beratungen bis zu 5 min. sind für dem Regionalbüro Bonn zugeordnete Mitglieder im Verband Privater Bauherren eine kostenfreie Serviceleistung. Wiederholte und längere Beratung wird mit nachfolgenden Sätzen abgerechnet.


Leistungen und Honorare:

Bauherrenberater je Ingenieurstunde bei zeitgenauer Abrechnung€ 147,00


Zur Vermeidung zusätzlicher Berechnung verkehrsabhängig längerer Fahrzeiten wird bei Ortsterminen regelmäßig eine Pauschale vereinbart.


Pauschalsätze für Einrichtungszeit mit Anfahrt und zweistseitigem Ergebnisbericht bei separater Berechnung der vor Ort benötigten Zeit:

Einfache Entfernung zum Regionalbüro Bonn, schnellste PKW-Strecke (Basis Google Maps)

bis 20 km € 275,00
20 bis 30 km € 295,00

Bei Entfernungen über 30 km wird, soweit keine gesonderte Vereinbarung erfolgt, jeder weitere Entfernungskilometer mit € 5,30 berechnet.

Für Termine und Dienstleistungen, die auf Wunsch des Auftraggebers Mo-Fr nach 18.30 Uhr sowie samstags oder ausnahmsweise auch an Feiertagen oder sonntags erbracht werden, wird ein Zuschlag von 30% erhoben.

Andere Vereinbarungen sind möglich. Der Einsatz von Messgeräten wird gem. individueller Vereinbarung abgerechnet.

Übliche Nebenkosten und die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% sind in allen vorstehenden Honoraren und Abrechnungssätzn enthalten.