Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Bautzen

Baubetreuer Bautzen

Baubetreuer in Bautzen

Baubetreuer in Bautzen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Bautzen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Problemen in den Bereichen Hausneubau, Immobilienkauf, Gebäudesanierung, Bauschadensermittlung und Baubetreuer in Bautzen. Außerdem sind wir Fachleute auf den Gebieten Energieberatung, Schimmelsanierung, barrierearmes Bauen und Schadstoffe. Rufen Sie einfach an:

Telefon: 03 59 37 / 88 97 31

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein guter Baubetreuer deckt Probleme im Vorfeld auf

Den richtigen Baubetreuer zu finden, ist eine bedeutsame Aufgabe. Der Bauherrenverband VPB möchte Ihnen nachfolgend wichtige Tipps für die Auswahl geben:

Als Bauherr sollten Sie einen Baubetreuer eigenverantwortlich beauftragen und auch bezahlen. Ein Bauberater, der monatlich mehrere Aufträge vom selben Bauträger bekommt, ist unter Umständen nicht mehr ganz so überparteilich oder läßt im Laufe des Projekts in seiner Aufmerksamkeit nach und übersieht möglicherweise sogar ein paar Baumängel. Der VPB hat bereits in seinen Statuten genau festgehalten, daß sich die eigenen Baubetreuer nicht gewerblich mit der Errichtung von Wohnraum beschäftigen - Sie können also sicher sein, daß keine Verbindung zu Ihrer Baufirma besteht.

Der Baubetreuer sollte auf alle Fälle über Erfahrungen auf dem Feld Ein- oder Mehrfamilienhausbau verfügen. Nicht jeder fachlich versierte Experte muß sich damit zweifelsfrei auskennen. Wer sich zuvorderst mit dem Bau von z.B. Hotel- oder Gewerbebauten beschäftigt, ist für Sie unter Umständen kein guter Partner. Beim VPB haben alle Baubetreuer seit einer gefühlten Ewigkeit umfassende Referenzen mit den besonderen Eigenheiten beim Errichten von Ein- und Zweifamilienhäusern.

Es ist sicherlich vorteilhaft, wenn Ihr Baubetreuer nicht allein ist, sondern auf einen einigermaßen großen Kreis von anderen Bauexperten zugreifen kann und sich beständig über neu auftretende Probleme austauscht. Dadurch würden Sie als Bauherr von den Referenzen vieler Baubetreuer gut haben können. Zahlreiche Probleme beim Bauen lassen sich auf diese Weise noch gradliniger vermeiden. Beim VPB sprechen alle Baubetreuer forwährend miteinander - und können sich und ihre Bauherren so viel früher vor neuen Problemen warnen und schützen.

Beachten Sie bereits im Vorfeld der Auftragsvergabe, in welcher Weise Ihr bevorzugter Baubetreuer bei eigenem Fehlverhalten gerade steht. Auch der versierteste und referenzenreichste Baubetreuer ist vor Fehlentscheidungen nicht gefeit. Nur ein unparteiischer Freiberufler kann sich und seine Bauherren mit einer Berufshaftpflichtversicherung in Gänze vor den Konsequenzen von Fehleinschätzungen schützen. Beim VPB sind sämtliche auserkorenen Bauberater ohne Ausnahme freiberuflich arbeitende Architekten und Ingenieure, die Ihre Engagements genau daher besonders ernst nehmen - und eben auch gerade stehen, falls ihnen doch einmal ein Fehler unterlaufen sollte.


Baubetreuer Bautzen

Bausachverständige für Wohnungs- und Eigenheimbesitzer in Bautzen

Bautzen ist eine Kreisstadt in Ostsachsen. Die Stadt Bautzen liegt an der Spree und ist Kreissitz des nach ihr benannten Landkreises Bautzen. Mit zirka 41.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Kreises.

Bautzen befindet sich zirka 50 km östlich von Dresden am Übergang des Lausitzer Berglandes in das Tiefland im Norden im Naturraum des Oberlausitzer Gefildes. Nördlich der Stadt befindet sich die 1974 gebaute Talsperre Bautzen, an der auch heute noch ständig Baumaßnahmen zur Modernisierung und Aktualisierung des Hochwasserschutzes durchgeführt werden. An ihrer Stelle waren früher die Dörfer Malsitz und Nimschütz im Spreetal gelegen. Ungefähr 8 km südlich der Stadt tritt die Spree zwischen dem Drohmberg im Osten und dem Mönchswalder Berg im Westen aus dem Lausitzer Bergland hervor. An die Stadt grenzen im Norden Radibor, Großdubrau und Malschwitz, im Osten Kubschütz, im Süden Großpostwitz, Obergurig und Doberschau-Gaußig und im Westen Göda an. Alle angrenzenden Gemeinden gehören zum Landkreis Bautzen.

Bebaubare Baugrundstücke werden in allen Gemeinden und Städten des Landkreises angeboten, so dass für Bauwillige ein flächendeckendes Netz von attraktiven Baustellen vorhanden ist. Bauplätze in der Heide- und Teichlandschaft der Oberlausitz und im Oberland bieten vielfältige Baumöglichkeiten. Die Grundstückspreise für ländliche Baustellen sind aus diesen Gründen auch weit gefächert und lagen Anfang 2011 zwischen ungefähr 25,00 und 45,00 Euro pro qm Baufläche.



 
Seitenanfang von Baubetreuer Bautzen


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Baubetreuer nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Baubetreuer für den Ort Bautzen gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

  Dipl.-Ing.
  Matthias Döring