Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Hildesheim


Bernd-Dieter Dietz: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung

Bausachverständige in Bad Salzdetfurth und Holle

Bausachverständige Bad Salzdetfurth ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Hildesheim betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Wohnungskäufer in allen Belagen auf den Gebieten Wohnungsbau, Schadensbegutachtung, Haussanierung, Immobilienerwerb und Bausachverständige in Bad Salzdetfurth und Holle. Außerdem sind wir Fachleute bei den Themen Schadstoffe, Schimmelsanierung, Energieberatung sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns doch gleich an:

Telefon: 0 50 66 / 90 08 22

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Erfahrene Bausachverständige sind unbedingt zu empfehlen

Bausachverständige verringern Kosten. Wer ein Eigenheim bauen oder eine schlüsselfertige Immobilie kaufen möchte, der braucht nicht nur gute Nerven, Zeit und Geld, sondern gleichfalls einen seriösen Ratgeber, der ihn durch das Dickicht des Bauens hilft. Exakt auf dieses Gebiet haben sich die Bausachverständigen des Verbands privater Bauherren spezialisiert. Die Bausachverständigen protegieren Bauherren in allen Fragen rund um das Bauen, und das von der Vertragskontrolle, über die Bauüberwachung bis hin zur Bauabnahme.

Ihre VPB-Bausachverständige sind Ihr Ansprechpartner bei allen Problemem auf Ihrer Baustelle

Erfragt der Bauherr Rat bei Bau oder Erwerb eines neuen Objekts, dann prüft der Bausachverständige zunächst Bauvertrag und Pläne mit den zugehörigen Leistungs- und Bauverzeichnissen. Hierbei lässt sich der Bausachverständige auch wichtige Komponenten zeigen, wie z.B. die Energieberechnungen, den Zahlungsplan oder das Bodengutachten. Nach der Prüfung weist der Bausachverständige den Kunden auf Lücken im Vertrag hin. Falls gewünscht unterstützt der Bausachverständige seinen Auftraggeber bei den Nachverhandlungen mit dem Anbieter. Während der Bauzeit prüft der Bausachverständige den Fortschritt auf der Baustelle und die Güte der Arbeitsverrichtung. Geeignete Bausachverständige agieren dabei absolut firmen- und produktneutral und werden vom Bauherrn - und nicht vom Schlüsselfertiganbieter! - entlohnt.

Viele Bauherren verzichten bisweilen auf die Unterstützung durch den unabhängigen Bausachverständigen, weil sie die Aufwendungen für den Bausachverständigen scheuen. Es wird schon gut gehen, denken sie. Das ist in der Regel ärgerlicher Weise ein Irrtum. Tatsächlich bleiben die Kosten, welche der Bausachverständige für die Vertragsprüfung und die Baukontrolle in Rechnung stellt, üblicherweise weit unter einem Prozentpunkt des Baubudgets. Anderseits, so sagt der Verband privater Bauherren, können aber durchschnittlich 25.000 Euro an weiteren Belastungen auf den Bauherrn zukommen, wenn er auf die Bau- und Vertragskontrolle durch den Bausachverständigen verzichtet.


Baubetreuung in Holle und Bad Salzdetfurth

Fachkundige Hilfe für Wohnungs- und Hausbesitzer in Bad Salzdetfurth und Holle

Bad Salzdetfurth ist eine Ortschaft im Landkreis Hildesheim im Süden von Niedersachsen. Die Stadt ist ein national bedeutender Klinik-, Kur-, Erholungs- und Industriestandort. Sie ist als Moorheilbad offiziell anerkannt. In diesen Tagen wohnen in der Stadt auf einer Gesamtfläche von zirka 67,11 Quadratkilometer in etwa 13.140 Leute. Dies sorgt für eine Einwohnerdichte von gut 196 Menschen pro qkm. Die maximale Nord-Süd-Ausdehnung beträgt knapp 12 Kilometer, die äußerste Ost-West-Ausdehnung liegt bei etwa 8 km.

Zur Historie von Bad Salzdetfurth zählt die Kali- und Steinsalzfertigung. Die ersten Einwohner von Bad Salzdetfurth waren höchstwahrscheinlich Salzsieder. Die Kaliwerke Salzdetfurth AG, die erste Vorläufergesellschaft der aktuellen K+S Aktiengesellschaft, hatte von 1889 bis 1971 ihren Stammsitz in Bad Salzdetfurth. Der für die lokale Wirtschaft bedeutsame Kalibergbau wurde im Jahr 1992 eingestellt. Seit 2001 ist die Zahl der dort lebenden Menschen sinkend; in den 1990er-Jahren hatte sie noch bei circa 14.500 dort lebende Personen gelegen.

Bad Salzdetfurth befindet sich ca. 11 Kilometer südlich von Hildesheim. Bad Salzdetfurth befindet sich im Innerstebergland, einem Teilraum der naturräumlichen Region Niedersächsisches Bergland. Bad Salzdetfurth grenzt nördlich an die ackerbaulich genutzten Lössböden der Hildesheimer Börde. Im Südosten von Bad Salzdetfurth befindet sich der Harz. Bad Salzdetfurth grenzt an folgende Städte und Gemeinden: Bockenem, Sibbesse, Lamspringe, Schellerten, Diekholzen und Holle.

In der alten Kernstadt befinden sich etliche, teilweise bereits im 17. Jahrhundert errichtete, Fachwerkhäuser. Das älteste Gebäude im Zentrum ist die nach dem Brand von 1605 wieder aufgebaute und von weiteren Feuern verschont gebliebene Steinbergsche Mühle. 2011 waren um und bei 3.320 Personen am Gewerbeort Bad Salzdetfurth berufich tätig. Von diesen waren ungefähr 50 % an Produktionsstätten, ein Drittel im Dienstleistungsbereich und beinahe fünfzehn Prozent in den Unternehmenszweigen Verkehr, Lagerwesen, Gastronomie und Handel tätig.

Bauherrenberatung vom VPB-Regionalbüro Hildesheim in Holle und Bad Salzdetfurth

Holle ist eine Gemeinde im Landkreis Hildesheim in Niedersachsen. Als Gemeinde der Schlösser und Burgen hat Holle sehr viele historische Bauwerke zu begutachten. Darunter aufzuzählen sind das Schloss Derneburg, das Barockschloss Söder, das Renaissanceschloss zu Henneckenrode und die Burg Wohldenberg. Die Gemeinde Holle setzt sich zusammen aus den Ortsteilen Grasdorf, Heersum, Henneckenrode, Hackenstedt, Astenbeck, Derneburg, Holle, Luttrum, Söder, Wohldenberg, Sottrum und Sillium. Die wichtigste Ortschaft davon ist Holle vor Grasdorf, Sottrum und Heersum.

Heute wohnen in der Stadt auf einer Gesamtfläche von annähernd 61,15 qkm ungefähr 6.940 Personen. Dies entspricht einer Einwohnerdichte von exakt 112 dort lebende Personen je Quadratkilometer. Holle liegt annähernd 20 Kilometer von Hildesheim entfernt günstig an den Bundesautobahnen 7 und 39 gelegen. Die Bundesstraßen 6, 243 und die 444 erstrecken sich durch die Gemeinde.

Erfahrene Baufachleute in Bad Salzdetfurth und Holle

Unser Regionalbüro Hildesheim ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für seine Mitglieder im Raum Holle und Bad Salzdetfurth tätig. Zu unserem Arbeitsbereich rechnen wir mit unserem Sitz in Giesen auch die Nachbarorte wie zum Beispiel Nordstemmen, Schellerten, Barnten, Elze, Sarstedt, Gronau, Holle, Bad Salzdetfurth, Algermissen, Söhlde, Ahrbergen oder Hohenhameln.

Als Baugutachter und Experten für die Bewertung von Bauschäden stehen ihnen Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz und Dipl.- Ing. Norman-Marcel Dietz Rede und Antwort. Die vielfältigen Tätigkeiten als Bauingenieur bzw. Architekt speziell für Wohngebäuden sowie die vielzähligen Fortbildungsmaßnahmen versetzen sie in die Lage, Antworten auf praktische alle Fragen rund ums Thema Neubau, Immobilienkauf oder Haussanierung zu finden. In Summe sind Sie beim VPB richtig, wenn es bei Ihnen zurzeit um Themen wie beispielsweise die folgenden geht: Errichtung eines eigenen Hauses bzw. einer Wohnung innerhalb eines MFH, Anschaffung eines EFH oder einer Eigentumswohnung, Nachhaltigkeit beim Bauen, aber auch Kontrolle von Mängeln bei der Bauausführung.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Hildesheim und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Hildesheim
Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz
Dipl.-Ing. Norman-Marcel Dietz
Kirchstraße 13
31180 Giesen
Telefon: 0 50 66 / 90 08 22
Telefax: 0 50 66 / 6 51 16
E-Mail: hildesheim@vpb.de







Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Baugutachter Reihenhaus Bad Salzdetfurth,Bausachverständiger Kellerabdichtung Elze Gronau,Baugutachter Bad Salzdetfurth,Kellersanierung Elze Gronau,Gutachter Thermografie Bad Salzdetfurth,Baugutachter Nasser Keller Harsum Borsum,Gutachter Reihenhaus Harsum Borsum,Baugutachten Sarstedt,Gutachter Mehrfamilienhaus Harsum Borsum,Baugutachter Kellerabdichtung Sarstedt,Gutachter Reihenhaus Elze Gronau,Bauherrenberater Hildesheim,Bausachverständiger Nasser Keller Harsum Borsum,Brandschutz Bauinspektion Bad Salzdetfurth,Gutachter Nasse Wand Bad Salzdetfurth,Baufachmann Neubaubegleitung Harsum Borsum,Bauherrenberatung Nordstemmen,Baugutachter Einfamilienhaus Elze Gronau,Blower-Door-Test Baugutachten Bad Salzdetfurth,Baukontrolle Sarstedt,Schimmelsanierung Gutachter Bad Salzdetfurth,Baugutachter Schimmelpilz Nordstemmen,Baugutachter Schimmelpilze Sarstedt,Baugutachter Neubaubegleitung Hildesheim,Bausachverständiger Neubaubegleitung Hildesheim,Bausachverständiger Reihenhaus Harsum Borsum,Schimmelsanierung Sachverständiger Sarstedt,Bauberater Bad Salzdetfurth,Sachverständiger Thermografie Bad Salzdetfurth,Neubau Vertragsprüfung Elze Gronau,Brandschutz Bausachverständiger Sarstedt,Baugutachter Doppelhaus Bad Salzdetfurth


Informationen und Tipps für Bauherren:

Isocyanate:
Dämmungs- und Montageschäume, die heutzutage üblicherweise zum Ausschäumen von Hohlräumen am Bau eingesetzt werden, enthalten neben Flammschutzmitteln auch Isocyanate. Diese entwickeln im Falle eines Feuers äußerst giftige Gase.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2020, Hildesheim



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.