Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Hildesheim


Bernd-Dieter Dietz: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung

Bauherrenberatung in Harsum und Borsum

Bauherrenberatung Harsum Borsum ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Hildesheim betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Wohnungskäufer in allen Belagen auf den Gebieten Wohnungsbau, Schadensbegutachtung, Haussanierung, Immobilienerwerb und Bauherrenberatung in Harsum und Borsum. Außerdem sind wir Fachleute bei den Themen Schadstoffe, Schimmelsanierung, Energieberatung sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns doch gleich an:

Telefon: 0 50 66 / 90 08 22

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Eine versierte Bauherrenberatung gehört zu jeden Neubau

Die Bauherrenberatung ist die fachspezifische Unterstützung von Häuslebauern oder Käufern von Immobilien bei allen ihr Projekten bzw. ihren Hauskauf betreffenden Fragen ohne allerdings einer Steuer- und Rechtsberatung.

Inhalte der Bauherrenberatung

Wir beraten unsere Mitglieder bereits bei ihren ersten Schritten in Bezug auf Bau- und Kaufüberlegungen. Grundsätzlicher Bestandteil der ersten Treffen ist immer auch das Klären unserer Aktionsmöglichkeiten. Gut war es bisher immer, mit den Bauherren frühzeitig ein Projektablaufkonzept zu konzipieren, weil dadurch spezielle Erkenntnisse zur zeitlichen Beanspruchung durch das Bauvorhaben gewonnen werden, die den meisten Bauherren in dieser Deutlichkeit gar nicht klar sind. Das erste Gespräch macht der Bauherrenberater sehr oft in unserem Beratungsbüro durch, später finden die meisten Kontakte vor Ort bei der Immobilie statt. Besonders viele Bauherren nutzen unser Angebot zu telefonischen Beratungen, um Zeit und Wege zu sparen. Dokumente werden dann mit Mail oder Fax übermitteln.

Allgemeine Informationen zur Bauherrenberatung

Bedingung für eine Bauherrenberatung ist eine Mitgliedschaft des Auftraggebers im VPB, dem ältesten Verbraucherschutzverband für private Bauherren. Die versierte Bauherrenberatung ist bei weitem nicht der alleinige Vorzug für Mitglieder. Vergünstigungen bei Versicherungen und Leitfäden, spezielle Informationsangebote, besonders aber der Zugriff auf ein starkes Netzwerk von Bauexperten, und damit das Know How verschiedenster Spezialisten.

Bauherrenberatung von einem versierten Baubetreuer

Der Anlass für die Bauherrenberatung besteht in aller Regel darin, dass der Bauherr auf dem Gebiet des Immobilienwirtschaft nicht über das nötige Wissen verfügt. Um diesen Nachteil gegenüber Immobilienfirmen zu egalisieren, sucht er sich eine unabhängige Bauherrenberatung. Bei uns gibt es Fachleute im architektonischen und bautechnischem Bereich, die versiert im Beraten von Bauherren sind.

Eine Beratung ist angebracht beim Kauf von z.B. Neubau, Eigentumswohnung, Altbau oder Grundstück und bei Bauprojekten wie z.B. Renovierung, Neubau, Umbau im privaten Sektor.

Auf Wunsch unseres Auftraggebers nehmen unsere Bauexperten Kenntnis von Verträgen, führen Baustellen-Besprechungen und Baustellenkontrollgänge oder Objektbesichtigungen, hierbei wir über die Resultate dem Kunden ausführlich Auskunft erteilen. Gemäß Wunsch fertigen wir Baustellenprotokolle, in denen die Mängel deutlich und sachkundig umschreiben wird. Dadurch wird der Auftraggeber befähigt, seine Wünsche bei Verkäufer, Planer, Bauträger oder Bauunternehmer nachdrücklich und unmissverständlich zu vertreten.


Bauen in und um Harsum und Borsum

Ihre Bauspezialisten in Borsum und Harsum

Harsum ist eine Ortschaft im Norden der Stadt Hildesheim. Die Gemeinde hat den größten Anteil am geschätzten Schwarzerde-Ackerboden der Hildesheimer Börde und ist landwirtschaftlich geprägt. Kleinere Walbereiche wie Hollenmeerholz, Aseler Wald, Borsumer Wald und Subeeksholz beherrschen ebenfalls das Landschaftsbild. Durch Harsum fließt der Unsinnbach. Im Norden verläuft der Bruchgraben von Osten nach Westen, wo er die Gemeinde verlässt, liegt das die Gemeindefläche ungefähr 65 m ü. NHN. Im zentralen Bereich der Gemeinde zwischen den Gemeindeteilen Borsum und Hüddesum steigt das Gelände bis nicht weniger als 107 Meter über dem Meeresspiegel. Harsum liegt am Stichkanal Hildesheim und an der A 7 in der Hildesheimer Börde.

In den ersten noch vorhandenen Urkunden wurde der mittelalterliche Ort anno 1224 als "Hardessem" erfasst.Im Fürstentum Hildesheim war Harsum ehemals eines der größten Dörfer. In diesen Tagen findet man in der Stadt auf einer Grundfläche von beinahe 50,01 Quadratkilometer in etwa 11.429 Bewohner. Dies führt rechnerisch zu einer Einwohnerdichte von gut 228 dort lebende Personen je Quadratkilometer.

Die Gemeinde Harsum setzt sich zusammen aus neun amtlich benannte Gemeindeteile. Dies sind neben Harsum als zentraler Ort die folgende Ortschaften: Asel, Adlum, Hönnersum, Borsum, Rautenberg, Klein Förste, Hüddessum und Machtsum. Nachbarorte sind zum Beispiel Hildesheim, Hohenhameln, Algermissen, Giesen, Sarstedt und Schellerten.

Bedeutendster Arbeitgeber ist die Transnorm System, die am Ort die Firmenzentrale ihrer Firmengruppe sowie ihren hautsächlichen Entwicklungs- und Produktionsstandort hält. Ein anderer wichtiger Jobanbieter ist die Jensen GmbH, die ihre Fertigungsstätte im Jahre 2002 von Hildesheim nach Harsum verlagerte. Weitere wichtige Firmen sind TomTom (digitale Kartografie), der Spezialchemikalien-Produzent Stockmeier, die LUCHS Medizin OHG, der Pharmagroßhandel Alliance Healthcare Deutschland, die Laschinger Seafood und die LUCHS Medizin Verwaltungs GmbH. Das größte Unternehmen in Harsum war für viele Jahre die inzwischen nicht mehr existierende Zuckerfabrik der Nordzucker AG.

Als Baugutachter und Fachleute für die Bewertung von Bauschäden stehen ihnen Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz und Dipl.- Ing. Norman-Marcel Dietz in Harsum und Borsum Rede und Antwort. Die langen Erfahrungen als Architekt bzw. Bauingenieur im Bereich Wohngebäuden sowie die vielzähligen Weiterbildungsmaßnahmen versetzen sie in die Lage, Lösungen für häufige Fragen rund ums Thema Neubau, Hauskauf oder Modernisieren zu finden. Zusammenfassend aufgeführt sind Sie beim VPB gut aufgehoben, wenn es für Sie um Themen wie beispielsweise die folgenden geht: Bau eines Einzel- oder Doppelhauses, Erwerb eines EFH oder einer Eigentumswohnung, ökologisch vertretbares Baues, aber auch Ermittlung von Baufehlern.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Hildesheim und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Hildesheim
Dipl.-Ing. Bernd-Dieter Dietz
Dipl.-Ing. Norman-Marcel Dietz
Kirchstraße 13
31180 Giesen
Telefon: 0 50 66 / 90 08 22
Telefax: 0 50 66 / 6 51 16
E-Mail: hildesheim@vpb.de







Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Sachverständiger Nasse Wand Elze Gronau,Gutachter Schimmelpilz Sarstedt,Bauabnahme Eigentumswohnung ETW Hildesheim,Bauprotokoll Hildesheim,Neubau Vertragsprüfung Sarstedt,Baubegleitung Neubau Nordstemmen,Baugutachter Reihenhaus Nordstemmen,Brandschutz Baugutachter Elze Gronau,Gutachter Harsum Borsum,Altbaugutachten Sarstedt,Bauberater Sarstedt,Baubetreuer Sarstedt,Bauvertrag Bad Salzdetfurth,Bausachverständiger Neubau Bad Salzdetfurth,Gutachter Mehrfamilienhaus Harsum Borsum,Bauexperten Sarstedt,Sachverständiger Baubeschreibung Nordstemmen,Baubegleitung Brandschutz Elze Gronau,Gutachter Neubaubegleitung Nordstemmen,Bausachverständiger Nordstemmen,Sachverständiger Doppelhaus Harsum Borsum,Baukontrolle Sarstedt,Bausachverständiger Doppelhaus Harsum Borsum,Energetische Sanierung Elze Gronau,Schimmelsanierung Baugutachter Bad Salzdetfurth,Sachverständiger Kellerabdichtung Nordstemmen,Baugutachten Brandschutz Harsum Borsum,Bausachverständiger Kellersanierung Sarstedt,Bausachverständiger Nasse Wand Hildesheim,Sachverständiger Radon Nordstemmen,Bausachverständiger Schimmelpilze Hildesheim,Bausachverständiger Baubeschreibung Bad Salzdetfurth


Informationen und Tipps für Bauherren:

Isocyanate:
Dämmungs- und Montageschäume, die heutzutage üblicherweise zum Ausschäumen von Hohlräumen am Bau eingesetzt werden, enthalten neben Flammschutzmitteln auch Isocyanate. Diese entwickeln im Falle eines Feuers äußerst giftige Gase.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2020, Hildesheim



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.