Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Hamburg

Bauinspektion Harburg

Bauinspektion in Harburg

Bauinspektion in Harburg ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Harburg betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Bauinspektion in Harburg. Zudem sind wir Spezialisten auf den Gebieten Energieberatung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 40 / 37 50 03 02

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Eine qualifizierte Bauinspektion ist stets ein Erfolgsgarant für Neubauten

Gerade Anbieter von schlüsselfertigen Häusern versuchen immer wieder, Bauherren zur schriftlichen, unformellen Bauabnahme zu überreden. Das spare quasi Bauzeit. Hierauf dürfen sich Hauskäufer aber niemals einlassen. Der Bauherr sollte immer auf einem offiziellen Termin unmittelbar auf der Baustelle bestehen, auf einer so genannten förmlichen Bauabnahme. Wer das nicht macht, läuft sich in Gefahr auf großen Baukosten sitzen zu bleiben.

Der VPB weiß viele erschreckede Beispiele: Bei einer Streifrage trennten sich Unternehmer und Bauherr überstürzt. Der Bauvertrag wurde aufgekündigt, eine offizielle Bauabnahme hiermit gegenstandslos. Beim abschließenden Gutachten in Folge einer Bauinspektion stellte der VPB-Sachverständige Baumängel in Höhe von 88.000 EUR fest - bei reinen Baukosten von 250.000 EUR. Noch schwerer ein weiterer Fall: Ein Pärchen hatte ein Haus und Grundstück für 151.000 EUR erworben. Bei der Bauinspektion wurden Baumängel im Wert von 157.000 EUR entdeckt. Die Beträge zur Mängelbeseitigung lagen schließlich über den Haus- und Grundstückskosten.

Oft liegt die Prolematik früh bei der Erstellung des Rohbaus. Wenn dort etwas nicht richtig geht, dann ist das später am fertigen Haus letztlich nur noch mit ganz beträchtlichem Aufwand zu korrigieren. Deshalb ist die regelmäßige Bauinspektion während der Bauzeit so entscheidend. Werden Schäden frühzeitig gefunden, können sie ohne allzu teuren Kostenaufwand korrigiert werden. Allerdings kommen nach den Erfahrungen des VPB zahllose Bauherren erst, wenn das Haus annähernd fertig gebaut ist. Dann ist es aber sehr oft für schnelle und preiswerte Ausbesserungen zu spät.

Mängelbeseitigung ist zwar auf jeden Fall Ding des Unternehmers, aber viele Bauunternehmen berechnen heute extrem eng. Sie können diese hohen Summen für spätere Arbeiten gar nicht aufbringen und melden deswegen oft den Konkurs an. Dies zeigt, wie entscheidend eine geordnete Bauinspektion beim Bau eines Gebäudes für alle Vertragspartner ist.

Der VPB empfiehlt Bauherren dadurch dringend zur kontinuierlichen Bauinspektion des Eigenheimbauprojektes. Allein durch diese Qualitätskontrolle lassen sich Mängel in Höhe von durchschnittlich 25.000 EUR pro Hausbau abwehren. Dieser Erfahrungswert ist das Ergebnis unserer jahrelangen Ausübung als Bausachverständige und Baugutachter. Je nach Größe des Bauobjektes sind vier bis fünf Termine für eine Bauinspektion während der Hausbauzeit angebracht. Da aber auch auf optimal kontrollierten Baustellen bis zum Schluss verschiedenes schief gehen kann, muss der letzte Baukontrolltermin immer die formelle Bauabnahme sein.


Bauinspektion Harburg

Ihre Experten Harburg und Neu Wulmstorf

Bereits seit etlichen Jahren unterstützen wir Haus- und Wohnungskäufer bei sämtlichen Belangen im Bereich Bauhandwerk und Immobilien. Sie leben in Neu Wulmstorf oder Harburg und suchen einen Baugutachter für Ihre Baupläne? Klasse, dann sind Sie hier am Ziel angekommen. Begutachten Sie doch unsere Informationsseiten hier im Internet und verschaffen Sie sich ein Bild von der Erstklassigkeit und der umfassenden Bandbreite des Angebots für Bauherren.

Interessante Fakten zu Harburg und Neu Wulmstorf:

Neu Wulmstorf liegt in der Nähe des Alten Lands im Osten von Hamburg und gehört zum Großraum Hamburg. In Neu Wulmstorf findet man beinahe 20.000 registrierte Menschen auf einer Grundfläche von rund 56 qkm. Die Ökonomie von Neu Wulmstorf ist im Großen und Ganzen mittelstandsgeprägt. Neu Wulmstorf erreicht man mit dem Kraftfahrzeug über die Bundesstraßen 73 und 3 und über die Bundesautobahn A1. Die nächste Zufahrt ist in Rade. Auf der Schiene fährt man mit der Hamburger S-Bahn S3 in den Ort. Organisatorisch gliedert sich Neu Wulmstorf in insgesamt 5 Ortsteilen: Schwiederstorf, Rübke, Rade, Elstorf und Neu Wulmstorf.

Harburg wiederum ist ein Stadtteil von Hamburg. Harburg war ehemals autonom. 1927 erfolgte zunächst der Zusammenschluss mit Wilhelmsburg zur ehedem 110.000 Bürger zählenden Großstadt Harburg-Wilhelmsburg. Zehn Jahre später gliederte die Stadtverwaltung final dieses neu entstandene Stadtkonstrukt dem Hamburger Staat zu. Harburg verlor damit seine Selbständigkeit. Heute zählt der Stadtteil über 22.000 Einwohner. Im Jahre 1951 entstand auch der Verwaltungsbezirk Harburg.

In den zurückliegenden Dekaden hat sich Harburg erkennbar entwickelt und sich vorrangig als Wohnquartier einen Namen erworben. Harburg verfügt über eine weitreichende Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern, aber auch vielschichtige Wohnungsanlagen findet man im Stadtteil. In den zurückliegenden Jahren wurden etliche Neubauprojekte gestartet. Vor allem der hafennahe Bereich um die Schlossinsel Harburg und das Gebiet um den Veritaskai wurden städtebaulich modernisiert.

Harburg und Neu Wulmstorf – Städte mit Herz

Berufspendler bewerten an Neu Wulmstorf und Harburg speziell die gute Lage positiv. Die Nähe zur Großstadt sichern ein überschaubares Leben in der Peripherie. Neu Wulmstorf und Harburg sind ohne wenn und aber prima Standorte zum Wohnen und Arbeiten. Wir erwähnen diese Details an dieser Stelle, um Ihnen aufzuzeigen, dass wir Ortskenntnisse verfügen, weil diese in der gesamten Region seit langer Zeit tätig sind.

Versierte Baugutachter in Neu Wulmstorf und Harburg

Sie planen ein Bauvorhaben in Neu Wulmstorf oder Harburg und brauchen umfassende Fachberatung, dann sind Sie bei uns richtig. Unser Team von Baugutachtern verfügt über langjährige Berufserfahrung. Die aus den vom VPB vorgesehenen ständigen Fortbildungen gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen es uns, sämtliche anfallenden Probleme beim Neubau oder Immobilienkauf in Ihrem Sinne anzugehen. Private Bauherren bzw. Immobilienkäufer in Neu Wulmstorf und Harburg werden vom VPB fachlich kompetent beraten und so vor ungünstigen Entscheidungen und Nachteilen geschütz.



 
Seitenanfang von Bauinspektion Harburg


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Bauinspektion nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Bauinspektion für den Ort Harburg gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

  Dipl.-Ing. Architekt
  Karl-Heinz Schneider