Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Gießen-Wetzlar

Baubetreuer Gießen

Baubetreuer in Gießen

Baubetreuer in Gießen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Gießen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baubetreuer in Gießen. Zudem sind wir Spezialisten auf den Gebieten Energieberatung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 64 42 / 95 01 50

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein qualifizierter Baubetreuer ist bei jeder Art von Bauprojekt wichtig

Den richtigen Baubetreuer zu finden, ist eine wichtige Aufgabenstellung. Der Fachverband VPB möchte Ihnen hier ein paar Tipps für die Auswahl geben:

Als Bauherr sollten Sie einen Baubetreuer aus eigenen Stücken beauftragen und auch entlohnen. Ein Bauberater, der monatlich mehrere Aufträge vom selben Bauträger erhält, ist vielleicht nicht mehr ganz so überparteilich oder läßt irgendwann in seiner Euphorie nach und übersieht möglicherweise sogar ein paar Baumängel. Der VPB hat bereits in seiner Satzung genau fest verankert, daß sich die eigenen Baubetreuer nicht gewerblich mit dem Errichten von Wohnraum beschäftigen - Sie dürfen also sicher sein, daß keinerlei Vernetzung zu Ihrer Baufirma besteht.

Der Baubetreuer sollte auf alle Fälle über Referenzen auf dem Feld Ein- und Mehrfamilienhausbau verfügen. Nicht jeder fachlich versierte Baugutachter muß sich mit diesem Spezialgebiet zwingend auskennen. Wer sich vorrangig mit der Errichtung von z.B. Gewerbe- oder Hotelbauten beschäftigt, ist für Sie möglicherweise kein guter Ratgeber. Beim VPB haben alle Baubetreuer seit langer Zeit weitreichende Expertisen mit den fachspezifischen Problemem beim Bau von Ein- und Zweifamilienhäusern.

Es ist sicherlich von Vorteil, wenn Ihr Baubetreuer nicht allein arbeitet, sondern auf einen einigermaßen weitgefassten Kreis von anderen Bauexperten zugreifen kann und sich beständig über neu auftretende Probleme austauscht. Hierdurch würden Sie als Bauherr von den Erfahrungen gleich mehrerer Baubetreuer gut haben können. Eine Menge Probleme beim Bauen lassen sich auf diese Weise noch gradliniger vermeiden. Beim VPB sprechen alle Baubetreuer forwährend miteinander - und können sich und ihre Bauherren so erheblich früher vor neuen Fehlerquellen warnen und schützen.

Beachten Sie bereits im Vorfeld der Auftragsvergabe, in welcher Weise Ihr gewünschter Baubetreuer bei eigenen Fehlentscheidungen gerade steht. Auch der beste und erfahrenste Baubetreuer ist vor Fehlentscheidungen nicht gefeit. Nur ein unparteiischer Freiberufler kann sich und seine Bauherren mit einer Berufshaftpflichtversicherung vollumfänglich vor den Folgen von Fehlbeurteilungen schützen. Beim VPB sind sämtliche ernannten Bauberater nur freiberuflich arbeitende Architekten und Ingenieure, die Ihre Engagements genau daher besonders wichtig nehmen - und eben auch haften, falls ihnen doch einmal ein Fehler unterlaufen sollte.


Baubetreuer Gießen

Ihre Bauherrenberater in Gießen

Der Kreis Gießen findet man im Regierungsbezirk Gießen in Hessen. Benachbarte Landkreise sind der Kreis Marburg-Biedenkopf, der Lahn-Dill-Kreis, der Vogelsbergkreis und der Wetteraukreis. Der Landkreis Gießen erstreckt sich in seinen Hauptorten vom Gießener Becken bis zur nördlichen Wetterau im Süden. Den flächenmäßig größten Anteil nimmt dem gegenüber jedoch der Vordere Vogelsberg in der Osthälfte ein. Der Landkreis Gießen hat insgesamt 18 Gemeinde und Städte: Allendorf, Gießen, Grünberg, Hungen, Laubach, Lich, Linden, Lollar, Pohlheim, Staufenberg, Biebertal, Buseck, Fernwald, Heuchelheim, Langgöns, Rabenau, Reiskirchen und Wettenberg.

Wichtiger Arbeitgeber in Gießen ist das Universitätsklinikum, das drittgrößte Uniklinikum in der Bundesrepublik Deutschland. An den zwei Standorten Gießen und Marburg werden jährlich zirka 380.000 Patienten in 80 Kliniken versorgt.

Bauen in Gießen

Die Stadt Gießen und Umgebung wird durch ständige Baumaßnahmen verändert und weiterentwickelt. Dabei ist das Bauen in Gießen und im Umland von Gießen variabel. Wegen der enormen Studentenzahlen im Raum Marburg ist der Bedarf an Neubauten von Eigentumswohnungen und Studentenwohnungen deutlich gewachsen. Diese Neubauvorhaben werden u.a. auch von Bauträgern (vornehmlich aus der Region Gießen) umgesetzt, die den gewonnenen Wohnraum als Eigentumswohnungen vermieten oder verkaufen.

Grundstücke und erschlossenes Bauland für den Neubau stehen in diversen Neubaugebieten zirka um Gießen sowie auch in gewachsenen Stadtgebieten als Baulücke zur Verfügung. In einigen Baugebieten können die Baugrundstücke nur vom Bauträger erworben werden, so dass der Neubau einen Einfamilienwohnhauses, entweder freistehend, als Doppelhaushälfte oder als Reihenhaus, neben dem Baugrundstück Gegenstand des Bauvertrages wird. Bei Erwerb eines Grundstückes z.B. von der Stadt Gießen, Grünberg, Hungen, Lich, Linden, Lollar, Pohlheim, Staufenberg oder den Gemeinden Biebertal, Buseck, Fernwald, Heuchelheim, Langgöns, Rabenau, Reiskirchen oder Wettenberg (Sitz: Krofdorf-Gleiberg) ist der Bauherr frei in der Wahl seines Bauvertragspartners. Im Umkreis von Gießen sowie im Kreis Marburg-Biedenkopf gibt es besonders viele Bauunternehmungen, die ihre Leistungen als Generalunternehmer oder Generalübernehmer anbieten.

Auf der Website der Stadt Gießen können die Bebauungspläne für den Bereich Gießen und Umgebung eingesehen werden. Hier findet man Informationen zu den Bebauungsplänen Gießen (Nord, Süd, Ost, West, Innenstadt), Allendorf, Kleinlinden, Lützelinden, Rödgen, Schiffenberg und Wieseck. Junge Familien finden hier Baugrund in bester Lage für den Neubau ihres Eigenheims.

Erfahrene Bausachverständige in Gießen

Für Interessierte, die den Baustress vermeiden wollen - der sich in den meisten Fällen jedoch nur bei Verzicht auf fachkundige Hilfe von unabhängigen Sachverständigen ergibt - sind in Gießen und Umland eine Vielzahl von zum Verkauf stehender Immobilien im Angebot. Damit der Immobilienkauf kein Überraschungserlebnis mit ggf. hohen Sanierungskosten wird, sollte bereits vor dem Erwerb ein Gutachter zur Bauberatung hinzugezogen werden.

Das Regionalbüro Gießen berät Kaufinteressenten oder Bauherren in der Region Gießen und Umgebung. Hierzu gehören die Städte Allendorf (Lumda), Gießen, Linden, Lich, Lollar, Pohlheim, Hungen, Staufenberg, Grünberg oder den Gemeinden Biebertal, Buseck, Langgöns, Rabenau, Fernwald, Heuchelheim, Reiskirchen sowie Wettenberg (Sitz: Krofdorf-Gleiberg). Nebenbei gehört teilweise der Vogelsbergkreis zum Einsatzbereich des Regionalbüros Gießen.

Vielfach angesprochene Beratungsthemen sind:
  • Was macht der Bauträger, der Generalunternehmer, der Architekt?
  • Welche Leistungen sind vor Vertragsabschluss wichtig: Durchführung eines Bodengutachtens, Vertragsprüfung, Prüfung der Baubeschreibung
  • Die Bauphase - Neubau ohne Mängel: baubegleitende Qualitätskontrolle, Bauabnahme, Vermeidung von Baumängeln und Bauschäden
  • Nach Fertigstellung: Gewährleistungsfrist.
  • Was ist beim Kauf einer Gebrauchtimmobilie zu beachten?
  • Was ist bei der Sanierung / Modernisierung zu beachten?




 
Seitenanfang von Baubetreuer Gießen


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Baubetreuer nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Baubetreuer für den Ort Gießen gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiterin des
  Regionalbüros

  Dipl.-Ing. (TH) Architektin
  Irmtraud Swoboda