Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Frankfurt

Bauexperte Bad Homburg

Bauexperte in Bad Homburg

Bauexperte in Bad Homburg ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Bad Homburg betreut Bauherren, Immobilienbesitzer oder Wohnungskäufer bei allen Problemen rund um die Themen Häuserneubau, Immobiliensanierung, Wohnungskauf, Bauschadenfeststellung und Bauexperte in Bad Homburg. Außerdem sind wir Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Schadstoffe, barrierearmes Bauen und Energieberatung. Rufen Sie uns am Besten sofort an:

Telefon: 0 61 95 / 72 53 71

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein qualifizierter Bauexperte gehört zu jeden Neubau

Der Verband Privater Bauherren setzt sich seit 1976 für den Verbraucherschutz beim Hausbau ein. Ein Bauexperte des VPB verfolgt als unerlässlichsten Kanon eine absolute Produktunabhängikeit. Um diese Funktions-Unabhängigkeit zu erhalten, beteiligt sich kein Bauexperte des Verbandes Privater Bauherren aktiv am Bauvorhaben eines Mitglieds, welches er begleitet. Um der verantwortungsvollen Betreuung gerecht werden zu können, gelten für sämtliche Bauexperten des Verbandes Privater Bauherren klar definierte Standesregeln. Diese sind eine eindeutige Vertragsbasis zwischen dem Bauherren als Auftraggeber und dem Bauexperten als Auftragnehmer. Uns ist die sachkundige und konstruktive Kooperation zwischen Bauherr und dem Verband Privater Bauherren-Bauexperten sehr wichtig. Deshalb bekennt sich jeder Bauexperte des VPB uneingeschränkt zu unseren Verbandsregeln.

VPB-Standesregeln.pdf

Um sicher zu stellen, dass ein Bauexperte des Verbandes Privater Bauherren stets den neuesten Fachwissenstand besitzt, kontrollieren wir laufend, dass sich unsere Bauexperten fortwährend umfangreich fortbilden. Außerdem besitzt jeder Bauexperte des VPB sowieso über eine Anzahl von Qualifikationen und großen Spezialkenntnissen.

Bauexperte Bad Homburg

Ihre Bauherrenberater in Bad Homburg


Bad Homburg ist die Kreisstadt des Hochtaunuskreises und eine von sieben Orten mt einem Sonderstatus im Land Hessen. Bad Homburg ist ein Heilbad und laut hessischem Landesentwicklungsplan als Mittelzentrum ausgewiesen. Die Stadt definiert sich als Kur- und Kongressstadt und macht Werbung für sich mit dem Slogan "Champagnerluft und Tradition".
Die Stadt Bad Homburg mit ihren zirka 53.884 Einwohnern befindet sich im Ballungsraum Rhein-Main und grenzt direkt an Frankfurt am Main. Der Zusatz "Bad" wird seit 22. November 1912 genutzt. Über die Grenzen bekannt ist Bad Homburg als Kurstadt und für seine Spielbank. Außerdem ist die Stadt für ihre spezielle Wohnlage mit einer ganzen Reihe von Villengebieten bekannt. Die Stadt ist, wie einige andere Städte im Taunus, beliebtes Wohngebiet für in Frankfurt beschäftigte und oftmals viel verdienende Pendler. Bad Homburg hatte im Jahr 2017 einen deutlich überdurchschnittlichen Kaufkraftindex von 154 Prozent des Bundesdurchschnitts und bekam damit einen nationalen Spitzenwert.

Ebenso ist Bad Homburg Sitz einger Unternehmungen, deren Arbeitnehmer aus mehr Zugezogenen als Einheimischen besteht. Bad Homburg ist Sitz des Bundesausgleichsamtes und verfügt über einen Amtssitz des Bundesamtes für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen als auch über eine Außenstelle des Bundesverwaltungsamtes. Bad Homburg grenzt im Norden an die Gemeinde Wehrheim und den Ort Friedrichsdorf, im Osten an die Städte Karben und Rosbach vor der Höhe (beide Wetteraukreis), südlich an die Metropole Frankfurt am Main, südwestlich an den Ort Oberursel (Taunus), im Westen (zu einem minimalen Teil) an die Gemeinde Schmitten sowie nordwestlich an den Ort Neu-Anspach. Bad Homburg verfügt über 7 Stadtbezirke. Für jeden Ortsbezirk existiert ein Ortsbeirat. Diese Ortsbezirke lauten Gonzenheim, Bad Homburg, Kirdorf, Innenstadt, Ober-Erlenbach und Ober-Eschbach.

Bad Homburg verfügt über einen deutlich überdurchschnittlichen Kaufkraftindex von 154 %. Die sehr hohe Kaufkraft der hiesigen Einwohner ist für die Händler in Bad Homburg extrem hilfreich. Städtepolitisch wird das Stadtzentrum reizvoll gehalten; Ansiedlungen, z.B. von Discountmärkten in Randlage, sind nicht zulässig. Dies führte zu einer extremen Ausweitung der an das Bad Homburger Stadtgebiet angrenzenden Gewerbegebiete in den Frankfurter Stadtteilen Nieder-Eschbach und Kalbach-Riedberg. Inzwischen überragt gemessen an Nachbarorten mit ebenfalls hoher Kaufkraft Bad Homburg, rund 96 von 100 Euro werden auch hier ausgegeben. Zum Vergleich sind es in Oberursel knapp 66 Euro, in Königstein 51 Euro und in Kronberg 30 Euro.

Bad Homburg ist Hauptsitz einer ganzen Zahl von Unternehmen, deren Angestellte aus mehr Auswärtigen (zirka 27.000 Einpendler) als Einheimischen (zirka 12.000) besteht. In der Stadt haben beispielsweise folgende Unternehmen ihren Hauptsitz: die Deutsche Leasing, Bridgestone Deutschland, Delton, Amadeus Germany, die Basler Securitas Versicherung, Feri Finance, Fresenius, Lilly Deutschland, Hewlett-Packard, Ixetic, Kawasaki Gas Turbine Europe, MEDA Pharma, PIV-Drives, Ringspann, WD-40 Company, Linotype, Kewill, die Verwaltung der Quandt-Gruppe sowie die Firma Syzygy. Ein bedeutsamer Wirtschaftsfaktor ist der Kurbetrieb, der auf die zahlreich existierenden Heilquellen beruht. Zentrum des Kurbetriebs ist das 1982 bis 1984 erbaute, postmoderne neue Kurhaus. Das traditionelle Kaiser-Wilhelms-Bad findet man im Kurpark Bad Homburg, einem 44 ha großen Park im englischen Landschaftsstil nach einem Entwurf von Peter Joseph LennĂ© am Ostrand des Zentrum.

Die als besonders hoch angesehene Wohnqualität Bad Homburgs führt dazu, dass die Bodenpreise in der Kurstadt zu den höchsten in Gesamtdeutschland zählen. Neue Bauflächen findet man "Am Hühnerstein" sowie beim Vickers-Areal und es gibt eine Neukonzipierung des gesamten Bereichs zwischen Marienbader Platz, Hessenring, Frölingstraße sowie Im Hasensprung. Zudem existieren im kompletten Raum Bad Homburg häufig einzelne Bauflächen und Grundstückslücke, die für die Errichtung von Einfamiliemhäusern und Doppelhäusern nutzbar und vielleicht auch noch für einfache Familien bezahlbar sind. Informationen zum Thema Bebauungspläne finden Sie hier:
» Bebauungspläne Bad Homburg

Optimale Baubetreuung in Bad Homburg

Sie planen ein Immobilienprojekt in Bad Homburg und brauchen eine besondere Hilfe, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Unser Team von Baugutachtern verfügt über langjährige Berufserfahrung. Die aus den vom Verband festgeschriebenen laufenden Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzten uns in die Lage, sämtliche anfallenden Fragestellungen beim Hausbau oder Immobilienkauf fachkundig anzugehen. Private Bauherren oder Hauskäufer in Bad Soden werden vom VPB fachlich umfassend beraten und so vor fatalen Entscheidungen und negativen Folgen geschütz. Sie wohnen in Bad Homburg und interessieren sich für ein Massivhaus. Klasse, dass Sie unsere Website besuchen.



 
Seitenanfang von Bauexperte Bad Homburg


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Bauexperte nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Bauexperte für den Ort Bad Homburg gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

  Dipl.-Ing.
  Volker Lenz