Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baumängelbeseitigung Baunatal Guxhagen

Baumängelbeseitigung in Baunatal und Guxhagen

Baumängelbeseitigung Baunatal Guxhagen ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Wohnungskäufer in allen Belagen auf den Gebieten Wohnungsbau, Schadensbegutachtung, Haussanierung, Immobilienerwerb und Baumängelbeseitigung in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Fachleute bei den Themen Schadstoffe, Schimmelsanierung, Immobilienberwertung sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns doch gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Baumängelbeseitigung mit Baugutachter leichter

Das Thema Bauen ist eine komplizierte Angelegenheit, und Baumängel bleiben dabei nicht aus. Entscheidend dafür, ob eine Baustelle gut läuft und zufriedenstellend zu Ende gebracht wird, ist der Umstand der Baumängelbeseitigung. Die Bausachverständigen des VPB kennen sich nicht nur optimal aus mit Baumängeln, sondern insbesondere auch mit der Baumängelbeseitigung. Erster Schritt auf dem Weg zum einwandfreien Gebäude ist die lückenlose Baubegehung. Nur auf diese Weise können Mängel rechtzeitig angezeigt werden, und nur auf diese Weise kann die Baumängelbeseitigung nach Möglichkeit umgehend einsetzen. Je schneller die Baumängelbeseitigung angegangen wird, umso zweckmäßiger ist sie, umso geringer sind Folgeschäden, umso kürzer daraus resultierende Verzugszeiten.

Wo passieren die deutlichsten Baumängel? Wo führen Schlendrian, Unachtsamkeit und oberflächliche Bauaufsicht zu Mängeln auf der Baustelle? Bei den in regelmäßigen Abständen wiederkehrenden Kontrollen durch die VPB-Bauherrenberater findet man in der Regel die gleichen Baumängel an der Spitze der Liste. Hierzu gehört unter anderem die Abdichtung des Kellers. vor allem in diesem Fall ist die Baumängelbeseitigung nicht einfach. Weshalb? Das ist ganz einfach: So muss z.B. technisch korrekt die Bodenplatte mit einer Schweißbahn abgedeckt werden. Darüber kommen dann die Installation und schließlich der schwimmende Estrich. Auf häufigen Baustellen liegt die Schweißbahn während der Bauzeit für etliche Wochen offen. Jeder auf der Baustelle geht darüber, lässt Nägel und Schrauben darauf zurück, die sich eintreten. Auf diese Weise entstehen Risse und Löcher - also prinzipiell schon Mängel oder zumindest Gründe dafür. Diese Ursachen werden aber in der Regel nicht entdeckt, weil keiner mehr zum Schluss die Folie reinigt und prüft. Das sollte aber im Grunde gemacht werden: Baumängelbeseitigung ist hier dringend nötig!

Sehr viel umfangreicher wird die Baumängelbeseitigung, wenn der Bau nicht luftdicht ist. Dies zeigt sich in der Regel erst beim Blower-Door-Test - sofern er denn erfolgt. Dann muss der ganze Hausbau noch einmal überprüft und möglicherweise nachgebessert werden. Auch dafür kann die Baumängelbeseitigung einige Tage erforderich machen. Solche Baumängel treten nur dann zu Tage, wenn der Bau regelmäßig überprüft wird, und der Kontrolleur auch den Wunsch einer Baumängelbeseitigung hat. Ist erst einmal Wandputz auf zum Beispiel offenen Fugen oder Erde rings um den Keller beigefüllt, braucht es länger, bis Baumängel deutlich werden. Aber die Baumängel sind vorhanden - und die Schäden treten sicher irgendwann auf. Je mehr Zeit vergeht, umso unangenehmer wird die Baumängelbeseitigung. Gegebenenfalls werden diese Baumängel auch erst nach Ablauf der Gewährleistungsfrist registriert. Dann bleibt der Bauherr in der Regel auf den Kosten für die Baumängelbeseitigung sitzen.


Wohnregion in Baunatal & Guxhagen

Wohnen in Baunatal & Guxhagen

Baunatal hat seine Bezeichnung von dem des Flusses Bauna, der ein Nebenfluss der Fulda ist. Baunatal stellt eine Mittelstadt dar im nordhessischen Landkreis Kassel. Sie entstand am 1. Januar 1964 durch die Verschmelzung der früher selbständigen Ortschaften Altenbauna, Altenritte, Großenritte und Kirchbauna im Zuge der Planung der Erbauung eines Herstellungswerkes der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Einige Zeit später kamen noch die Gemeinden Rengershausen, Hertingshausen und Guntershausen hinzu. Die Stadt Baunatal liegt unmittelbar südlich von Kassel und im Westen des Fulda-Tales. Der Westen und Nordwesten des Gemeindegebietes grenzt an den Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg in nördlicher Richtung. Im Baunataler Stadtgebiet münden in die Bauna aus westlicher Richtung kommend die Lützel und die Leisel. In Baunatal wohnen gegenwärtig gut 27.910 Bewohner auf einem Areal von gut und gerne 38,8 Quadratkilometern. Dies steht für einer Anwohnerdichte von beinahe 730 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der besonders als Schlafstadt begehrte Ort Baunatal gilt ebenso als echte Pendlerstadt.

Nachbargemeinden von Baunatal

Die nachfolgenden Orte befinden sich in der Nähe von Baunatal: die Kleinstadt Niedenstein (im Westen), die Gemeinde Guxhagen (im Südosten), die Gemeinde Fuldabrück (im Osten), die Gemeinde Schauenburg (im Norden), die Gemeinde Edermünde (im Süden) und die Stadt Kassel (im Nordosten).

Der größte Konzern der Stadt und der gesamten Region Nordhessen ist die Volkswagen AG, in dessen Werk pro Jahr um und bei 4 Mio. Automatik- und Schaltgetriebe produziert werden. Zudem werden Abgasanlagen mit Katalysator und Dieselpartikelfilter von in etwa 16.000 Arbeitern gefertigt. Zudem existieren besonders viele Zulieferfirmen für Volkswagen und Spediteure in Baunatal. Zudem ist Baunatal Hauptsitz der Volkswagen Original Teile Logistik und summiert derzeit fünf Original Teile Center mit in etwa 2.500 VW-Arbeitern. Baunatal ist ebenso der Standort der Brauerei Hütt.

Einige Informationen zur Stadt Guxhagen:

Guxhagen ist eine Ortschaft im hessischen Schwalm-Eder-Kreis. Guxhagen befindet sich ungefähr 12,5 Kilometer südlich der Innenstadt von Kassel. Im Ort mündet der Schwarzenbach in die Fulda. Gerade findet man vor Ort auf einer Grundfläche von über 26,25 km² ca. 5.299 Bewohner. Das steht für einer Anwohnerdichte von über 205 Anwohnern pro qkm.

Nachbarorte von Guxhagen

Diese Ortschaften sind direkte Nachbarn von Guxhagen: die Gemeinde Körle (südlich), die Stadt Baunatal (nordwestlich), die Stadt Felsberg (südwestlich), die Gemeinde Edermünde (westlich), die Gemeinde Söhrewald (nordöstlich) und die Gemeinde Fuldabrück (nördlich).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Gemeinderegionen: Guxhagen, Albshausen, Wollrode, Grebenau, Ellenberg und Büchenwerra. Die Ansiedlung Guxhagen wurde zuerst in einer Urkunde vom 20. April 1352 als Kukushayn erwähnt. Guxhagen findet man an der B 83 und der Autobahn A 7 (Bad Hersfeld - Kassel).

Die Schaffung von Wohnraum in Baunatal und Guxhagen wiederfährt derzeit eine immer größerer Beliebtheit. Die beliebte Innenstadt von Baunatal schafft mit ihren Kultur-, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten einen interessanten Anziehungspunkt. Etliche Schul- und Betreuungseinrichtungen für Jugendliche und Kinder sowie eine überdurchschnittliche Infrastruktur an medizinischen Einrichtungen machen die Stadt auch sehr beliebt bei jungen Familien. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt die Menschen dabei, dass der Traum von den eigenen vier Wänden ohne Streit mit Baufirmen sich erfüllt.

Neubaugebiete in Baunatal und Guxhagen

In Hinblick auf Hausbaupotentiale gibt es in Baunatal und Guxhagen Altenbauna Am Baunsberg, Baunatal Am Russgraben, Kißling in Niedenstein, Altenbauna Akazienallee, Großenritte "Das Ried" und Großenritte "Weißes Feld". Außerdem findet man im kompletten Umfeld Baunatal & Guxhagen eztliche einzelne kleinere Bauflächen, die für die Erstellung von Einzel- und Doppelhäuser nutzbar und unter Umständen für Normalverdiener erschwinglich sind.

Baubetreuer in Baunatal und Guxhagen

VPB Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder in der Region Kassel, Wolfhagen, Warburg, Bad Arolsen, Baunatal, Bad Wildungen, Hofgeismar, Homberg, Eschwege, Witzenhausen, Hessisch Lichtenau, Bad Wildungen und Melsungen aktiv. Als Bausachverständiger steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Häuserbau oder Immobilienkauf qualifiziert zu lösen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor Fehlentscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine Schwerpunkte sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Sachverständiger Nasser Keller Warburg HofgeismarBauexperten Warburg HofgeismarAltbaugutachten Warburg HofgeismarBaugutachter Einfamilienhaus Warburg HofgeismarGutachter Kellerabdichtung KasselBauabnahme Eigentumswohnung ETW Hannoversch MündenBaugutachten Warburg HofgeismarBausachverständiger Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Einfamilienhaus KasselBausachverständiger Neubaubegleitung KasselBaubetreuer Warburg HofgeismarBauexperte Baunatal GuxhagenGutachter Baunatal GuxhagenBaubegleitende Qualitätskontrolle Warburg HofgeismarKellersanierung Baunatal GuxhagenBauabnahme Eigentumswohnung ETW Warburg HofgeismarGutachter Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Reihenhaus Hannoversch MündenSachverständiger Doppelhaus Bad Wildungen FritzlarBaugutachten Kellerabdichtung Warburg HofgeismarGutachter Schimmelpilz Baunatal GuxhagenKellersanierung Baugutachten Baunatal GuxhagenGutachter Mehrfamilienhaus KasselSchimmelsanierung Gutachter Baunatal GuxhagenBaugutachter Blower-Door-Test Hannoversch MündenBaugutachter Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Kellerabdichtung KasselBlower-Door-Test Baugutachten Baunatal GuxhagenBauabnahme KasselBausachverständige Hannoversch MündenGutachter Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBauherrenberater Bad Wildungen FritzlarKellersanierung Baugutachten Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarBaumängelgutachten KasselSachverständiger Blower-Door-Test Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenBauabnahme Hannoversch MündenBaugutachter Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Mehrfamilienhaus KasselBaugutachter Doppelhaus Baunatal GuxhagenBaugutachter Neubau Baunatal Guxhagen


Informationen und Tipps für Bauherren:

Holzschutzmittel:
Holzschutzmittel werden bereits seit dem 19. Jahrhundert verwendet. Früher wurden sie nur außen am Haus verwendet, seit den 1960er Jahren haben sie in private und öffentliche Innenräume Einzug gehalten, wurden zum Teil sogar zur Auflage gemacht – mit extremen, weitreichenden gesundheitlichen Folgen für die Hausbewohner. PCP (Pentachlorphenol) und Lindan, aus der Gruppe der mittel- bis schwerflüchtigen organischen Verbindungen, sind heute in Holzschutzmitteln verboten. Die Industrie hat alternative, weniger bedenkliche Materialien entwickelt. Grundsätzlich aber empfehlen Innenraumanalytiker und Baufachleute im Einklang mit dem Bundesgesundheitsamt: Auf Holzschutzmittel im Innenraum sollte grundsätzlich immer verzichtet werden!

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.