Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Baugutachten Kellerabdichtung Baunatal Guxhagen

Baugutachten Kellerabdichtung in Baunatal und Guxhagen

Baugutachten Kellerabdichtung ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Immobilienkäufer in allen Fragen rund um die Themen Hausbau, Gebäudesanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baugutachten Kellerabdichtung in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Verkehrswertermittlung und Schadstoffe sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns am Besten gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein präzises Baugutachten sorgt für Klarheit!

Baugutachten können sowohl zu rechtsspezifischen als auch zu tatsächlichen Fragestellungen erstellt werden. Das Baugutachten ist die sachlich versierte Darstellung von Erfahrungssätzen sowie die Abgabe von Analogien für die fachliche Einschätzung eines Tatbestandes oder Situation durch einen oder mehrere Bausachverständige. Der Begriff "Baugutachten" ist keine geschützte Benennung und hat deshalb auch keine speziell übergeordnete prozessrechtliche Relevanz.

Baugutachten durch einen versierten VPB-Berater

Ein Baugutachten {beinhaltet|e+nthält} eine im Grundsatz auf Vertrauen basierende, weil neutrale Beurteilung eines Tatbestandes in Bezug auf eine Problemstellung oder ein definiertes Ziel. Wenn ein gerichtlich berufener Bausachverständiger eine Wertung abliefert, spricht man von einem Gerichtsgutachten. Liegt jedoch eine der Prozessbeteiligten eine fachlich versierte Stellungnahme vor, wird nicht selten von einem Privatgutachten gesprochen. Unabhängig von der Benennung handelt es sich hier prozessrechtlich ausnahmslos um einen Parteivortrag. Deshalb sind dafür auch abweichende Benennungen wie zum Beispiel "Bauauswertung", "Baubericht" oder "Baubegutachtung" üblich.

Ein Baugutachten darf auch in Form eines Wertgutachtens erstellt werden. In diesem Fall informiert dieses Expertengutachten beispielsweise über den Wert eines Hauses. Die meisten Hauseigentümer, die ihre Gebäude verkaufen wollen, haben nur unzureichende Vorstellungen vom tatsächlichen Wert ihrer Gebäude. Deshalb lassen sich immer mehr Immobilienbesitzer ein Wertgutachten von einem überparteilichen Experten anfertigen. Das Expertengutachter erlaubt ihnen, Wert und Zustand der eigenen Immobilie sachlich beurteilen.

Diese objektive Beurteilung ist Bedingung für den gesicherten Verkauf eines Gebäudes oder einer Eigentumswohnung. Das zeigt langjährige Erfahrung. Übertriebene Erwartungen hingegen sind nachteilig: Wer den Wert seines Gebäudes unrealistisch ansetzt, der bleibt i.d.R. zunächst darauf sitzen. Und ist das Gebäude länger auf dem Markt, spricht sich das in der Region unter möglichen Käufern herum. Viele Interessenten spekulieren in diesem Fall, mit dem Gebäude sei etwas nicht okay. Die Konsequenz: Der Verkäufer muss den Preis drastisch senken, oftmals sogar massiv unter dem eigentlichen Nennwert, nur um wieder Interessenten anzusprechen.


Thema Kellerabdichtung: Bei Neu- und Altbau einen Gutachter die Kellerabdichtung checken lassen

Eine Kellerabdichtung ist bei neuen und altem Immobilien relevant. Bewußt wahr genommen wird dies allerdings wahrscheinlicher dem Besitzer eines Hauses mit feuchten Keller. Wer eine Kellerabdichtung braucht, aber leider nicht exakt weiß, woher die Feuchtigkeit kommt, muss anfangs von einem Bauexperten feststellen lassen, woher das Wasser im Mauerwerk stammt. Nur auf diese Weise kann eine sinnvolle Kellerabdichtung letzendlich dauerhaft schützen. Eigeneinschätzungen sind hier nicht angebracht: Wer beispielsweise bei kapillar aufsteigender Feuchtigkeit eine Kellerabdichtung mit Bitumenschicht verwendet, wird nach der aufwendigen Abdichtungsmaßnahme keinerlei Lösung registrieren können.

Ihr Baugutachter vom VPB in der Region Braunschweig hilft privaten Bauherren und Immobilienkäufer professionell zu allen erdenklichen Themen, die sich mit dem Erwerb, dem Bau, der Modernisierung oder dem Erhalt einer Wohnimmobilie beschäftigen. Vor allem bedeutend für Immobilienbesitzer ist dabei immer die Frage nach der richtigen Kellerabdichtung.

Eine sinnvolle Kellerabdichtung von innen und außen zählt zu den idealen Bedingungen dafür, dass ein Wohngebäude langfristig von Feuchtschäden geschützt bleibt. Eine Kellerabdichtung ist oft ein umfängliches Thema und nicht selten eine echte Herausforderung. Ohne Kellerabdichtung wirkt sich ein nasser Keller alsbald auf das komplette geschädigte Haus aus, da die Feuchtigkeit die Bausubstanz von unten schädigt und ferner Schimmelbefall nach sich ziehen kann. Dieses ist ausdrücklich dann beängstigend, wenn der Kellerraum als Arbeitsraum benötigt wird. Eine nasse Außenwand im Keller, kann da die Nutzung schon erheblich gefährden.

Umso wichtiger ist es, sich im Bereich Abdichtung des Kellers an einen Fachmann zu wenden. Die Ausführung von Kellerabdichtungen sollte immer auf die gegebenen Arten des Baugrunds angepasst sein. Je nach vorliegender baulicher Gegebenheit kommen unterschiedliche Methoden der Kellerabdichtung in Betracht. Im Prinzip unterscheidet man Abdichtungen gegen
- drückendes Wasser,
- aufstauendes Sickerwasser und
- Bodenfeuchte.

Außerdem existieren Differenzen zwischen der Kellerabdichtung von neuen Häusern und Abdichtungen, nachträglich durchgeführt werden. Als Lösungsmöglichkeiten würden folgende Dichtung eines Kellers in Frage kommen:
- bahnen- bzw. hautartige und
- wannenartige (z.B. "weiße Wanne") Verfahren.

Sind die tatsächlichen Bodenverhältnisse unbekannt, sollte die Kellerabdichtung für die höchstdenkbare Belastung ausgelegt werden. Zumeist ist es darum anfangs wichtig, ein Bodengutachten in Auftrag zu geben. Zudem spielen auch die zum Beispiel aus Raumnutzung und Raumklima folgenden Belastungen eine beachtliche Rolle.

Seit 2017 ersetzt die DIN-Norm 18533 die veraltete DIN 18195 (Abschnitte 4,5 & 6) und verschafft damit mehr Übersicht. Zum Beispiel führt die DIN 18533 auf, welche Methode der Kellerabdichtung bei welcher Art von Wasserschaden eingesetzt werden darf. Während die ehemals gültige DIN-Regelung die Einwirkungskategorien von der Entstehungsart des Wassers abhängig gemacht hat, differenziert die DIN 18533 nach Einwirkungsweise und -intensität. Ferner bestimmen nun Riss- und Rissüberbrückungsklassen sowie die praktizierte Verwendung des Kellergeschosses über die Durchführung der Kellerabdichtung. Wichtig wurde die Schaffung einer neuen DIN 18533 auch aufgrund zusätzlicher neuer Baumaterialien zur Kellerabdichtung.


Häufige Merkmale einer fehlenden oder nicht mehr intakten Kellerabdichtung

In den meisten Fällen dürfte ein nasser Keller zuerst durch einen verfäulten Duft einen Schaden signalisieren: Dieser muchelige Gestank kommt dann zustande, wenn sich an einer durchfeuchteten Kellerwand der erse Schimmelpilz erkennen lässt. Neben Schimmelpilz rechnet man abblätternder Wandfarben und Salzausblühungen zu den erkennbaren Merkmalen von zu viel Wasser im Mauerwerk. Werden diese Zeichen nicht beachtet und das Bauwerk permanent vom Wasser geschädigt, kann es nach absehbarer Zeit zu Rissen im Mauerwerk kommen.


Bauhilfe in der Region Baunatal & Guxhagen

Unterstützung von Bauherren in Baunatal und Guxhagen

Baunatal wurde benannt nach dem des Flusses Bauna, der ein Nebenfluss der Fulda ist. Baunatal stellt eine Mittelstadt dar im Landkreis Kassel im nördlichen Hessen. Sie entstand am 1. Januar 1964 durch die Zusammenlegung der früher eigenständigen Ortschaften Großenritte, Altenritte, Altenbauna und Kirchbauna in der Folge der Ansiedlung eines Werkes der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Anschließend kamen noch die Gemeinden Guntershausen, Rengershausen und Hertingshausen hinzu. Die Stadt liegt südlich von Kassel und westlich des Tales der Fulda. Der nordwestliche Bereich des Stadtgebietes befindet sich in der Nachbarschaft Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg im Norden. Im Baunataler Stadtgebiet fliessen in die Bauna aus westlicher Richtung kommend die Leisel und die Lützel. In Baunatal wohnen heutzutage rd. 27.910 Einwohner auf einer Fläche von knapp 38,7 Quadratkilometern. Dies steht für einer Anwohnerdichte von beinahe 730 Bewohnern pro qkm. Der speziell als Schlafstadt begehrte Ort Baunatal gilt ebenso als typische Pendlerstadt.

Nachbarorte von Baunatal

Die hier genannten Orte findet man in der Nachbarschaft von Baunatal: die Gemeinde Schauenburg (nördlich), die Gemeinde Edermünde (südlich), die Kleinstadt Niedenstein (westlich), die Gemeinde Guxhagen (südostlich), die Stadt Kassel (nordöstlich) und die Gemeinde Fuldabrück (östlich).

Das größte Unternehmen in Baunatal und der kompletten Region Nordhessen ist die Volkswagen AG, wo pro Jahr etwa 4 Mio. Automatik- und Schaltgetriebe gebaut werden. Außerdem werden Abgasanlagen mit Katalysator und Dieselpartikelfilter von zirka 16.000 Angestellten erstellt. Außerdem gibt es zahllose Zulieferer für den Autobauer und Spediteure in Baunatal. Desweiteren ist Baunatal Firmensitz der Volkswagen Original Teile Logistik und hat derzeit fünf Original Teile Center mit etwa 2.500 VW-Werksangehörigen. Baunatal ist auch der Stammsitz der Brauerei Hütt.

Optimal gelegener Ort Guxhagen:

Guxhagen ist ein Ort im hessischen Landkreis Schwalm-Eder. Guxhagen findet man etwa 12,5 Kilometer im Süden der Innenstadt von Kassel. Im Bereich der Gemeindefläche verläuft der Schwarzenbach in den Fluss Fulda. Zurzeit befinden sich vor Ort auf einer Grundfläche von ungefähr 26,2 qkm ungefähr 5.300 Leute. Dies entspricht einer Einwohnerdichte von circa 206 Bewohnern pro qkm.

Nachbarorte von Guxhagen

Diese Orte liegen im direkten Umfeld von Guxhagen: die Stadt Baunatal (im Nordwesten), die Stadt Felsberg (im Südwesten), die Gemeinde Söhrewald (im Nordosten), die Gemeinde Körle (im Süden), die Gemeinde Edermünde (im Westen) sowie die Gemeinde Fuldabrück (im Norden).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Gemeindeviertel: Albshausen, Büchenwerra, Ellenberg, Grebenau, Guxhagen und Wollrode. Der Ort Guxhagen wurde erstmalig in einer Urkunde vom 20. April 1352 als Kukushayn genannt. Guxhagen findet man an der B 83 und der A 7 (Kassel – Bad Hersfeld).

Leben in Guxhagen und Baunatal wiederfährt in diesen Tagen eine immer wachsender Beliebtheit. Die lebhafte Kernstadt von Baunatal bietet mit ihren Kultur-, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten einen großen Magneten. Etliche Schul- und Betreuungseinrichtungen für Kinder allen Alters sowie eine besiondere Infrastruktur an medizinischen Dienstleistungen runden die Attraktivität ab. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, hilft dabei, dass der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ohne Stress erfolgreich umgesetzt wird.

Die Bausituation in Guxhagen und Baunatal

In Hinblick auf Neubauoptionen finden Sie in Baunatal & Guxhagen Kißling in Niedenstein, Altenbauna Am Baunsberg, Großenritte "Das Ried", Altenbauna Akazienallee, Großenritte "Weißes Feld" und Baunatal Am Russgraben. Zudem findet man in ganz Baunatal & Guxhagen eztliche Einzelgrundstücke und Baulücken, die für den Bau von Eigenheimen und Doppelhäuser bestens geeignet und unter Umständen für Ehepaare mit Kind bezahlbar sind.

Bauberatung in Baunatal & Guxhagen

Das VPB-Büro Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren im Raum Kassel, Wolfhagen, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Warburg, Baunatal, Hofgeismar, Melsungen, Hessisch Lichtenau, Bad Wildungen, Witzenhausen, Homberg und Eschwege verantwortlich. Als Bauberater steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufserfahrung als Architekt. Die aus seiner Arbeit als Architekt sowie den auch vom Verband vorgeschriebenen regelmäßigen Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Neubau oder Wohnungskauf qualifiziert zu beseitigen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine bevorzugten Fachbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Bauphysik und Baustoffkunde. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Gutachter Nasser Keller Baunatal GuxhagenSachverständiger Kellerabdichtung Bad Wildungen FritzlarBauberatung KasselGutachter Blower-Door-Test Hannoversch MündenSachverständiger Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Einfamilienhaus KasselBausachverständiger Blower-Door-Test Baunatal GuxhagenGutachter Nasse Wand Warburg HofgeismarKellersanierung Baugutachten Warburg HofgeismarSachverständiger Doppelhaushälfte Baunatal GuxhagenEnergetische Sanierung Warburg HofgeismarBausachverständiger Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarGutachter Reihenhaus KasselThermografie Baugutachten Baunatal GuxhagenSchimmelschaden Sachverständiger Baunatal GuxhagenEnergieberatung Warburg HofgeismarBaugutachten Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Nasse Wand Bad Wildungen FritzlarBaubetreuung Warburg HofgeismarBaugutachter Mehrfamilienhaus Warburg HofgeismarGutachter Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarGutachter Schimmelpilze Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Nasser Keller KasselBlower-Door-Test Baugutachten Baunatal GuxhagenSachverständiger Kellersanierung Warburg HofgeismarGutachter Einfamilienhaus Bad Wildungen FritzlarBaubetreuung Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelpilz Bad Wildungen FritzlarBaugutachter Doppelhaus Hannoversch MündenBausachverständiger Reihenhaus KasselBauherrenberatung Warburg HofgeismarBausachverständige Warburg HofgeismarBlower-Door-Test Baunatal GuxhagenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Baunatal GuxhagenBaugutachter Schimmelpilze Warburg HofgeismarBausachverständiger Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarGutachter Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarGutachter Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenBaugutachten Schimmelschaden Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelpilze Warburg HofgeismarBaugutachter Kellerabdichtung Baunatal Guxhagen


Informationen und Tipps für Bauherren:

Isocyanate:
Dämmungs- und Montageschäume, die heutzutage üblicherweise zum Ausschäumen von Hohlräumen am Bau eingesetzt werden, enthalten neben Flammschutzmitteln auch Isocyanate. Diese entwickeln im Falle eines Feuers äußerst giftige Gase.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.