Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

Bauexperten



Die Bauexperten des Verband Privater Bauherren stärken die Position von Bauherren und Immobilienkäufern gegenüber deren Vertragspartnern. Dieses erreichen unsere Bauexperten durch Beratung und Betreuung in allen technischen Fragen des Grunderwerbs, des Kaufs von Alt- und Neubauten und des Bauens ganz allgemein. Seit der Gründung haben unsere regionalen Vertretungen zigtausend Mitglieder betreut. Mit dieser Erfahrung ausgestattet, sehen es die für unsere Mitglieder ausgewählten Bauexperten als ihre wichtigste Aufgabe an, Bauherren und Erwerber von Immobilien vorbeugend zu beraten und so zu betreuen, daß all die möglichen Fehler und Mängel frühzeitig erkannt und beseitigt werden können.

Die Bauberatung der vom VPB ausgewählten Bauexperten umfasst u.a. folgenden Fragen:

Wie sollte ein Bau- oder Kaufvertrag in bautechnischer Hinsicht aussehen?
Wie können Mängel rechtzeitig erkannt und verhindert werden?
Wer kontrolliert fachmännisch den Bauverlauf und die Einhaltung der Termine?
Wurde sauber abgerechnet und sind die Honorarforderungen korrekt?
Wer sorgt für Anerkennung bzw. Abstellung von Gewährleistungsmängeln?
Was ist bei Reparatur, Sanierung oder Unterhaltung zu beachten?
Was ist bei der Renovierung einer Immobilie zu beachten?
Gibt es Schadstoffe im Bau?

Ergänzende Informationen finden Sie u.U. hier:
Baugutachter - Bauberater - Baubetreuer - Umbauen - Thermografie - Baubegutachtung - Bausachverständiger - Baufachleute - Verbraucherschutz - Blower-Door-Test - Bauinspektion - Lüften - Verbraucherschutzverband - Nachhaltigkeit - Bauqualität

Zurück zur Glossar-Übersicht.

 

VPB
© VPB 2016, BerlinVerbraucherschutz am Bau zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung Diese Seite drucken Bauherrenschutz Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.