Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf
Tipp der Woche vom 14. September 2020

Sparen Sie Wasser!

Wasser, unser kostengünstiges, bestens geprüftes Lebensmittel, wird knapp! Der Klimawandel bringt heiße Sommer mit geringen Niederschlägen. Die Grundwasserreserven sinken. Immer öfter ermahnen gerade höher gelegene Gemeinden ihre Bürger, im Sommer aufs Rasensprengen zu verzichten. Wer neu baut – oder einen eigenen Garten hat, kann einiges tun, um Wasser zu sparen: Erwägen Sie beim Neubau den Einbau eines Grauwassersystems zur Toilettenspülung und zum Wäschewaschen. Sammeln Sie Regenwasser für die Gartenbewässerung, verzichten Sie auf einen Pool oder entscheiden Sie sich für ein naturnahes (Bade-)Gewässer. Bauen Sie im Haus wassersparende Armaturen ein. Pflanzen Sie im Garten hitzeresistente Pflanzen. Halten Sie den Boden offen, damit Regenwasser, das Sie nicht sammeln, schnell versickern kann. Sprechen Sie mit Ihrem VPB-Berater über die Möglichkeiten, Wasser in Haus und Garten zu sparen. Und am besten auch gleich darüber, wie Sie Ihr Haus vor schweren Unwettern mit heftigen Regenfällen schützen können.



>> zurück zur Übersicht




VPB
© VPB 2019, BerlinVerbraucherschutz am Bau zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenschutz Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.