Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf
Tipp der Woche vom 11. März 2019

Schauen Sie genau hin bei der Beraterwahl!


Wer etwas sucht, googelt! Zum Beispiel einen "Bauherrenberater" oder einen "Bausachverständigen". Sie bekommen eine lange Liste angezeigt mit etlichen Einzelbüros und Verbänden aber auch Plattformen, die im Namen die gesuchten Begriffe führen. Schauen Sie genau hin, bevor Sie dort einen Berater beauftragen! Einige Plattformen sind reine Akquiseportale. Dort können sich Sachverständige (Die Berufsbezeichnung ist im Übrigen nicht geschützt! Jeder darf sich so nennen.) gegen eine Gebühr listen lassen. Sie werden Ihnen dann als "Ihr" Berater oder Sachverständiger in der Region vorgeschlagen. Bevor Sie den vom Portal Empfohlenen beauftragen, prüfen Sie unbedingt noch mal, wie es sich mit dessen Qualifikationen verhält. Und achten Sie vor allem auf die firmen- und produktneutrale Beratung. Sie wollen ja solide Beratung und kein verdecktes Verkaufsgespräch führen!



>> zurück zur Übersicht




VPB
© VPB 2019, BerlinVerbraucherschutz am Bau zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenschutz Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.