Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Nienburg

Baubetreuer Nienburg

Baubetreuer in Nienburg

Baubetreuer in Nienburg ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Nienburg betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Baubetreuer in Nienburg. Zudem sind wir Spezialisten auf den Gebieten Energieberatung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 57 23 / 7 49 98 09

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein professioneller Baubetreuer ist bei jeder Art von Neubauvorhaben wichtig

Den richtigen Baubetreuer ausfindig zu machen, ist eine bedeutsame Aufgabenstellung. Der Verband VPB möchte Ihnen im Folgenden einige Tipps für die Auswahl geben:

Als Bauherr sollten Sie einen Baubetreuer selber beauftragen und auch bezahlen. Ein Bauberater, der monatlich einige Aufträge vom selben Bauträger bekommt, ist unter Umständen nicht mehr ganz so unabhängig oder läßt nach einer bestimmten Zeit in seiner Euphorie nach und übersieht möglicherweise sogar ein paar Baumängel. Der VPB hat bereits in seinen Statuten genau festgeschrieben, daß sich unsere Baubetreuer nicht gewerblich mit dem Errichten von Wohnraum beschäftigen - Sie dürfen also beruhigt sein, daß keinerlei Verknüpfung zu Ihrer Baufirma besteht.

Der Baubetreuer sollte auf alle Fälle über Erfahrungen im Bereich Ein- und Mehrfamilienhausbau verfügen. Nicht jeder sachlich versierte Spezialist muß sich mit diesem Fachgebiet unbedingt auskennen. Wer sich zuvorderst mit der Errichtung von zum Beispiel Hotel- oder Gewerbebauten auseinandersetzt, ist für Sie unter Umständen kein guter Ratgeber. Beim VPB haben alle Baubetreuer seit vielen Jahren tiefreichende Referenzen mit den speziellen Eigenheiten beim Bau von Ein- und Zweifamilienhäusern.

Es ist sicherlich von Vorteil, wenn Ihr Baubetreuer nicht allein ist, sondern auf einen einigermaßen großen Kreis von anderen Bauexperten zurückgreifen kann und sich laufend über neu auftretende Problemstellungen austauscht. Dadurch würden Sie als Bauherr von den Erfahrungen gleich mehrerer Baubetreuer profitieren können. Eine Menge Fragen beim Bauen lassen sich auf diese Weise noch zielgenauer vermeiden. Beim VPB kommunizieren sämtliche Baubetreuer forwährend miteinander - und können sich und ihre Bauherren so erkennbar früher vor neuen Fehlerquellen warnen und schützen.

Beachten Sie bereits im Vorfeld der Auftragsvergabe, in welcher Art und Weise Ihr bevorzugter Baubetreuer bei Fehlentscheidungen gerade steht. Auch der beste und erfahrenste Baubetreuer ist vor Fehlern nicht gefeit. Nur ein neutraler Freiberufler kann sich und seine Bauherren mit einer Berufshaftpflichtversicherung vollumfänglich vor den Folgen von Fehlurteilen schützen. Beim VPB sind sämtliche auserkorenen Bauberater garantiert freiberuflich arbeitende Architekten und Ingenieure, welche Ihre Aufträge genau daher besonders ernst nehmen - und eben auch haften, falls ihnen doch einmal ein Fehler passieren sollte.


Baubetreuer Nienburg

Baubetreuung in Nienburg

Nienburg an der Weser ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Bundesland Niedersachsen. Zum Raum Nienburg an der Weser zählen auch die Ortschaften Erichshagen-Wölpe, Holtorf, Schäferhof/Kattriede und Langendamm.

Innerhalb der Kernstadt, also dem Stadtteil Nienburg findet man verschiedene Wohnquartiere, deren Namen auch in offiziellen Schreiben verwendet werden: Alpheide, Lehmwandlung, Leintor und Nordertor. Nienburg wurde zum ersten Mal 1025 in einem Dokument vom Bistum Minden festgehalten. Der Name von Nienburg hat seine Wurzeln von der Bezeichnung Nyge Borg, was "neue Burg" heißt. Daraus wandelte sich mit der Zeit die Bezeichnung Nienburg. Der Name "neue Burg" zeigt auf das historische Vorfinden einer Burg hin beziehungsweise damit war eine ältere in der Nähe anzutreffende Burg gemeint.

Weil die Nachfrage an zusätzlichen Immobilien in Nienburg enorm ist, findet man in der Stadt nicht wenige ehemalige wie aktuelle Bauareale. Hier zu nennen sind: Kattriede, Max-Eyth-Straße, Danziger Straße, Meerbach, Am Bürgerpark und Mühlentorsweg.
Durch der landwirtschaftlich dominierten Umgebung hat der Landkreis Nienburg eine umfangreiche Auswahl lukrativer Neubaugrundflächen zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Diese Neubauflächen für die Erstellung von Einzel- und Doppelhäusern gibt es z.B. in Stolzenau, Liebenau, Landesbergen, Heemsen, Haßbergen, Leese, Bücken, Drakenburg, Warmsen, Uchte, Diepenau, Estorf, Pennigsehl, Döhrenkamp-Ost, Steyerberg und Binnen. Unter Umständen haben Sie inzwischen das bestmögliche Neubaugrundstück für Ihr Wohnhau in Nienburg gefunden. Dann helfen wir Ihnen gerne dabei, Ihr Bauvorhaben zum Erfolg zu verhelfen.



 
Seitenanfang von Baubetreuer Nienburg


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Baubetreuer nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Baubetreuer für den Ort Nienburg gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

 Dipl.-Ing.
 Dieter Leukefeld