Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Gutachter Mehrfamilienhaus Baunatal Guxhagen

Gutachter Mehrfamilienhaus in Baunatal und Guxhagen

Gutachter Mehrfamilienhaus ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Bauherren, Hausbesitzer oder Immobilienkäufer in allen Fragen rund um die Themen Hausbau, Gebäudesanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Gutachter Mehrfamilienhaus in Baunatal und Guxhagen. Außerdem sind wir in Baunatal und Guxhagen Experten auf den Gebieten Schimmelsanierung, Verkehrswertermittlung und Schadstoffe sowie barrierearmes Bauen. Rufen Sie uns am Besten gleich an:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein qualifizierter Gutachter für Bau-Fragen ist für jeden Bauherren ratsam

Ein Gutachter bzw. Sachverständiger ist laut Wikipedia eine natürliche Person mit einer außerordentlichen Fachkenntnis und einer anerkannten fachlichen Expertise auf einem speziellen Fachgebiet. Er hat die Aufgabe, im Bereich seines Fachgebietes Feststellungen zu treffen und diese in einem zweiten Schritt Dritten zu präsentieren.

Hat ein Richter oder eine behördliche Stelle kein ausreichendes Fach- oder Sachwissen zu einem speziellen Fachgebiet, kann der Richter oder das Amt die Sachfrage an einen Gutachter zur Klärung im Wege eines Auftrags übertragen. Bedingung für die Arbeit als Gutachter ist fachliche Kompetenz, man redet in diesem Zusammenhang von der "besonderen Sachkunde". Meistens wird diese Fachkunde erlangt durch ein für das Fachgebiet geeignetes Studium an einer Hochschule mit Abschluss, sowie durch eine langjährige berufliche Erfahrung bzw. eine weiterführende Zusatzausbildung auf dem jeweiligen Sachgebiet.

Aber auch Privatpersonen kommen als Auftraggeber für einen Gutachter in Frage. Gerade wer eine gebrauchte Wohnimmobilie erwerben möchte, darf sich in keinem Fall primär auf den Außenzustand des Hauses verlassen. Auch zwei Besuche reichen da kaum mehr aus, um den Zustand des Baus definitiv beurteilen zu können. Als Laie im Bereich Immobilien ist das Wagnis viel zu groß, alleine sehr oft schlimme Ausführungsmängel nicht zu markieren. Deswegen empfiehlt der Verband Privater Bauherren vor der Bestätigung des Vertrages die gebrauchte Immobilie durch einen unabhängigen Gutachter untersuchen zu lassen. Einzig ein Gutachter für Bau-Fragen kann nach genauer Überprüfung beurteilen, ob ein altes Haus seinen Kaufpreis wirklich wert ist oder nicht.

Ihre Bau-Gutachter vom VPB helfen Ihnen wenn es um Immobilien geht

Zahlreiche Häuslekäufer befürchten hohe Gebühren bei einem Gutachter aus dem Bereich Bauen und Architektur. Dabei ist die Angst wirklich falsch. Wer ein Hausgutachten bei einem Bauberater des Verbandes Privater Bauherren in Auftrag gibt, kann für die detallierte Begutachtung seines Gebäudes im Durchschnitt mit drei Stunden und in nicht mehr als 500 Euro rechnen. Dies ist jedenfalls nutzbringend investiertes Geld, wenn folglich teure Falscheinkäufe vermieden werden können.

Verzichtet der Häuslekäufer auf ein präzises Baugutachten seines Hauses, muss er erfahrungsgemäß stets mit heimlichen Schäden und nicht selten erheblichen Folgekosten für die nötige Wiederherstellung planen. Die Praxis dokumentiert, dass überall immer etwas im Argen liegt, was dem Bauanfänger nicht auffällt, ein Gutachter aber als Anzeichen für mögliche Baumängel zu deuten versteht. Seien es Putzverfärbungen, fremdartige Gerüche, baufällige Öfen, Wasser am Fensterrahmen, Raumecken mit gewellten Tapeten oder wo die Farbe abblättert, Zugerscheinungen oder eigenartiges Holzmehl unter den Dachsparren. Hinter solchen Einzelheiten können sich schwerwiegende Schäden tarnen, wie etwa faule Außenabdichtungen, mangelhafte Rohrleitungen, Vermoderungen und Schädlinge oder nasse Dämmstoffe.

Hier muss dahinter sich nicht immerzu ein hinterlistiges Benehmen verbergen. Zahlreiche Verkäufer sind diese Makel selber nicht vertraut. Einzig die Beauftragung von einem Gutachter kann den Kaufinteressenten vor den Auswirkungen nicht erkannter Unzulänglichkeiten beschützen. Damit auch Sie keine ärgerlichen Offenbarungen erleben, vertrauen auch Sie der Sachkenntnis unserer Gutachter.


Das Mehrfamilienhaus - Sicherheit durch Baukontrolle

Ein Mehrfamilienhaus (kurz MFH), ist eine Wohnimmobilie, das für zahlreiche Familien beziehungsweise Bewohner oder Mieter konstruiert ist. Deswegen wird das Mehrfamilienhaus auch oft als Mehrfamilienwohnhauses benannt.
Die einzelnen Wohnungen von einem Mehrfamilienhaus sind auf mehrere Etagen verteilt. Größere Mehrfamilienhäuser werden aus diesem Grund zum Geschosswohnungsbau gezählt. Zeitgemäße, häufig allein stehende Mehrfamilienhäuser werden bei uns auch als Stadtvilla bezeichnet, besonders wenn sie in hochwertigen Wohnlagen zu finden sind und eine besondere Ausstattung bieten.

Ein Mehrfamilienhaus mit einigen Etagen bzw. Geschossen werden aus diesem Grund auch zum Geschosswohnungsbau gezählt. Die einzelnen Wohnparzellen können entweder nur einem einzelnen aber durchaus auch mehreren Wohnungseigentümern gehören. Ist das Mehrfamilienhaus ein sogenanntes Mietshaus gehört diese Immobilie meistens einem einzigen Eigentümer. Beinahe 31% der Wohnfläche in Deutschland rechnet man zu den Mehrfamilienhäusern. Dieser Haustyp stellt damit die zweitbedeutendste Wohngruppe nach den Einfamilienhäusern dar. Sie verschaffen danach nach dem Einfamilienhaus die zweithäufigste Art der Wohnfläche. Die Mehrfamilienwohnhäuser stellen dabei circa 38 Prozent der Wohneinheiten.

Auch wenn meist im Mehrfamilienhaus die Wohneinheiten etwas weniger Wohnfläche aufweisen als beispielsweise in einem Einfamilienhaus, hat das Wohnen in einem Mehrfamilienhaus aber auch gewisse Vorteile. Zum einem ist es sehr viel preisgünstiger im Bereich der Nebenkosten als ein eigenes Einfamilienhaus, da viele Betriebskosten auf die einzelnen Mietparteien prozentual fair aufgeteilt werden. Selbstverständlich müssen die einzelnen Bewohner in einem Mehrfamilienhaus etwas rücksichtsvoller miteinander umgehen. Aber es können beim Leben in einem Mehrfamilienhaus auch nachbarliche Freundschaften entstehen, bei denen man sich gegenseitig hilft. Nicht zuletzt ältere Menschen sind in einem Mehrfamilienhaus nicht so anonym.

Das gemeinsame Bauareal verlangt ein gutes Einvernehmen mit den anderen Wohnungseigentümern. Optimierte Verträge machen hier vieles leichter. Auch deswegen kann es nützlich sein, einen Gutachter vom Verband Privater Bauherren einzuschalten. Und dies ganz egal, ob es sich bei Ihrem Projekt um ein ...
  • Mehrfamilienhaus mit oder ohne Fahrstuhl
  • Mehrfamilienhaus mit Walm- oder Flachdach
  • Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage
  • Mehrfamilienhaus mit Glas oder Natursteinfassade
  • Mehrfamilienhaus mit oder ohne Keller
handelt, wir begleiten Sie vom Bauvertrag bis hin zur Wohnungsübernahme. Im Einzelnen sieht die Betreuung im Bereich Wohnungskauf genau so aus:
  • Bewertung vor dem Erwerb einer Wohnung im Bestand
  • Unterstützung beim Erhalt von Fördermitteln.
  • Sanierungsberatung für Wohneigentumsgemeinschaften
  • Kontrolle der Verträge
  • laufende Wartungskontrolle
  • Bauabnahme der ETW
  • Ordnen und Beschreibung Ihrer Bauunterlagen rund um das Mehrfamilienhaus und Ihre Wohnung
Dabei ist es nicht wichtig, ob es um den Kauf einer ETW im Neubau oder Altbau, das Bauen mit und kaufen vom Bauträger, den Erwerb eine sanierten Bestandswohnung, den Kauf einer Ferienwohnung, den Kauf einer Seniorenwohnung geht.


Bauexperten in der Stadt Baunatal & Guxhagen

Ihre Experten in Baunatal und Guxhagen

Baunatal bekam seinen Stadtnamen vom Fulda-Nebenfluss Bauna. Baunatal ist eine Mittelstadt im nordhessischen Landkreis Kassel. Sie entwickelte sich Anfang 1964 durch den Zusammenschluss der früher selbständigen Orte Kirchbauna, Großenritte, Altenritte und Altenbauna als Ergebnis der Errichtung einer Produktionsstätte der Volkswagen AG im Jahre 1957 in Altenbauna. Jahre später kamen noch die Ortschaften Guntershausen, Hertingshausen und Rengershausen hinzu. Die Stadt liegt im Süden von Kassel und westlich des Fulda-Tales. Der nordwestliche Bereich des Ortsgebietes befindet sich neben dem Habichtswälder Bergland (Naturpark Habichtswald) mit dem Höhenzug Langenberg und Baunsberg in nördlicher Richtung. Im Stadtbereich von Baunatal fliessen in die Bauna von Westen kommend die Lützel und die Leisel. In Baunatal leben heute gut und gerne 27.910 Bewohner auf einer Fläche von circa 38,78 Quadratkilometern. Das entspricht einer Einwohnerdichte von knapp 729 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der speziell als Wohnstadt begehrte Ort Baunatal ist ebenfalls eine typische Pendlerstadt.

Nachbargemeinden von Baunatal

Die hier genannten Gemeinden findet man in der Nachbarschaft von Baunatal: die Gemeinde Guxhagen (südostlich), die Stadt Kassel (nordöstlich), die Gemeinde Fuldabrück (östlich), die Kleinstadt Niedenstein (westlich), die Gemeinde Edermünde (südlich) und die Gemeinde Schauenburg (nördlich).

Der größte Konzern der Stadt und der gesamten Region ist das Volkswagenwerk, wo vor Ort jährlich über 4 Mio. Schalt- und Automatikgetriebe angefertigt werden. Dazu werden Abgasanlagen mit Katalysator und Dieselpartikelfilter von zirka 16.000 Arbeitern hergestellt. Außerdem gibt es etliche Zulieferfirmen für Volkswagen und Speditionen in Baunatal. Dazu ist Baunatal Standort der Volkswagen Original Teile Logistik und nennt gerade fünf Original Teile Center mit in etwa 2.500 VW-Arbeitern. Baunatal ist dazu noch der Stammsitz der Hütt-Brauerei.

Schon oft gearbeitet in Guxhagen:

Guxhagen ist eine Ansiedlung im hessischen Schwalm-Eder-Kreis. Guxhagen liegt gut 12,5 km südlich der Kasseler City. In der Ortschaft mündet der Schwarzenbach in den Fluss Fulda. Derzeit findet man im Ort Guxhagen auf einer Gesamtfläche von ca. 26,25 qkm knapp 5.301 Leute. Dies steht für einer Einwohnerdichte von nicht weniger als 206 Bewohnern pro Quadratkilometer.

Nachbarorte von Guxhagen

Diese Gemeinden findet man in der Nachbarschaft von Guxhagen: die Gemeinde Edermünde (westlich), die Stadt Baunatal (nordwestlich), die Gemeinde Söhrewald (nordöstlich), die Gemeinde Körle (südlich), die Stadt Felsberg (südwestlich) sowie die Gemeinde Fuldabrück (nördlich).
Die Gemeinde Guxhagen besteht aus diesen Ortsregionen: Ellenberg, Albshausen, Guxhagen, Büchenwerra, Grebenau und Wollrode. Die Gemeinde Guxhagen wurde zuerst in einer Urkunde vom 20. April 1352 als Kuckuckshain betitelt. Guxhagen befindet sich an der B 83 und der Autobahn A 7 (Strecke Kassel – Bad Hersfeld).

Der Lebensmittelpunkt in Guxhagen und Baunatal wiederfährt derzeit eine immer größerer Beliebtheit. Die agile Kernstadt von Baunatal verkörpert mit ihren Kultur-, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten einen interessanten Ausflugsort. Etliche Schul- und Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche sowie eine ausreichende Infrastruktur an medizinischen Dienstleistungen sorgen ebenfalls für die Attraktivität der Stadt. Das VPB Regionalbüro Pinneberg, unterstützt sie dabei, dass der Traum von den eigenen vier Wänden ohne Stress erfolgreich umgesetzt wird.

Neue Bauflächen in Guxhagen und Baunatal

In Hinblick auf Neubauoptionen findet man in Baunatal & Guxhagen Großenritte "Das Ried", Altenbauna Am Baunsberg, Kißling in Niedenstein, Altenbauna Akazienallee, Großenritte "Weißes Feld" und Baunatal Am Russgraben. Außerdem gibt es in der gesamten Region Baunatal & Guxhagen oftmals Einzelgrundstücke und Baulücken, die für die Erstellung von Eigenheimen und Doppelhäuser optimal und vielleicht auch noch für junge Familien erschwinglich sind.

Beste Bauberatung in Guxhagen und Baunatal

VPB Kassel ist im Namen des Verband Privater Bauherren für die Bauherren und Immobilienkäufer im Raum Kassel, Wolfhagen, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Warburg, Baunatal, Hofgeismar, Eschwege, Witzenhausen, Bad Wildungen, Homberg, Melsungen und Hessisch Lichtenau zuständig. Als Baubetreuer steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Verfügung. Er hat eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom Verband festgeschriebenen laufenden Weiterbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Lage, anfallende Probleme beim Neubau oder Wohnungskauf qualifiziert zu lösen, private Bauherren oder Immobilienkäufer fachlich umfassend zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu beschützen. Seine bevorzugten Fachbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Bauherrenberatung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bzgl. der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Baugutachter Kellersanierung Hannoversch MündenSachverständiger Reihenhaus KasselBaukontrolle Baunatal GuxhagenBauexperte KasselSachverständiger Hannoversch MündenBausachverständiger Neubaubegleitung KasselBausachverständiger Schimmelsanierung Warburg HofgeismarBausachverständiger Schimmelsanierung Baunatal GuxhagenGutachter Schimmelpilz Warburg HofgeismarAltbaugutachten KasselSchimmelsanierung Bausachverständiger Hannoversch MündenBaubegleitung Neubau KasselSchimmelsanierung Sachverständiger Baunatal GuxhagenBausachverständiger Neubau Baunatal GuxhagenBaugutachter Hannoversch MündenBausachverständiger Einfamilienhaus Baunatal GuxhagenBaubegleitung Neubau Baunatal GuxhagenBausachverständiger Blower-Door-Test Hannoversch MündenBlower-Door-Test Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Nasser Keller Hannoversch MündenGutachter Nasser Keller Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelsanierung KasselBaufachmann Bad Wildungen FritzlarGutachter Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarBausachverständiger Neubaubegleitung Bad Wildungen FritzlarSachverständiger Schimmelpilz Baunatal GuxhagenSachverständiger Kellersanierung Bad Wildungen FritzlarSchimmelschaden Gutachter Baunatal GuxhagenBaugutachter Baubeschreibung Bad Wildungen FritzlarBauabnahme Mehrfamilienhaus KasselSachverständiger Einfamilienhaus Hannoversch MündenBausachverständiger Doppelhaushälfte Hannoversch MündenBaugutachter Schimmelsanierung Warburg HofgeismarSachverständiger Nasser Keller KasselBlower-Door-Test Baunatal GuxhagenSchimmelsanierung Gutachter Hannoversch MündenBaugutachter Schimmelsanierung Bad Wildungen FritzlarBaumängelgutachten KasselSachverständiger Nasse Wand KasselSchimmelschaden Sachverständiger Warburg HofgeismarBaugutachter Doppelhaus Baunatal GuxhagenSachverständiger Schimmelpilze Warburg Hofgeismar


Informationen und Tipps für Bauherren:

Laminat:
Viele Bauherren und Haussanierer wählen als Bodenbelag Laminat, weil sie glauben, es handele sich dabei um einen natürlichen und darum gesundheitlich unbedenklichen Holzboden. Das ist aber nicht richtig: Laminatboden ist kein echter Holzboden, sondern eine Platte, die aus mehreren Schichten verschiedenen Materials, nicht nur Holz, hergestellt und mit Kunststoff beschichtet wird. Laminat ist mit Natur belassenem Holz nicht zu vergleichen.

(Quelle ABC der Schadstoffe)





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.