Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen


Carsten Clobes: Bauen nur mit fachmännischer Begleitung insbesondere bei Altbaugutachten Hannoversch Münden

Altbaugutachten in Hannoversch Münden

Altbaugutachten Hannoversch Münden ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Kassel - Nordhessen betreut Hausbesitzer, Bauherren oder Käufer einer Immobilie bei allen Fragen in den Bereichen Neubau, Haussanierung, Immobilienkauf, Schadensbegutachtung und Altbaugutachten in Hannoversch Münden. Zudem sind wir in Hannoversch Münden Spezialisten auf den Gebieten Bauvertragsprüfung, Schadstoffe, Schimmelsanierung und barrierearmes Bauen. Sie erreichen uns telefonisch unter:

Telefon: 0 56 83 / 92 27 34

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Altbaugutachten anzuraten bei Verkauf und Kauf von Wohnungen und Häusern

Wer eine ältere Immobilie erwerben will, der sollte sich weder auf seinen siebten Sinn noch auf den ersten Eindruck beschränken, sondern immer ein Altbaugutachten initieren. Einige wenige Besichtigungen reichen nicht aus, um den korrekten Wert einer Immobilie zu bestimmen. Dazu benötigt der Interessent ein Altbaugutachten. Auch um den technischen Zustand mit erkennbarem Sanierungsproblem und möglicherweise noch unerfüllten Nachrüstpflichten wertneutral beurteilen zu können, ist ein Altbaugutachten von Nöten.

Altbaugutachten zeigt Mängel auf

Das Altbaugutachten gibt dem wahrscheinlichen Käufer einen optimalen Eindruck vom Wert des Wohngebäudes und auch über die auf ihn wartenden Probleme. So erfahren etliche Immobilienkäufer erst durch ein Altbaugutachten von nicht offensichtlichen Mängeln, z.B. von Schimmel in Wänden. Nicht selten steht nur im Altbaugutachten der bedeutende Hinweis auf möglicherweise problematische Lasuren an den Holzdecken aus den 1970er Jahren. Auch für wie lange die alte Heizung voraussichtlich noch ihre Arbeit leistet, steht zumeist im Altbaugutachten. Hat der Kaufinteressent beim Besichtigen des Kellers feuchte Stellen übersehen, rückt das Altbaugutachten diese Problemstellen wieder in den Vordergrund. Das ist wichtig, denn der Laie ist meist gar nicht in der Lage, den Zustand einer Immobilie zu bewerten. Nach Expertenerfahrung unterschätzen Nichtfachleute den Sanierungsaufwand einer Altimmobilie deutlich. Ein Altbaugutachten ist aus disem Grund gut verwendetes Kapital und schützt den Immobilienkäufer vor erheblichen Fehl- und Folgeaufwendungen.

Altbaugutachten von einem erfahrnen Bauexperten

Vor dem Kauf Altbaugutachten anfertigen lassen

Der VPB empfiehlt darum allen Kaufinteressenten alter Immobilien, auf jeden Fall vor dem Erwerb ein Altbaugutachten anfertigen zu lassen. Sobald Interessenten einem Immobilienobjekt ernsthaft gegenüber stehen, sollten sie diesen Vorgang ins Auge fassen. Viele Hauskäufer scheuen aber vor der Erstellung eines Altbaugutachtens zurück. Diese befürchten: Das Altbaugutachten könne zu kostspielig werden. Zudem fürchten sie, die Immobilie nicht zu erhalten, wenn sie den Altbesitzer mit ihrem Wunsch nach einem Altbaugutachten verärgern. Der VPB rät dennoch dazu, es zu verlangen.
Hausverkäufer, die ein Wohnhaus oder eine ETW anbieten, rechnen in der Regel mit der kritischen Überprüfung der Immobilie. Es ist also nichts Falsches daran, ein Altbaugutachten machen zu lassen. Allerdings: Wehrt sich der Immobilieneigentümer vehement gegen ein Altbaugutachten, sollte sich der Kaufinteressierte fragen: Was beabsichtigt der Verkäufer zu verbergen? Auch die Kosten des Altbaugutachtens halten sich üblicherweiße im Rahmen. Ein Gespräch mit dem Bauexperten bringt Gewissheit.


Leben im Raum Hann. Münden & Witzenhausen

Bauinspektion in Hann. Münden & Witzenhausen

Hann. Münden ist die verkürzte Scheibweise von Hannoversch Münden und ist eine Ortschaft sowie selbständige Gemeinde im Landkreis Göttingen, im südlichen Bereich von Niedersachsen, an der Landesgrenze zu Hessen. Der Kernort ist ein vom Land bestätigter Kurort. Hann. Münden liegt am Zusammengang von Werra und Fulda zum Fluss Weser. Daher wird Hann. Münden auch als "Drei-Flüsse-Stadt" bezeichnet. In Hann. Münden wohnen in der Gegenwart ungefähr 23.505 Menschen auf einer Gesamtfläche von ungefähr 121,17 Quadratkilometern. Dies steht für einer Anwohnerdichte von rd. 194 Bewohnern pro qkm. Der besonders als Wohnstätte gefragte Ort Hann. Münden gilt ebenso als ausgesprochene Stadt für Pendler.

Die Innenstadt von Hann. Münden mit der historischen Altstadt findet man im äußersten Bereich des Mündungsareals von Fulda und Werrer in die Weser. Sie ist zu finden ca. 23 Kilometer im Südwesten der Kreisstadt Göttingen und nicht weniger als 20 Kilometer im Nordosten der nordhessischen Stadt Kassel. Grundsätzlich gehört die Stadt zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Seit der kommunalen Gemeindereform im Jahre 1973 besteht die Stadt Hann. Münden aus dem Stadtkern und zusammen 10 Ortsteilen. Zur Kernstadt zählt man: Innenstadt, Kattenbühl, Altmünden, Neumünden, Hermannshagen, Blume. Die anderen Stadtteile tragen den Namen Glashütte, Hedemünden, Gimte (mit Hilwartshausen), Bonaforth, Bursfelde, Hemeln, Oberode, Laubach, Volkmarshausen, Wiershausen, Mielenhausen und Lippoldshausen. Die folgenden Orte liegen in der Nähe von Hann. Münden: Scheden, Witzenhausen, Reinhardshagen, Staufenberg, Fuldatal und Dransfeld.


Wir arbeiten auch in Witzenhausen:

Witzenhausen ist eine Kleinstadt im hessischen Werra-Meißner-Kreis. Die Kleinstadt bekam im Jahr 1225 Stadtrechte und war bis 1974 Kreisstadt. Bis weit über die Grenzen bekannt ist der Ort als spezielles Kirschanbaugebiet. Das Umland beschreibt man als das größte geschlossene Kirschenanbaugebiet in Deutschland und Europa. Aktuell befinden sich in der Stadt Nordstemmen auf einer Grundfläche von zirka 126,78 km² beinahe 15.000 Bewohner. Das entspricht einer Anwohnerdichte von um und bei 118 Menschen pro Quadratkilometer.

Die folgenden Orte liegen in der Nachbarschaft von Witzenhausen: die Stadt Hann. Münden im Norden, die Gemeinden Neu-Eichenberg, Bornhagen und Lindewerra östlich, die Orte Bad Sooden-Allendorf und Großalmerode im Süden sowie die niedersächsische Gemeinde Staufenberg in westlicher Richtung. Neben der Kernstadt rechnet man zusammen 16 Stadtteilen zu Witzenhausen: Ermschwerd, Ellingerode, Hubenrode, Roßbach, Kleinalmerode, Hundelshausen, Dohrenbach, Blickershausen, Unterrieden, Ziegenhagen, Berlepsch-Ellerode-Hübenthal, Neuseesen, Albshausen, Gertenbach, Wendershausen und Werleshausen.


Interessante Bauflächen in Hann. Münden & Witzenhausen

Neue Bauprojekte finden sich z.B. hier: Auefeld, Volkmarshäuser Feld, Galgenberg, Blume-Hermannshagen, Altmünden, Göttinger Straße, Schäferhof am Kattenbühl und Neumünden.
In den vergangenen Jahren hat Hann. Münden eine intensive Baulandpolitik betrieben. Es existieren etliche gute Baugebiete sowohl im innerstädtischen Bereich als auch im Umland. Zahlreiche Bauflächen findet man außerhalb des Zentrums. Spezielle Vorteile sind dabei nicht selten die Nähe zu Gewässer, Wiesen und Wälder, Spazierengehen an der frischen Luft. Insbesondere für Familien mit Kindern sind diese Gebiete hervorragend geeignet. Ruhige Lagen gibt es beispielsweise in Wiershausen "Hinter dem Hopfenberg", Bonaforth "Am Kuhbusch", Mielenhausen "Mühlenberg", Bonaforth "Hinter der Ziegelhütte", Lippoldshausen "Über dem Worth", Hedemünden "Auf dem Graben" sowie Hemeln "Lohberg".

Erfahrene Bausachverständige in Hann. Münden & Witzenhausen

Das VPB-Büro Kassel ist im Auftrag des Verband Privater Bauherren für die Mitglieder im Raum Kassel, Wolfhagen, Bad Wildungen, Warburg, Hofgeismar, Baunatal, Bad Arolsen, Bad Wildungen, Eschwege, Witzenhausen, Melsungen, Homberg und Hessisch Lichtenau zuständig. Als Baufachmann steht Ihnen Dipl.-Ing. Carsten Clobes zur Seite. Er hat eine langjährige Berufspraxis als Architekt. Die aus seiner Tätigkeit als Architekt sowie den auch vom VPB vorgesehenen ständigen Fortbildungen gewonnenen Erfahrungen versetzen ihn in die Position, anfallende Probleme beim Häuserbau oder Wohnungskauf kompetent zu lösen, private Bauherren oder Hauskäufer fachlich kompetent zu beraten und sie vor falschen Entscheidungen und Nachteilen zu bewahren. Seine schwerpunktmäßigen Tätikeitsbereiche sind Bautechnische Vertragsberatung, Beratung zur "regelgerechten" Baukonstruktion und Themen bezüglich der Baustoffkunde und Bauphysik. Dipl.-Ing. Carsten Clobes ist Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden.






Wir sind immer für Sie da und vor Ort!

Bauberater vor Ort
Beim Bauen in Kassel - Nordhessen und Umgebung unterstützt Sie der "Verband Privater Bauherren" umfassend. Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung! Dabei erklären wir Ihnen, wie wir Ihnen im Einzelnen helfen können. Termine vereinbaren Sie bitte über:

VPB Regionalbüro Kassel - Nordhessen
Dipl.-Ing. Carsten Clobes
Schwalmstraße 12
34590 Wabern
Telefon: 0 56 83 / 92 27 34
Telefax: 0 56 83 / 87 68
E-Mail: kassel@vpb.de





Unsere Leistungen nach Art und Ort:

Schimmelsanierung Baugutachter Baunatal GuxhagenGutachter Thermografie Hannoversch MündenSachverständiger Doppelhaushälfte Bad Wildungen FritzlarEnergetische Sanierung Warburg HofgeismarBauexperten Warburg HofgeismarSachverständiger Reihenhaus KasselBauabnahme Neubau Bad Wildungen FritzlarBauexperte Baubeschreibung Baunatal GuxhagenBaugutachter Doppelhaus Warburg HofgeismarBauvertrag KasselSchimmelschaden Baugutachter Baunatal GuxhagenBaugutachten Schimmelschaden KasselGutachter Thermografie Warburg HofgeismarGutachter Neubaubegleitung Baunatal GuxhagenBausachverständiger Mehrfamilienhaus Hannoversch MündenSchimmelsanierung Baugutachter KasselBaustellenprotokoll Warburg HofgeismarBaugutachter Doppelhaushälfte Warburg HofgeismarBlower-Door-Test KasselBausachverständiger Reihenhaus Bad Wildungen FritzlarBaufachmann Vertragsprüfung Hannoversch MündenBaugutachter Doppelhaushälfte Baunatal GuxhagenBauabnahme KasselBausachverständiger Nasse Wand KasselBaufachmann Neubaubegleitung KasselKellersanierung Baugutachten Warburg HofgeismarBausachverständige KasselSchimmelsanierung Bausachverständiger Hannoversch MündenBaugutachter Eigentumswohnung ETW Bad Wildungen FritzlarGutachter Nasser Keller Warburg HofgeismarBauexperte Hannoversch MündenSachverständiger Kellersanierung Warburg HofgeismarGutachter Schimmelsanierung Bad Wildungen FritzlarBaubegutachtung KasselBauinspektion Baunatal GuxhagenSachverständiger Nasser Keller Baunatal GuxhagenBaustellenprotokoll Hannoversch MündenGutachter Schimmelpilz Hannoversch MündenGutachter Nasse Wand Baunatal GuxhagenGutachter Doppelhaus Warburg HofgeismarBauexperten Hannoversch MündenBaugutachten Schimmelschaden Baunatal Guxhagen


Informationen und Tipps für Bauherren:

Altbaukauf
Wer ein älteres Haus kaufen möchte, der sollte sich nicht auf den ersten Eindruck verlassen. Eine oder zwei Besichtigungen reichen kaum aus, um den Zustand der Immobilie wirklich zu beurteilen. Gerade dem Laien entgehen viele Mängel. Deshalb empfiehlt der VPB: Wer dem Kauf einer gebrauchten Immobilie näher tritt, der sollte vor Vertragsabschluss auf alle Fälle einen unabhängigen Bausachverständigen hinzuziehen. Er kann bei sorgfältiger Betrachtung beurteilen, ob ein Gebäude seinen Preis wert ist oder nicht.
Viele Hauskäufer scheuen vor diesem Schritt zurück. Sie befürchten hohe Gutachterkosten, und sie möchten den Verkäufer nicht düpieren. Beides, so der Verbraucherschutzverband, sei unberechtigt. Wer, wie der Hausverkäufer, seine Ware anbietet, der muss mit kritischer Prüfung rechnen. Die wiederum ist nicht einmal teuer: Nach Erfahrungen des VPB dauert die sachverständige Begutachtung eines Wohnhauses im Schnitt drei Stunden und schlägt mit unter 500 Euro zu Buche. Gut investiertes Geld, wenn sich damit teure Fehlkäufe verhindern lassen, rechnet der VPB.





Mitglied werden

© VPB 2007-2022, Kassel - Nordhessen



zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung DatenschutzBauherrenverband Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.