Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiEigentumswohnung

VPB Regionalbüro Dortmund

Bausachverständiger Dortmund

Bausachverständiger in Dortmund

Bausachverständiger in Dortmund ist Ihr Thema? Unser Regionalbüro für die Region Dortmund betreut Hausbesitzer, Immobilienkäufer oder Bauherren bei allen Fragen auf den Gebieten Hausbau, Immobiliensanierung, Bauschadensbegutachtung, Haus- und Wohnungskauf sowie Bausachverständiger in Dortmund. Desweiteren sind wir Experten in den Bereichen barrierearmes Bauen, Energieberatung, Schimmelsanierung und Schadstoffe. Rufen Sie uns am Besten unverzüglich an:

Telefon: 02 31 / 47 67 61 2

oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und unserem starken Netzwerk.


Ein qualifizierter Bausachverständiger ist sein Geld wert

Ein Bauherr benötigt einen unabhängigen Bausachverständigen. Bauen ist ein kostspieliges Metier, in dem mit festen Bandagen um minimale Gewinnanteile gerungen wird. Ein Bausachverständiger vom VPB hat langjährige Erfahrung und kann dem Bauherren aus diesem Grund entscheidend nützen. Das ist ferner dringend hilfreich, denn auf der Strecke bleiben in diesem Business in der Regel die privaten Bauherren. Sie sind Nichtfachmänner und verfügen über keinerlei Erfahrung. Deshalb fallen sie fast zu jeder Zeit auf die blumigen Verkaufskatalogen von Schlüsselfertigfirmen rein, die sich im Nachhinein als haltlose Beteuerungen erweisen. "Festpreise", "versprochene Fertigstellungstermine" und außerdem das "Super-Energiesparhaus" sind reine Täuschungen, bis sie nicht im Kaufvertrag deutlich erläutert wurden.

Um im Bau- und Vertragsdschungel bestehen zu können, brauchen Bauherren unabhängige Ratgeber, versierte Bausachverständige, die sich in allen Materien des Bauens auskennen und sich kein X für ein U vormachen lassen. Woran identifiziert der Bauherr "seinen" Bausachverständigen? Ein seriöser Bausachverständiger ist ein sachkundiger Experte, der prinzipiell firmen- und produktneutral raten kann und bestimmt keiner speziellen Interessentengruppe verpflichtet ist. Ein zu empfehlender Bausachverständiger absolviert regelmäßige Fachseminare und zieht für gewöhnlich bei verwickelten Baufragen zusätzliche unabhängige Bausachverständige aus anderen Baufachbereichen hinzu. Beim persönlich unterstützenden Bausachverständigen ist die Betreuung der Bauherren jedesmal "Chefsache" und liegt in lediglich einer Hand. Der Bauherr wird keinesfalls eigenmächtig von einem zum anderen Bausachverständigen weitergegeben. Ebenso seine schriftlichen Daten wird ein gewissenhafter Bausachverständige taktvoll behandeln, nicht in Datenbanken speichern oder gar an Baufirmen, Finanzdienstleister und Immobilienmakler verbreiten. Beim Wohnungsbau geht es um extrem viel Geld: Der professionelle Bausachverständige unterstützt seinem Bauherrn dabei in gebührender Zeit und zum ausgemachten Preis ein schadenfreies Haus seiner Wahl zu erhalten. Generell sollte jeglicher Bauherr, der einen Bausachverständigen ermächtigt, streng auf spezifische Betreuung bestehen.


Bausachverständiger Dortmund

Leben in Dortmund

Die Stadt Dortmund findet man im östlichen Ruhrgebiet und ist mit zirka 580.000 Einwohnern und einer Gesamtfläche von 280 qkm die größte Stadt in Westfalen. Als kreisfreie Stadt gehört sie zum Regierungsbezirk Arnsberg. Als typische Stadt in einem Ballungsraum ist Dortmund umringt von vielen Städten und Gemeinden wie Lünen, Schwerte, Kamen, Holzwickede und die Stadt Unna (Kreis Unna). Außerdem gibt es Datteln, Waltrop, Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen), Witten, Wetter, Herdecke (Ennepe-Ruhr-Kreis) und Bochum in unmittelbarer Nähe von Dortmund.

Dortmund grenzt auf 21 km an den Landkreis Recklinghausen mit den Städten Castrop-Rauxel im Westen und Waltrop im Nordwesten. Von Norden bis Südosten ist Dortmund auf insgesamt 76 km vom Landkreis Unna mit den Städten Lünen im Norden, Kamen im Nordosten, Unna im Osten, der Gemeinde Holzwickede sowie der Stadt Schwerte im Südosten umklammert. Daran schließt sich die nur zwei km lange Stadtgrenze zur kreisfreien Stadt Hagen direkt im Süden an. Im Dortmunder Südwesten stößt die Stadt über 17 km an den Ennepe-Ruhr-Kreis mit den Städten Herdecke und Witten.

Baugebiete in der Stadt Dortmund

Die Bereitstellung und Entwicklung attraktiver Bebauungsflächen vor allem für Familien ist ein zentrales Anliegen der Stadt Dortmund, die dafür sehr viele Neubaugebiete ausgewiesen hat. Bebauungsflächen stehen u.a. in den Neubaugebieten Brechtener Heide, Hohenbuschei (Dortmund-Brackel) und Phoenix-See (Dortmund-Hörde) zur Verfügung. Die Kosten für erschließungsfreie Grundstücke liegen in Dortmund Anfang 2011 zwischen 200,00 und 280,00 Euro.

Erfahrene Bauspezialisten in Dortmund

Als Verbraucherschutzverband für Bauherren und Immobilienkäufer bietet der Verband Privater Bauherren seinen Mitgliedern deutschlandweit in deutlich mehr als sechzig regionalen Büros Unterstützung und Hilfe an. Seit Anfang 2004 ist der VPB auch in Dortmund vertreten: Als Bausachverständiger betreut von dort aus Diplom-Ingenieur Peter Hoff Bauherren zum Beispiel in den Bereichen Dortmund, Bochum, Kreis Unna, Landkreis Recklinghausen und dem östlichen Ruhrgebiet.
Von der Planung bis zum Einzug stellen sich Bauherren und Käufern von Immobilien eine Menge Fragen, auf der der Laie oft nur unzureichende Antworten erhält. Der VPB berät seine Mitglieder so, dass mögliche Fehler und Mängel rechtzeitig erkannt und behoben werden können.



 
Seitenanfang von Bausachverständiger Dortmund


VPB

© VPB 2019 Diese Seite drucken Bausachverständiger nach oben

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Der VPB bietet bundesweit Hilfe für Bauherren an. Wenn Sie nach dem Thema Bausachverständiger für den Ort Dortmund gesucht haben, dann sind Sie beim VPB richtig. Weitere Themen sind Bauvertragsberatung, Baukontrolle, Baubesichtigung und Bauabnahme.

Der VPB hilft bei Pfusch am Bau und steht für Verbraucherschutz Bauen.

  Leiter des
  Regionalbüros

 Dipl.-Ing.
 Gregor Schönfelder