Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf
Tipp der Woche vom 27. März 2017

Abflüsse in Schuss halten!


Frühling und Herbst sind die idealen Zeiten, um das Haus in Ordnung zu bringen. Gehen Sie dabei ruhig ins Detail: Flachdach-Abläufe etwa sollten jährlich von Bewuchs, Verkrustungen und Unrat befreit und gereinigt werden, damit das Regenwasser ungehindert abfließen kann. Denken Sie auch an den Ablauf auf Garage, Carport oder Vordach! Und an den Ablauf vor der außenliegenden Kellertür! Und den auf der Terrasse und den in der Zufahrt! Vergessen Sie auf keinen Fall die Abläufe in Ihren Kellerfensterschächten! Ist dort der Ablauf mit Laub blockiert, kann das Wasser bei starkem Regen nicht ablaufen und drückt sich schließlich über den Fensterrahmen ins Haus. Das wird dann eine ziemliche Schweinerei. Besser, Sie beziehen auch die Kellerschächte in die regelmäßige Hauspflege mit ein. Übrigens: Wenn Sie diese Pflegearbeiten lieber delegieren, können Sie die Rechnung steuerlich geltend machen, entweder als Handwerkerleistung oder als haushaltsnahe Dienstleistung. Je nachdem, was Sie beauftragen.
VPB-Ratgeber Handwerkerrechnungen


>> zurück zur Übersicht




VPB
© VPB 2017, BerlinVerbraucherschutz am Bau zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung Diese Seite drucken Bauherrenschutz Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.