Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf
Tipp der Woche vom 02. Januar 2017

Abrechnung immer prüfen!


Wenn Sie eine Eigentumswohnung besitzen, gleich, ob Sie sie vermieten oder selbst bewohnen, bekommen Sie die jährliche Abrechnung stets über den Verwalter. Nicht alle Verwalter machen dabei immer alles richtig. Das liegt unter anderem daran, dass die Ausbildung für Verwalter immer noch nicht einheitlich geregelt ist und neben erfahrenen Profis auch unerfahrene im Amt sind; das liegt unter anderem daran, dass die Berufszulassung für Wohneigentumsverwalter noch immer im Gesetzgebungsverfahren steckt und neben erfahrenen Profis auch Unerfahrene und Unprofessionelle im Amt sind; der VPB rechnet nicht vor Ende 2017 mit dem Inkrafttreten der gesetzlichen Regelung zur Wohneigentumsverwalterqualifikation. Bis dahin gilt: Manche sind qualifiziert, viele aber auch nicht. Auch arbeiten längst nicht alle mit aktuellen Programmen bei der Abrechnung. Ist die Software aber veraltet, schleichen sich automatisch Fehler ein. Allein deshalb sollten Sie sich als Eigentümer immer Zeit nehmen und die Abrechnung genau prüfen. Schließlich geht es um Ihr Geld!


>> zurück zur Übersicht




VPB
© VPB 2017, BerlinVerbraucherschutz am Bau zur HomepageBauherrenverbandImpressumBauberatung Diese Seite drucken Bauherrenschutz Zum Seitenanfang

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.