Ihr persönliches Kennwort finden Sie in der aktuellen Mitgliederzeitschrift

Über uns
Berater finden

ServiceInfo
NeubauAltbauSchadstoffeEnergieBarrierefreiWohnungskauf
Pressemitteilung vom 24. Februar 2016

Verbraucherschutz am Bau:
VPB besetzt Regionalbüro Freiburg-Südbaden neu


FREIBURG/BERLIN. Der Verband Privater Bauherren (VPB) besetzt am 1. März 2016 sein Regionalbüro Freiburg-Südbaden neu. Bauingenieur Marc Ellinger betreut mit seinem Team ab sofort die Region Freiburg und Südbaden. Das Gebiet umfasst die Großräume Freiburg, Lörrach, Waldshut und den Postleitzahlen-Bereich 79.

Das VPB-Regionalbüro hat seine Räume in 79872 Bernau, im Bläsiweg 2. Es ist telefonisch zu erreichen unter der Nummer 07675 - 203322 und unter der E-Mail-Adresse freiburg@vpb.de. Dipl.-Ing. (FH) Marc Ellinger hat Baubetriebslehre an der Fachhochschule Karlsruhe studiert und war viele Jahre Bauleiter im Wohnungsbau. Er ist unter anderem Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Experte für Luftdichtigkeitsprüfungen und Energieberater.

Als aktives Mitglied in der WTA (Wissenschaftlich Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V.) kennt er sich auch aus beim Bauen im historischen und denkmalgeschützten Gebäudebestand. In seinem VPB-Büro kooperiert er mit einem Netzwerk erfahrener Sonderingenieure, Statiker und Baurechtsanwälte.

Zu den klassischen Leistungen der VPB-Experten gehören baufachliche Beratungen beim Abschluss von Kaufverträgen für Neu- und Altbauten sowie Eigentumswohnungen, ferner die baufachliche Unterstützung zur Feststellung und Beseitigung von Mängeln sowie die Kontrolle des gesamten Bauverlaufs, aller Termine und Abrechnungen. Die Experten des VPB arbeiten dabei strikt firmen- und produktneutral und sind keiner Interessengruppe verpflichtet. Angehende Bauherren und Immobilienbesitzer können sich ab sofort beim Regionalbüro Freiburg-Südbaden beraten lassen oder kostenloses Informationsmaterial über die Arbeit des VPB bestellen.

Der Verband Privater Bauherren ist eine unabhängige, bundesweit tätige Verbraucherschutzgemeinschaft. Die Experten in den Regionalbüros beraten und betreuen Mitglieder in allen technischen Fragen des Grunderwerbs, des Kaufs von Alt- und Neubauten und des Bauens allgemein. Der VPB, vor 40 Jahren in Hamburg gegründet, ist heute in allen großen Städten und Regionen der Bundesrepublik vertreten.


Weitere Informationen beim Verband Privater Bauherren e.V., Bundesbüro, Chausseestraße 8, 10115 Berlin, Telefon 030-2789010, Fax: 030-27890111,
E-Mail: info@vpb.de, Internet: www.vpb.de.


Pressekontakt: PPR, Am Stützelbaum 7, 64342 Seeheim-Jugenheim, Telefon 06257 507990, Fax: 06257 507994, E-Mail: presse@vpb.de


Download mit rechter Maustaste




© VPB 2017, Berlin zur Homepage Diese Seite drucken Bauberater

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Dieser Pressetext ist ausschließlich für die Verwendung durch die Medien bestimmt. Sonstige Nutzungen bedürfen ausdrücklich der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch den VPB.

Der Verband privater Bauherren e.V. ist der älteste Verbraucherverband für Bauberatung und Bauherrenschutz in Deutschland. In unseren Regionalbüros finden Sie Baufachleute, die für unsere Mitglieder als Bauberater, Baubetreuer, Baugutachter, Bauexperte und Bausachverständiger fungieren. Neben der Baubegleitung gehört auch die Baubegutachtung, die Erstellung von Baugutachten und die Bauinspektion zu den Aufgaben unserer Bauexperten.

Unsere Themen:
Sanierung Thermografie Bauabnahme Schadstoffe Neubau
    Blower-Door-Test     Energieausweis Baukontrollen Bauschäden
            Pfusch am Bau   Schimmel  Energieberatung
  Baubetreuer Neubau Vertragsprüfung Altbau Baulücke Verbraucherschutz
    Baupraxis